Reiseprodukte 17. März 2011

Club Med eröffnet Buchungssaison für Winter 2011/12

Der Vorabkatalog Winter 2011/2012 bietet attraktive Preisvorteile, neue Club-Resorts und renovierte 4-Tridents Anlagen

Ab sofort haben Club Med Kunden die Möglichkeit, den nächsten Winterurlaub zu buchen, um sich Sonnenstrahlen im Herbstgrau oder Skivergnügen in einem der zahlreichen Club Med Schneeresorts zu sichern. Wer sich bis 14. Juli entscheidet, kann mit den Club Med Schnellbucher- und Upgradevorteilen bis zu 500 Euro pro Buchung in ein 4- oder 5-Tridents Sonnen-Resort sparen. Für Buchungen ab dem 15. Juli bis 2. November gibt es Rabatte von bis zu 400 Euro. Für Schnee-Resorts werden bei einer Buchung in ein 4- und 5-Tridents Resort bis 14. Juli bis zu 400 Euro Nachlass gewährt, zwischen 15. Juli und 2. November bis zu 350 Euro. Kinder von 4 bis 11 Jahren erhalten jeweils die Hälfte der Erwachsenen-Preisvorteile. Aber Kunden profitieren bei frühzeitiger Buchung nicht nur vom besten Preis der Saison, auch die größtmögliche Auswahl der über 80 Club Med Resorts macht Freude. Auf www.clubmed.de können Interessierte den Vorabkatalog zur neuen Saison ab sofort herunterladen und sich schon jetzt auf eine kleine Weltreise durch die Club Med Resorts begeben, um das Ziel für den nächsten Winter festzulegen.

Neu im Winter 2011/12 sind das Club Med Weihnachtsspecial „8 Tage zum Preis von 7“, das renovierte 4-Tridents Club Resort Phuket in Thailand sowie das brandneue Schneeresort Valmorel in den französischen Bergen. Drei verschiedene Wohnkategorien garantieren die passende Unterbringung für jeden Geschmack. Im 4-Tridents-Bereich sorgen Club- und Deluxe-Zimmer im gewohnten Club Med-Standard für familiäres und modernes Wohnen. Im 5-Tridents-Luxusbereich warten 25 Familiensuiten auf ihre Bewohner. Mit 60 Chalet-Apartments mit allem erdenklichen Service bietet Club Med Valmorel schließlich ein besonderes All-Inclusive Erlebnis. Nach dem Vorbild der Luxusvillen auf Mauritius sind die Chalets mit zwei bis vier Schlafzimmern für Familien und Gruppen jeder Größe geeignet und können sogar käuflich erworben werden. Valmorel öffnet erst im Dezember 2011 und hält für seine Besucher einen Premium-Skiurlaub in gewohnter Club Med Manier bereit.

Bei den drei Club-Resorts La Plantation d’Albion und La Pointe aux Canonniers auf Mauritius sowie Phuket in Thailand können Kunden im Winter 2011/12 von deutlich günstigeren Preisen als im Vorjahr profitieren.
Die Beratung sowie die Möglichkeit zur Buchung im Reisebüro, per Email unter servicecenter01@clubmed.com, telefonisch unter 01803 633 633* sowie auf der Homepage www.clubmed.de.
*(0,09 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)
Weitere Informationen zu Club Med unter www.aviarepstourism.com und www.clubmed.de, Pressebilder können auf Anfrage gern hochauflösend zugesendet werden.

PR-Kontakt:
Sonja Salzinger, Aviareps Tourism GmbH, Josephspitalstraße 15, 80331 München,
Tel.: +49 (0) 89 / 55 25 33 405, E-Mail: ssalzinger@aviareps.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAviareps Tourism PR

Pressebild

SchlagworteClub med

Textlänge411 Wörter/ 2973 Zeichen

Ähnliche News

Die Lieblingskarte – für das zusätzliche Quentchen Urlaubsglück

Pressebild zu »Die Lieblingskarte – für das zusätzliche Quentchen Urlaubsglück«Vor sechs Jahren wurden sie gegründet, mittlerweile können die Lieblingsbleiben mi einer breiten Auswahl von einzigartigen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Deutschland und dem europäischen Ausland aufwarten. Martina Domke trägt mit ihrem Angebot dem gesteigerten Bedürfnis nach individuell … »Weiterlesen

Der kostenlose Upfliegen Preisvergleich für Reiseportale

Pressebild zu »Der kostenlose Upfliegen Preisvergleich für Reiseportale«Mit dem Upfliegen Preisvergleich können Urlaubsreisen jetzt infach und schnell mit anderen Reiseportalen verglichen werden. Damit findet man vor der Buchung immer den günstigsten Anbieter. »Weiterlesen

E-Scooter als Angebot auf dem Campingplatz

Jeder 3. Deutsche plante im Jahr 2018 einen Urlaub auf dem Campingplatz. Das Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit steht hier im Vordergrund. Allerdings sind auch die Anforderungen an den Campingplatz und die Technik höher geworden. Reichte vor 30 Jahren noch ein einfaches Zelt , welches man … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseprodukte