Veranstaltungen 18. Oktober 2018

Herbstlicher Auftakt im Schloss Hohendorf:

Pressebild zu »Herbstlicher Auftakt im Schloss Hohendorf: «

Pressebild zu »Herbstlicher Auftakt im Schloss Hohendorf: «
© Schloss Hohendorf

Groß Mohrdorf, 04. Oktober 2018
Nach einem einzigartigen Sommer bei strahlendem Sonnenschein von Mai bis September, großartigen Konzerten der Kontraste und dem gelungenen Sommerfest „JAZZmeetsLATIN“ geht die Sommer-Saison im Schloss Hohendorf zu Ende. „Die hohe Nachfrage – sowohl nach Konzerttickets, als auch nach Aufenthalten in unse-ren 13 Schloss Studios, Apartments und Junior Suiten – insbesondere in den Mo-naten Juli und August - hat uns überwältigt“, verkündete Dr. Manfred Kahl, Investor und Initiator des neu in weiß erstrahlenden Anwesens erfreut. Nach der Grundsa-nierung wurden 13 Apartments unterschiedlicher Größe mit Küchen ausgestattet und Feriengästen erstmals im Juli 2018 angeboten. „Einige Gäste sind bereits ein zweites Mal angereist, um die einzigartige Lage an den Boddengewässern und in Blicknähe zur Ostsee mit dem Fahrrad, Auto oder zu Fuß zu erkunden“ ergänzte er stolz.

Nun nähert sich stürmisch die Herbstsaison und der Auftakt zur herbstlichen Kon-zertreihe startet mit dem in Stralsund bekannten Duo PAVANE am Samstag, 27. Oktober 2018. Friedericke Fechner (Violoncello), großartige Künstlerin und Initiato-rin klassischer Konzerte in der Klinikumskirche Stralsund, tritt auf zusammen mit der italienischen Harfenistin Marina Paccagnella, Solistin bei der Württembergischen Philharmonie in Reutlingen. Sie bezaubern mit Werken von Ludwig van Beethoven und Manuel de Falla u.a.

Am Samstag, 17. November 2018 wird Prof. Heiner Schindler, Bläser an der Staatskapelle Berlin, mit einem unter seiner Leitung spielenden Nonett im Schloss auftreten. Vier Streicher und fünf Bläser des Jungen Rostocker Nonetts – einem internationalen Ensemble der hmt Rostock – werden mit voluminöser Kammermu-sik im Rahmen ihres internationalen Konzertes der Kontraste das Schloss mit Wer-ken von Mozart, Bartholdy u.a. akustisch aufheizen. „Neun Musiker in einem Kon-zertsaal dieser Größe sind ein einzigartiges Erlebnis“, stellt Dr. Manfred Kahl be-geisternd fest.

Samstag, 27. Oktober 2018 um 19.00 Uhr Duo PAVANE
„Violoncello & Harfe
19.-20.Jahrh.“
Samstag, 17. November 2018 um 19.00 Uhr Junges Rostocker Nonett
der HMT Rostock
„Internationales Konzert der
Kontraste“
mit Mozart, Bartholdy u.a.
Tickets sind erhältlich unter www.schloss-hohendorf.de, www.reservix.de, bei Stralsund Tourismus und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Telefonisch unter 040-53004950. Email: c.hensel-gatos@t-online.de.

Weekend Specials: Privat zu Gast im Schloss und feiern mit den Künstlern
Eine Geschenkidee: Geschenkgutscheine für ein Wochenende zu zweit

Ein romantisches und abwechslungsreiches Wochenende der Superlative in Deutschlands beliebtester Urlaubsregion bietet der Veranstalter der Konzerte des Kultur-Schlosses Hohendorf, PR CONNEXION Ltd, für alle Kultur-Liebhaber: eine Auszeit in Stralsund, dem Tor nach Rügen, inmitten faszinierender Natur an der Ostsee. Das Wochenend-Paket für zwei Personen mit zwei Übernachtungen in einem Schloss-Apartment wird kombiniert mit Eintrittskarten zum Konzert, einer Begrüßung und der einzigartigen (nicht käuflichen) Einladung zu dem After-Show-Event mit den Künstlern.
Für Gäste, die etwas ganz Besonderes suchen: ein Aufenthalt kombiniert mit Kon-zerten nationaler und internationaler Künstler, die im privaten Ambiente des Schlosses stattfinden. Geschenkgutscheine für ein Wochenende zu zweit mit live Konzert im Schloss – eine schöne Idee für besondere Momente.
Dieses Angebot gilt für alle Wochenenden mit Veranstaltungen, ab 295,- €, begrenzte Verfügbarkeit
.

PRConnexion

PRConnexion
Connecting you with Media

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorPRConnexion

Pressebildschloss_hohendorf_1.jpg ©Schloss Hohendorf

SchlagworteNonett Schloss Schloss Hohendorf Veranstaltungen

Textlänge459 Wörter/ 3644 Zeichen

Ähnliche News

Autorenlesungen mit Judith Schalansky

Autorin Judith SchalanskyPREISTRÄGERIN DES SPREEWALD-LITERATUR-STIPENDIUMS WINTER 2018/2019 Judith Schalansky lädt zum Jahresbeginn zu vier Lesungen in den Spreewald ein, wobei sie an zwei Abenden ihr neuestes Buch »Verzeichnis einiger Verluste« vorstellt. Sie erhielt dafür kürzlich den »Wilhelm … »Weiterlesen

Das Touristik-Seminar 2019 startet!

Pressebild zu »Das Touristik-Seminar 2019 startet!«Aufgrund der großen Nachfrage organisieren wir auch in 2019 wieder Touristiklounge Seminare! Diesmal in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und München. »Weiterlesen

Schlagworte in Veranstaltungen