Reiseziele 15. August 2010

Auf den Spuren der „Weißen Dörfer“ - Radrundfahrt durch das zauberhafte Andalusien

Die „Weißen Dörfer“ als Kulturerbe der Maurischen Zeit stehen im Blickpunkt der Andalusienradrundfahrt vom 17. bis 21. Oktober. Die fünf Tagesetappen sind 60 bis 130 Kilometer lang und führen durch die herrliche Landschaft der Berge der Provinzen Cadiz und Malaga. Chiclana de la Frontera ist Start und Ziel der Radrundfahrt, die in verschiedenen Stärkeklassen gefahren und von einem Gepäckbus begleitet wird, für Einsteiger jedoch nicht geeignet ist. Zu den Höhepunkten der Tour zählen die Ankunft in Olvera, der herausgeputzten Königin der Pueblos Blancos, die kurze bergige Etappe ins spektakulär gelegene Städtchen Ronda und die Pässefahrt durch die Bergwelt der Sierra Grazalena. Veranstalter ist der Radreisespezialist Mallorca Aktiv, der schon seit 15 Jahren für Radsportferien in vielen Ländern Europas steht. Information: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorda-pr, Public Relations für Tourismus

Pressebild

SchlagworteAndalusien Radferien Radrundfahrt Radurlaub

Textlänge130 Wörter/ 969 Zeichen

Ähnliche News

Fit von Kopf bis Fuß in Bad Waldsee - einziger Top-Kurort in Oberschwaben

Pressebild zu »Fit von Kopf bis Fuß in Bad Waldsee - einziger Top-Kurort in Oberschwaben«Die oberschwäbische Kurstadt darf als einziges oberschwäbisches Heilbad ab sofort das begehrte Focus-Siegel TOP-Kurort 2019 tragen. Fit von Kopf bis Fuß heißt das Versprechen von Hotels, Kliniken, Gastgebern und der Waldsee-Therme. Für Urlauber wie Kurgäste bedeutet dies: Gesundheit in … »Weiterlesen

Neue Rad- und Wandererlebnisse in der niederländischen Provinz Nordbrabant

Pressebild zu »Neue Rad- und Wandererlebnisse in der niederländischen Provinz Nordbrabant«Auf dem Fahrrad durchs Museum oder auf den Spuren Van Goghs Für Rad- und Wanderfreunde hält Nordbrabant im Süden der Niederlande so manche Überraschung bereit. Auf dem Fahrrad durchs Museum fahren oder durch Wasser »Weiterlesen

Fotoreisen in Andalusien

Eine weitere Fotolocation: Der Torcal von AntequeraDer auf Andalusien spezialisierte Reiseveranstalter Andalusien entdecken bietet seit Anfang des Jahres unter dem Namen fototouren.es Fotoreisen in Andalusien an. Geleitet werden die Reisen von dem Natur- und Landschaftsfotografen Jürgen Heitmann. Heitmann lebt … »Weiterlesen

Schiefer ist das Gestein des Jahrs 2019 - Blau-schwarzer Glimmer auf den Dächern von Bad Steben

Lotharheil: Manfred Teichmann betreibt das Schieferwerk mit seiner FamilieMit dem Gestein des Jahres 2019 aus der nahen Schiefergrube Lotharheil spiegelt die Therme Bad Steben ein authentisches Bild der Region. Nicht nur der Wellness-Dome ist einer Schieferhöhle nachempfunden. Jetzt zeigt sich auch der aktuell eröffnete Saunapavillon im Schieferkleid. Aus alter … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele