Veranstaltungen 24. September 2014

Schlager-Sause an der Ostsee

Jürgen Drews, Tim Toupet & Co sorgen für super Partystimmung an der Ostsee – bei der Schlagerwelle 2014 im Ferienpark Weissenhäuser Strand.

• Indoor-Komfort-Festival Schlagerwelle am Weissenhäuser Strand vom 21.-23.11. mit Jürgen Drews, Tim Toupet, Achim Petry u.v.m.
• Extra: Facebook-Party des Ferienparks Weissenhäuser Strand
• Unterkunft in Apartments oder im Vier-Sterne-Strandhotel
• Tickets: ab 139 Euro pro Person inklusive Eintritt zu allen Tages- und Abendveranstaltungen, zwei Übernachtungen, Eintritt ins Subtropische Badeparadies, Kinderbetreuung
• Weitere Festivals am Weissenhäuser Strand: Rolling Stone Weekender (7.-9.11.) und Metal Hammer Paradise (14.-16.11.)

Hamburg, September 2014 – Für Fans ist es längst schon ein fester Termin: die Schlagerwelle, das größte Schlager Indoor Festival Deutschlands. Jedes Jahr im November feiern tausende Schlagerfreunde im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand drei Tage lang ein Konzert-Wochenende der Extraklasse – in diesem Jahr vom 21. bis 23. November. Mit dabei sind die größten Stars der Schlagerszene wie Jürgen Drews, Tim Toupet, Lucas und Costa Cordalis oder Achim Petry. 30 Stunden Bühnen-Programm auf zwei Live-Bühnen und in drei Party-Zonen sorgen für ausgelassene Stimmung bis spät in die Nacht. Frieren muss bei der Schlagerwelle niemand, denn alle Events finden ganz komfortabel indoor statt.

Komfort-Festivals am Weissenhäuser Strand
Das Besondere an den Festivals im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand: Die Party-Gäste übernachten in Apartments oder Hotelzimmern direkt im Ferienpark – diesen Komfort kann keine andere Festival-Location in Deutschland bieten. Auch Familien feiern mit, denn die Wochenend-Tickets beinhalten die kostenlose Kinderbetreuung im Kidz Club (tagsüber). Und nach der Party? Für Erfrischung nach durchtanzten Nächten steht allen Festival-Besuchern das Subtropische Badeparadies offen: eines der größten und schönsten Erlebnisbäder Europas.
Die Schlagerwelle
Die Schlagerwelle-Tickets sind ab 139 Euro pro Person buchbar. Im Preis enthalten sind der Eintritt zu allen Konzerten und Partys, ein Rund-um-die-Uhr-Rahmenprogramm, Kinderbetreuung, zwei Übernachtungen sowie Eintritt in das Subtropische Badeparadies (Preisbeispiel bei Unterbringung im Apartment bei Belegung mit fünf Erwachsenen).

FB-Party des Weissenhäuser Strands
Die Facebook-Community des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand hat noch einen besonderen Grund, das Schlagerfestival an der Ostsee zu besuchen: Seit Mitte September zählt der Ferienpark 50.000 Fans im sozialen Netzwerk, ein Top-Ergebnis! Als Dank an die Fans richtet der Weissenhäuser Strand während der Schlagerwelle am 21. und 22.11. eine eigene Party-Zone ein: Hier erhält jeder Facebook-Fan wie auch alle, die es noch werden wollen, ein Gastgeschenk, für lustige Schnappschüsse steht eine Fotobox bereit.

Weitere Festivals im November
Vom 7. bis 8. November wird es am Weissenhäuser Strand wieder rockig: Auf dem diesjährigen Rolling Stone Weekender sorgen Musikgrößen wie The Undertones, Levellers, Triggerfinger oder Iron & Wine für Konzert-Highlights und super Party-Stimmung. Literarisch unterhalten werden die Gäste unter anderem von Sven Regener (Sänger der Band Element of Crime), der aus seinem neuesten Buch „Magical Mystery – oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“ liest. Das Festivalticket kostet ab 129 Euro pro Person.

Headbanger’s Dream: Das Festival Metal Hammer Paradise vom 14. bis 15. November lässt Fan-Herzen höher schlagen. In diesem Jahr sorgen Bands wie Within Temptation, Powerwolf, Satyricon und D.A.D. für „Maximum Metal“! Neben der Live-Musik werden den Gästen ein spaßiges Rahmenprogramm sowie feucht-fröhliche After-Show-Partys geboten. Die Tickets inklusive Übernachtung sind ab 129 Euro pro Person buchbar.

Linkverzeichnis:
http://www.dieschlagerwelle.de
www.weissenhaeuserstrand.de
www.weissenhaeuserstrand.de/subtropisches-badeparadies
http://www.rollingstone-weekender.de/
http://www.metal-hammer-paradise.de/

Information und Buchung:
Tel. +49 (0)4361 / 5540
E-Mail: info@weissenhaeuserstrand.de
Internet: www.weissenhaeuserstrand.de

Pressekontakt:
Oldenburg Kommunikation, Steinhöft 5-7, 20459 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 8814159-90
E-Mail: info@oldenburg-kommunikation.de
Internet: www.oldenburg-kommunikation.de

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee/Hohwachter Bucht ist mit seinen sehr umfangreichen Sport-, Erlebnis-, Wellness- und Übernachtungsmöglichkeiten einmalig in Norddeutschland. Auf 462.000 Quadratmetern können Gäste zwischen Apartment, Bungalow, Penthouse und 4-Sterne-Hotel wählen. Zusätzlich zum klassischen Ostseeurlaub am weißen Sandstrand bietet die Anlage das ganze Jahr über wetterunabhängige Ferien: Subtropisches Badeparadies, Wakeboard und Wasserski, Abenteuer Dschungelland, Freizeithalle, Animation, Kidz Club, Sport- und Spielpark, Dünenbad und acht Restaurants. Highlights: die zweitgrößte Röhrenrutsche der Welt im Badeparadies und die Wakeboard-Anlage. Außerdem: Billard, Bowling, Badminton, Minigolf, Trampolin, Klettern, Segeln, Surfen, Banana Boat, Reiten, Wandern, Radfahren, Bogenschießen, Volleyball, Basketball, Walken, Gymnastik … und Ausflüge nach Kopenhagen, Lübeck, in den benachbarten Hansa-Park, nach Fehmarn … sowie die großen Musik-Events Schlagerwelle, Metal Hammer Paradise und Rolling Stone Weekender.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorOldenburg Kommunikation

Pressebild

Textlänge643 Wörter/ 5491 Zeichen

Ähnliche News

Autorenlesungen mit Judith Schalansky

Autorin Judith SchalanskyPREISTRÄGERIN DES SPREEWALD-LITERATUR-STIPENDIUMS WINTER 2018/2019 Judith Schalansky lädt zum Jahresbeginn zu vier Lesungen in den Spreewald ein, wobei sie an zwei Abenden ihr neuestes Buch »Verzeichnis einiger Verluste« vorstellt. Sie erhielt dafür kürzlich den »Wilhelm … »Weiterlesen

Das Touristik-Seminar 2019 startet!

Pressebild zu »Das Touristik-Seminar 2019 startet!«Aufgrund der großen Nachfrage organisieren wir auch in 2019 wieder Touristiklounge Seminare! Diesmal in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und München. »Weiterlesen

Schlagworte in Veranstaltungen