Reisemarkt 09. August 2019

Winter in Schwedisch-Lappland

Pressebild zu »Winter in Schwedisch-Lappland«

Pressebild zu »Winter in Schwedisch-Lappland«
© Schnieder Reisen/Bernd Strecker

Winter in Schwedisch-Lappland
Schnieder Reisen hat Winterreisen nach Schweden ins Programm genommen

Winterreisen nach Schweden sind nun über den Nord- und Osteuropa-Spezialisten Schnieder Reisen buchbar. Zwei Weihnachts- und eine Silvesterreise gehören zum neuen Winterprogramm, außerdem eine Reise, die zum individuellen Termin zwischen Januar und März gebucht werden kann. Alle Winterreisen können um ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm ergänzt werden.

Der Nord- und Osteuropa-Spezialist Schnieder Reisen hat Winterreisen nach Schweden neu ins Programm genommen. Buchbar sind nun zwei Weihnachts- und eine Silvesterreise sowie eine Winterreise zum individuellen Reisetermin zwischen Januar und März 2020.

Ein vielfältiges Ausflugsprogramm ist bei allen Reisen zubuchbar: Mit einer Schneemobiltour, einer Hundeschlittenfahrt, einer Tour zum Polarkreis, einer Schneeschuhwanderung oder einer Fahrt mit einem Eisbrecher mit anschließendem Bad im offenen Meer in speziellen Neoprenanzügen lassen sich die Reisen zu einer winterlichen Erlebnisreise gestalten. Wer Ruhe und Erholung sucht, der kann in der Sauna oder am Pool entspannen.

„Weihnachten in Lappland“ entführt die Urlauber für elf Tage nach Arvidsjaur in Schwedisch-Lappland und kostet ab 1.099 Euro p.P. im Doppelzimmer. Die Weihnachtsreise ist auch in einer „Aktivversion“ ab 1.299 Euro buchbar, dann sind eine Schneeschuhwanderung, ein Schnupper-Biathlon und ein geführter Stadtrundgang durch Arvidsjaur enthalten. Alternativ ist mit „Arktisches Silvester“ eine 9-tägige Reise zum Jahreswechsel ab 1.349 Euro buchbar.
Die Reise „Wintertage in Lappland“ führt die Urlauber an den Bottnischen Meerbusen. Sie ist zwischen Januar und März zum individuellen Termin buchbar und kostet ab 899 Euro p.P. im Doppelzimmer. Bei einer Führung hinter die Kulissen eines Iglu-Hotels erfahren die Urlauber, wie das Gebäude aus Schnee und Eis erbaut wurde. Eine Übernachtung im Iglu-Hotel kann hinzugebucht werden.
Bei allen Reisen sind der Flug und die Transfers enthalten.

09.08.2019

https://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/arktisches-silvester/
https://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/weihnachten-in-lappland/
https://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/wintertage-in-lappland/

Nähere Informationen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 - 380 20 60
www.schnieder-reisen.de

Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH

Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH
Reisespezialist für Nord- und Osteuropa

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorSchnieder Reisen - CARA Tours GmbH

Pressebildarctic_explorer_schweden_bs.jpg ©Schnieder Reisen/Bernd Strecker

SchlagworteEisbrecher Hundeschlitten Reise Schweden Schweden-Lappland Weihnachten Winter Winterreisen

Textlänge282 Wörter/ 2421 Zeichen

Ähnliche News

Raus aus der Stadt – Ab an die Schlei an der Ostsee! Schlei-Idylle tanken im Herbst und Winter

Pressebild zu »Raus aus der Stadt – Ab an die Schlei an der Ostsee! Schlei-Idylle tanken im Herbst und Winter «Sie misst 42 Kilometer, ist umgeben von leicht hügeligen Landschaften und einer 151 Kilometer langen Uferlinie: Deutschlands längster Ostseefjord - die Schlei! Sie kann allemal mit den Ostseeinseln mithalten – denn zwischen Arnis, der kleinsten Stadt Deutschlands, und dem Naturschutzgebiet … »Weiterlesen

Schlagworte in Reisemarkt