Reiseziele 15. November 2011

100 Jahre Arizona

Pressebild zu »100 Jahre Arizona «

Pressebild zu »100 Jahre Arizona «
© Arizona Office of Tourism

Mit Veranstaltungen und Projekten wird das Jubiläum gebührend gefeiert

Arizona / Hannover (kms) – Arizona feiert am 14. Februar 2012 seinen 100. Geburtstag. Der 48. Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika begeht mit der „Copper Chopper“ als Maskottchen und zahlreichen Veranstaltungen und Projekten wie die Fotoausstellung „100 Jahre, 100 Ranchers“ und dem „Centennial Tree Project“ sein 100-jähriges Jubiläum. Ausgelassene Stimmung herrscht beim jeweiligen „Arizona Best Fest“ in der ehemaligen Hauptstadt in Tucson vom 20. bis 22. Januar 2012 und dem heutigen Regierungssitz in Phoenix vom 10. bis 12. Februar 2012 sowie am 14. Februar bei der Jahrhundert-Gala.

„Copper Chopper“
Das offizielle Maskottchen für Arizonas Hundertjahrfeier ist ein Motorrad, das seit Oktober 2010 bis Februar 2012 durch den Bundesstaat fährt. Der Chopper ist zugleich eine Ausstellung über sicheres Motorrad-Fahren, Arizona’s Geschichte und die Hundertjahrfeier. Die Aktion „Arizona Centennial Copper Chopper Tour“ wurde von der gemeinnützigen Stiftung „Arizona Centennial 2012 Foundation“ ins Leben gerufen. Gebaut wurde der kupferne „Chopper“ von dem weltbekannten Motorradbauer Paul Yaffe. Die Tour durch Arizona führt das Motorrad zu verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen. Bei jedem Stopp, und auch im Internet können Lose von amerikanischen Mitbürgern für 5 $ erworben werden, um den „Copper Chopper“ zu gewinnen. Aus den monatlichen Gewinnern wird am Ende der Tour, am 14. Februar 2012, der neue Eigentümer des Choppers ausgelost. Weitere Informationen unter http://www.az100years.org/arizona-centennial-copper-chopper/

100 Jahre, 100 Ranchers – Eine Ausstellung von Scott Baxter
Eine Ausstellung mit Schwarzweißfotografien dokumentiert das Leben und Arbeiten von 100 verschiedenen Ranchern, dessen Familien schon seit mehr als 100 Jahren auf ihrem Hof wirtschaften. Die Sammlung aus Fotos und Interviews wird voraussichtlich ab Januar 2012 im Phoenix Sky Harbor International Airport in der „Terminal Four Gallery“ gezeigt. In Planung sind zudem ein kurzer Dokumentationsfilm sowie ein Ausstellungsbuch in limitierter Stückzahl. Weitere Informationen unter www. http://www.az100years.org/projects/legacy-projects/

Bäume für Arizona
Das “Centennial Tree Project” fördert den Anbau von Bäumen und weist mit Ehrungen und Auszeichnungen auf die Umwelt und die Bedeutung der Bäume für Arizona hin. So werden z.B. beim Projekt „Witness Tree“ Bäume ausgezeichnet, die schon zur Gründung Arizonas existierten. „Arizona Great Trees“ macht auf den Schutz von Bäumen, die z.B. besonders groß sind, aufmerksam. Weitere Gründe für eine Auszeichnung können Alter oder Seltenheit sein. Schüler, Lehrer und Eltern können ihre Schule für das „Canopy for the next Century“ nominieren und dabei die Kosten für den Anbau zweier Bäume sowie Unterrichtsmaterial gewinnen. Alle Projekte werden in Zusammenarbeit mit der „Arizona Centennial Commission“ und dem „Arizona Community Tree Council“ realisiert. Weitere Informationen unter www.aztrees.org und unter www.arizona100.org.

###
November 2011 / 3.071 Anschläge
Zusätzliche Presseinformationen und hochauflösendes Bildmaterial sind erhältlich bei Kaus Media Services unter der E-Mail kvinzing@kaus.net sowie unter der Telefonnummer +49 (0)511 – 899 890 21. Arizona im Internet: www.arizonaguide.com oder www.arizonareise.de.
Bitte übersenden Sie uns nach Ihrer Berichterstattung ein Belegexemplar. Vielen Dank!

Kristina  Vinzing

Kristina Vinzing
Suit-Case Concept

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorKristina Vinzing | Suit-Case Concept

Pressebildazcopperchopper-1.jpg ©Arizona Office of Tourism

SchlagworteArizona Event Geburtstag Jahrhundert Jubiläum USA

Textlänge456 Wörter/ 3556 Zeichen

Ähnliche News

Eine kulinarische Reise durchs Ahrntal

Das Ahrntal ist immer eine Reise wert - auch kulinarisch gesehenZwischen steilaufragenden Bergmassiven und gleich 80 Dreitausendern zieht sich die Hochgebirgslandschaft des Ahrntals. Das man hier nicht nur wandern kann, hat die Redaktion von FrontRowSociety herausgearbeitet. Eine Vielzahl an außergewöhnlichen kulinarischen Hotspots ließen sich … »Weiterlesen

Tierbeobachtungen in unberührter Wildnis

Tansania verfügt über eine der vielfältigsten Naturlandschaften der Welt. Riesige Schluchten, ausgedehnte Savannenebenen voller Wildtiere, alte Inseln mit Küstenruinen aus einer vergangenen Kolonialzeit, dichte tropische Regenwälder, fruchtbare Kaffeeplantagen am Fuße des schneebedeckten … »Weiterlesen

Nachhaltigkeit und Digitalisierung im Tourismus: GreenTourismCamp zeigt neue Lösungswege auf

Gruppenbild GTC 2019Das Branchenevent für den Tourismus feierte Ende November 2019 sein erfolgreiches Comeback im Schloss Hohenkammer in Bayern. »Weiterlesen

Die ostfriesischen Inseln - Entspannung im norddeutschen Watt

Das rauschende Meer, malerische Strände und eine steife Brise um die Nase - so sieht ein Urlaub auf den Ostfriesischen Inseln aus. Zurückgezogen im Strandkorb oder bei einer Wattwanderung kann man tolle Erfahrungen sammeln und Entspannung genießen. Die Inseln begeistern jedes Jahr viele … »Weiterlesen

Urlaub in einer Ferienwohnung in Ostfriesland

Pressebild zu »Urlaub in einer Ferienwohnung in Ostfriesland«Neue Gartensauna für die Ferienwohnung in Holtgast Ob im Sommer oder im Winter, wenn Sie einen schönen Urlaub in Ostfriesland verbringen möchten, dann bietet sich Holtgast als Reiseziel an. Diese kleine Gemeinde hat ungefähr 1600 Einwohner und liegt im Landkreis Wittmund. Holtgast ist ein … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele