Reiseprodukte 30. September 2014

Wähle Deinen Sitznachbarn im Flieger! Eine Idee sucht Unterstützer.

Pressebild zu »Wähle Deinen Sitznachbarn im Flieger!  Eine Idee sucht Unterstützer.«

Pressebild zu »Wähle Deinen Sitznachbarn im Flieger! Eine Idee sucht Unterstützer.«
© Uwe Heldt

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Flugzeug auf dem Weg von Frankfurt nach San Francisco. Neben Ihnen sitzt jemand, der Ihre Privatsphäre nicht akzeptiert, eigentlich zwei Sitze bräuchte, ständig redet, obwohl Sie entspannen möchten oder einfach nicht die gleichen Interessen wie Sie hast. Kurz um, der Flug gestaltet sich alles andere als angenehm und entspannt.

Oder sind Sie ein Mensch, der gerne Kontakte knüpft, sei es Privat oder Geschäftlich, und Sie möchten das auch im Flugzeug tun? Mit der App haben Sie die Möglichkeit den idealen Sitznachbarn, passend zu Ihre persönlichen Präferenzen, zu finden.

SeatUnity findet Sitznachbarn nach folgenden Kriterien:

  • Gleiche Sprache
  • Gleiche Generation
  • Gleiche geschäftliche Interessen
  • Gleiche Hobbies
  • Sie möchten Entspannen, Schlafen, Reden, Arbeiten usw.
  • uvm.

Lange Rede, kurzer Sinn. Im Regelfall lernen Sie Ihre Sitznachbarn erst im Flugzeug kennen und haben somit wenig bis keine Möglichkeiten dies zu ändern. Genau an diesem Problem setzt SeatUnity an. SeatUnity gibt dem Nutzer bereits vor dem Flug die Möglichkeit andere Mitreisende zu sehen, den perfekten Sitznachbarn auszuwählen und somit den Sitzplatz entsprechend auszusuchen oder anzupassen.

Diese Idee sucht Unterstützer für die weitere Entwicklung. Aus diesem Grund wurde auf https://www.startnext.de/seat-unity eine Crowd-Funding Kampagne aufgesetzt, welche Fans und Unterstützer sucht. Interessiert Sie das Projekt und Konzept? Werden Sie Fan und Unterstützer auf https://www.startnext.de/seat-unity oder kontaktieren Sie mich gerne.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorUwe Heldt Softwareentwicklung

Pressebildstartnext.png ©Uwe Heldt

SchlagworteApp Mobile Social Seating Web

Textlänge206 Wörter/ 1572 Zeichen

Ähnliche News

Die Lieblingskarte – für das zusätzliche Quentchen Urlaubsglück

Pressebild zu »Die Lieblingskarte – für das zusätzliche Quentchen Urlaubsglück«Vor sechs Jahren wurden sie gegründet, mittlerweile können die Lieblingsbleiben mi einer breiten Auswahl von einzigartigen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Deutschland und dem europäischen Ausland aufwarten. Martina Domke trägt mit ihrem Angebot dem gesteigerten Bedürfnis nach individuell … »Weiterlesen

Der kostenlose Upfliegen Preisvergleich für Reiseportale

Pressebild zu »Der kostenlose Upfliegen Preisvergleich für Reiseportale«Mit dem Upfliegen Preisvergleich können Urlaubsreisen jetzt infach und schnell mit anderen Reiseportalen verglichen werden. Damit findet man vor der Buchung immer den günstigsten Anbieter. »Weiterlesen

E-Scooter als Angebot auf dem Campingplatz

Jeder 3. Deutsche plante im Jahr 2018 einen Urlaub auf dem Campingplatz. Das Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit steht hier im Vordergrund. Allerdings sind auch die Anforderungen an den Campingplatz und die Technik höher geworden. Reichte vor 30 Jahren noch ein einfaches Zelt , welches man … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseprodukte