Reiseprodukte 22. Juni 2010

Transsibirische Eisenbahn

Transsibirische Eisenbahn

Transsibirische Eisenbahn
© Sicher Reisen Nitzsche GmbH

Nicht nur für Eisenbahnfans bietet die Fahrt auf der Transsibirischen Eisenbahn ein einmaliges Erlebnis. Mit einer Länge von über 9000 Kilometern ist sie die längste durchgehende Eisenbahnlinie der Welt und die Hauptverkehrsachse Russlands. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts konnte Russland zur Ausbeutung der sibirischen Reichtümer unmöglich länger auf Pferdefuhrwerke und Lastkähne setzen, so dass man bereits in den 1870er Jahren Pläne für eine Eisenbahn durch ganz Sibirien aufnahm.

1891 wurde mit dem Bau der Eisenbahnstrecke begonnen. Aufgrund der riesigen Entfernung wurde die Bahnstrecke in verschiedenen Regionen zeitgleich gebaut. Im Herbst 1904 war die Strecke erstmals auf der gesamten Strecke befahrbar. Von der Transsibirischen Eisenbahn zweigen Strecken nach Zentralasien, in die Volksrepublik China, die Mongolei und nach Nordkorea ab.

Reisen Sie lieber komfortabel in der 1. Klasse oder preisgünstig? Wollen Sie die Städte auf eigene Faust erkunden oder doch lieber mit vorab organisiertem Ausflugspaket? Bestimmen Sie auch selbst, in welchen Städten Sie wie lange einen Aufenthalt planen möchten. Bei Sicher Reisen (http://www.sicher-reisen.de) erhalten Sie ein individuelles Angebot passend zu Ihren Reisewünschen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sicher Reisen Nitzsche GmbH

Sicher Reisen Nitzsche GmbH
Spezialist für Russland, Usbekistan, Kasachstan, Ukraine, Belarus

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Bootsurlaub in Polen immer interessant und populär. Neue Boote in Masuren

Bootsurlaub in Polen in Masuren Northman 1200Bootsurlaub in Polen ist immer noch kostengünstig und erfreut sich großer Interesse. Die Boote, die man auf der Großen Masurischen Seenplatte mieten kann sind von bester Qualität und Ausstattung. »Weiterlesen

Erfolgsfaktor Ferienhaus-Webseite

Pressebild zu »Erfolgsfaktor Ferienhaus-Webseite« Warum Vermieter von Ferienimmobilien auf eine eigene Webseite setzen sollten »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseprodukte