Veranstaltungen 09. März 2018

Neue Ideen und Rezepte aus der Volksheilkunde und Gourmet-Küche“ mit Kräuterpädagogin Sabine Setz

Stiftung Historischer Hängegarten und Kräutergarten SaMaS

Workshop: Wildes von Baum, Strauch und Wiese

„Neue Ideen und Rezepte aus der Volksheilkunde und Gourmet-Küche“ mit Kräuterpädagogin Sabine Setz

Durch den wilden Garten von Johannsens in Neufra zu alltäglichen und besonderen Pflanzenschätzen geht es an diesem Sonntag Nachmittag. Heimische Sträucher und Bäume bergen starke Heilkraft, ihre unterschiedlichen Erscheinungsformen (Knospen, Blätter, Rinde, Harz, Blüten) sind für unser Wohlbefinden vielseitig einsetzbar. Natürlich schauen wir auch, was sich zu unseren Füßen schon zeigt! Nach einer ausführlichen Naturbegehung können Rezepturen hergestellt und gekostet werden. Ein Skript rundet den Nachmittag ab.
Bitte warme Kleidung und feste Schuhe tragen, der Garten ist feucht.
Sonntag, 25. März 2018, 14.00 – 17.00 Uhr
Beitrag: 25.- Euro incl. Führung, Material und Skript.
Treffpunkt: Schlossberg 12 88499 Neufra bei den Hängegarten.
Verbindliche Anmeldung (bis 19. März) und Info: sabine.setz@web.de
Sabine Setz, Kräutergarten SaMaS Riedlingen, 07371/933 482

Waltraud  Johannsen

Waltraud Johannsen
stiftung historischer haengegarten

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorWaltraud Johannsen | stiftung historischer haengegarten

Pressebild

Textlänge135 Wörter/ 1101 Zeichen

Ähnliche News

Sommerabend mit „kleinster Bigband der Welt“ auf Gut Panker

Pressebild zu »Sommerabend mit „kleinster Bigband der Welt“ auf Gut Panker«Am Samstag, 17. August 2019, wird Gut Panker wieder zur großen Open-Air-Bühne für die Besucher aus der Region – dieses Mal mit der „kleinsten Bigband der Welt“ – TickleToe. Ab 18 Uhr wird das Kieler Trio aus dem bekannten Saxofonisten Jiri Halada, der Pianistin Alice Halada und der … »Weiterlesen

Schlagworte in Veranstaltungen