Reisemarkt 06. November 2018

Neuer Newsletter von Big Jump Africa ist online!

Pressebild zu »Neuer Newsletter von Big Jump Africa ist online!«

Pressebild zu »Neuer Newsletter von Big Jump Africa ist online!«
© Karin Kuschel

Der neue Newsletter von Big Jump Africa zeigt auch diesmal wieder interessante Reiseideen für Südafrika für das Jahr 2019 auf! Ausgefallene Safaris und neue Lodges machen Lust auf Urlaub im Busch. Wenn Sie Neues über die Fauna und Flora Südafrikas lernen wollen, ist die Wildlife Expert Safari das Richtige für Sie! Schwerpunkt auf Genuss und leckeres Essen wird dagegen bei der Food Safari gelegt.
Eine herrliche neue Lodge ist ebenfalls im Programm von Big Jump Africa: zwar nicht in einem Big Five Reservat gelegen, bietet die Lodge den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Gegend. Wie immer ist für jeden etwas dabei! Gleich nachlesen unter https://mailchi.mp/7308fd1fc24d/big-jump-africa-newsletter-november-2018...

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBig Jump Africa

Pressebildmasodini_3c.jpg ©Karin Kuschel

SchlagworteLodges Rangerkurse Reiseideen 2019 Safaris Südafrika

Textlänge105 Wörter/ 735 Zeichen

Ähnliche News

Georgien und Armenien

Pressebild zu »Georgien und Armenien«Schnieder Reisen bietet Kulturreisen nach Georgien und Armenien an Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen bietet auch 2019 wieder Kulturreisen nach Georgien und Armenien an. Teil des Reiseprogramms in Richtung Kaukasus ist eine Osterreise nach Georgien mit Teilnahme an Osterbräuchen … »Weiterlesen

Indie Campers erobert den deutschen Markt: Flottenerweiterung um 50% und neue Depots in Berlin und Hamburg ab Juni 2019

Pressebild zu »Indie Campers erobert den deutschen Markt: Flottenerweiterung um 50% und neue Depots in Berlin und Hamburg ab Juni 2019«Das portugiesische Start-Up Indie Campers (https://indiecampers.com/de), eines der größten international aktiven Verleihunternehmen für Campingwägen in Europa, eröffnet mit Berlin und Hamburg zum 1. Juni 2019 zwei neue Depots im Norden und stockt damit gleichzeitig auf 14 Mitarbeiter in … »Weiterlesen

Schlagworte in Reisemarkt