Reiseprodukte 15. Oktober 2013

Weihnachten, Silvester und Denzel Washington am Broadway ohne Haushaltsstreit

Pressebild zu »Weihnachten, Silvester und Denzel Washington am Broadway ohne Haushaltsstreit«

Pressebild zu »Weihnachten, Silvester und Denzel Washington am Broadway ohne Haushaltsstreit«
© ©MichaelThomas Weihnachtsbaum am Seaport

Für die Kunden des Spezial-Reiseveranstalter Metropolitan Broadway Reisen bleibt der aktuelle Haushaltsstreit in den USA ohne gravierende Konsequenzen. Anstelle von einem Rundgang auf dem Gelände der Freiheitsstatue bietet Metropolitan Broadway Reisen höherwertige Bootstouren an. Kein Tourist muss so auf einen Blick auf die Freiheitsstatue aus der Nähe verzichten. Auf der anderen Seite können USA-Urlauber die fallenden Dollarkurse für Einkäufe zur Weihnachtszeit nutzen. So stehen die nächsten Fahrten ganz im Zeichen von Weihnachten, Silvester und der bekannten Thanksgiving-Parade mit dem Einzug von Santa Claus in Manhattan.

Husum, 15. Oktober 2013 – „Am Ende des Jahres haben wir unser Reiseangebot auf die Wünsche unserer Kunden ausgerichtet und bieten Fahrten zur Thanksgiving Parade, zum Weihnachtseinkauf und zu Silvester an“, so Inhaber Sascha Nauen. „Metropolitan Broadway Reisen veröffentlicht zusätzlich auch die neuesten Daten zur zweiten Hälfte der Broadway Saison 2013/14. Alle neuen Inszenierungen können problemlos besucht werden“. Neben Denzel Washington im Theaterstück „A Raisin in the Sun“ ist vor allem Neil Patrick Harris (How I Met Your Mother) in „Hedwig & the Angry Inch“ bemerkenswerte Hingucker der aktuellen Broadwaysaison.

Bei den Fahrten zum Ende des Jahres liegt der Schwerpunkt auf die weihnachtliche Adventszeit mit dem Einzug von Santa Claus bei der Thanksgiving Parade in New York. Ein kultureller Leuchtpunkt der Weihnachtszeit sind die weltbekannten Rockettes in der Radio City Christmas Spectacular Show. Daneben lässt sich unproblematisch das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Metropolitan Broadway Reisen bietet zahlreiche Möglichkeiten die Weihnachtseinkäufe zu bewältigen und fahren zu den New Yorkern Einkaufsvierteln, wie auch zum bedeutendsten Einkaufszentrum der Region. Besonders die Fahrten zu Silvester versprechen dieses Jahr einen ganz besonderen Jahresausklang mit Oper und Theater am Schmelztiegel der Kulturen.

Neben dem Theaterbesuch bietet Metropolitan Broadway Reisen Stadtbesichtigung, Museumsbesuche und kulinarische Aspekte der Stadt und Region von New York City an. Details der Reise sind auf dem Internetportal www.nyc-reisen.de einzusehen.

Firmenprofil: Metropolitan Broadway Reisen plant, organisiert und begleitet als Spezial-Reiseveranstalter hochwertige Theater- und Kulturreisen nach New York. Der Reisende kann individuelle Programme oder themengebunden Pauschalreisen buchen und sich vor Ort von dem Theaterwissenschaftler Sascha Nauen begleiten lassen. Firmensitz ist Husum und gebucht werden können die Reisen auf dem eigenen Internetportal: ww.nyc-reisen.de.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner:
Sascha Nauen
Großstr. 13
25813 Husum
Telefon: +49 (0) 4841 9370 133
Telefax: +49 (0) 4841 9373 386
E-Mail: presse@nyc-reisen.de
Bilder: http://goo.gl/CWFQtz

Metropolitan Broadway Reisen

Metropolitan Broadway Reisen
Mein persönlicher Reisebegleiter

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorMetropolitan Broadway Reisen

Pressebildpict0191.jpg ©©MichaelThomas Weihnachtsbaum am Seaport

SchlagworteBroadway Christmas Luxusreise New York Metropolitan Opera Silvester New York

Textlänge373 Wörter/ 2924 Zeichen

Ähnliche News

Die Lieblingskarte – für das zusätzliche Quentchen Urlaubsglück

Pressebild zu »Die Lieblingskarte – für das zusätzliche Quentchen Urlaubsglück«Vor sechs Jahren wurden sie gegründet, mittlerweile können die Lieblingsbleiben mi einer breiten Auswahl von einzigartigen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Deutschland und dem europäischen Ausland aufwarten. Martina Domke trägt mit ihrem Angebot dem gesteigerten Bedürfnis nach individuell … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseprodukte