Reiseziele 19. September 2013

Carlos Alonso ist der neue Inselpräsident von Teneriffa

Pressebild zu »Carlos Alonso ist der neue Inselpräsident von Teneriffa«

Pressebild zu »Carlos Alonso ist der neue Inselpräsident von Teneriffa«

Der neue Regierungspräsident von Teneriffa heißt Carlos Alonso. In einer außerordentlichen Plenarsitzung des Cabildo de Tenerife hat der ehemalige Inselpräsident Ricardo Melchior die Amtsgeschäfte offiziell an seinen Nachfolger übergeben und ist gleichzeitig zurückgetreten.

Santa Cruz de Tenerife/Frankfurt, 19. September 2013. Jetzt ist es offiziell: Ab sofort ist der 43-jährige Carlos Alonso aus Santa Cruz neuer Präsident des Cabildo von Teneriffa. Carlos Alonso – seit 2011 Vizepräsident und Minister für Wirtschaft, Wettbewerbsfähigkeit, Mobilität und Tourismus – wird jetzt die Insel regieren und gleichzeitig Tourismusminister bleiben.
Alonso war in den letzten Jahren sehr aktiv in Sachen Erneuerung der Tourismus-Strategie, Verbesserung der Erreichbarkeit der Insel und hat „Why Tenerife“, das Portal für Investoren, kreiert. „Mein Hauptanliegen ist es, den Wohlstand der Tinerfeños zu mehren, Lebensqualität zu erhalten und Arbeitsplätze zu schaffen“, so brachte Alonso seine Absichten und Ziele für die nächsten zwei Jahre auf den Punkt. Sein Fokus liegt auf dem Tourismus als erstem Wirtschaftsmotor der Kanaren. Außerdem möchte er die erneuerbaren Technologien fördern und die Kontakte zu den afrikanischen Nachbarn ausbauen.

Pressekontakt Teneriffa: E-Mail: presse.teneriffa@gce-agency.com
Weiteres Pressbildmaterial: www.gce-agency.com/kunden_bilder_teneriffa.html
Kontakt für Partner der Reiseindustrie: promotion.teneriffa@gce-agency.com
Weitere Informationen finden Sie unter: www.webtenerife.de, www.whytenerife.com
------------------------------------------------------------
Global Communication Experts GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Teneriffa
i.A. Gabriele Kuminek & Rosa Erades
Senior PR Consultant & Marketing & PR
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-028/040
f: +49 69 17 53 71-029
m: presse.teneriffa@gce-agency.com
w: www.webtenerife.de
w: www.gce-agency.com
GCE auf Facebook: www.gce-agency.com/facebook
Twitter: www.gce-agency.com/twitter
Skype: Skype: rosa.erades.gce
GCE is member of Pangaeanetwork
Geschäftsführer: Dorothea Hohn, Ralf Engelhardt
Firmensitz: Frankfurt
Handelsregister Frankfurt, HRB 76467

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Textlänge237 Wörter/ 2220 Zeichen

Ähnliche News

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele