Veranstaltungen 09. April 2010

Aktivtag am „Mittelpunkt von Sachsen“ - Mehr als 350 Radfahrer und Wanderfreunde entdecken die Talsperre Klingenberg und den Tharandter Wald

Eberhardt-Mitarbeiter und Wanderführer Gunter Fichte beim Streckentest für die Genießer-Wanderung

Eberhardt-Mitarbeiter und Wanderführer Gunter Fichte beim Streckentest für die Genießer-Wanderung
© Eberhardt TRAVEL

Am Sonntag, den 18. April 2010, lädt der Dresdner Reiseveranstalter Eberhardt TRAVEL aktive Rad- und Wanderfreunde zum 7. Eberhardt-Aktivtag ein. Mehr als 350 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet, um ein Stück unserer schönen sächsischen Heimat kennenzulernen. Ob zu Fuß bei einer geführten Wandertour rund um die Talsperre Klingenberg und entlang der Wilden Weißeritz oder auf dem Fahrrad durch den Tharandter Wald und vorbei am „Mittelpunkt von Sachsen“ ist für jeden die passende Tour dabei. Je nach Lust und Kondition können die Radler und Wanderer zwischen einer Genießer-Tour oder einer etwas längeren Tour für Freizeitsportler wählen.Auch eine Nordic Walking-Runde wird es geben.

Je 20 Teilnehmer bilden zusammen mit einem Begleiter von Eberhardt TRAVEL und einem Wanderführer eine überschaubare Gruppe. Startpunkt der Touren ist das Hotel „Zur Neuklingenberger Höhe“. Von hier aus geht es dann je nach Strecke durch die Orte Grillenburg, Colmnitz, Dorfhain, Klingenberg und Obercunnersdorf.

Touristischer Höhepunkt ist der Stopp an der Talsperre Klingenberg, die sich derzeit im Bau befindet. Wann hat man als Besucher schon einmal die Möglichkeit,zu sehen,was sich auf dem Boden des Stausees vor der Talsperre verbirgt? Eine beeindruckende „Mondlandschaft“, die Grundmauern uralter Gebäude und natürlich die technischen Anlagen an der Staumauer lassen sich derzeit gut bestaunen. Genauso sehenswert ist der Aurora-Stollen an der Wilden Weißeritz,an dem die Wanderer vorbei kommen,und der Walderlebnispfad Grillenburg,wo die Radler eine zünftige Pause einlegen.

Zum Eberhardt-Aktivtag stehen also nicht die Reisen in die ganze Welt im Mittelpunkt, sondern die touristischen Kleinode unserer Heimat. Auch in unserer näheren Umgebung gibt es so viel Interessantes zu entdecken! Und wie lässt sich das besser tun, als aktiv in der Natur unterwegs zu sein?

Eberhardt TRAVEL

Eberhardt TRAVEL
Richtig reisen. In die ganze Welt.

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Schlagworte in Veranstaltungen