Reisemarkt 10. April 2019

Individual-Radreisen: Flexibel reisen und Service-Komfort genießen

Pressebild zu »Individual-Radreisen: Flexibel reisen und Service-Komfort genießen«

Pressebild zu »Individual-Radreisen: Flexibel reisen und Service-Komfort genießen«
© Individual-Radreisen von Biketeam Radreisen

BIKETEAM Radreisen organsiert auch individuelle MTB- Rennrad- und Trekkingrad-Touren

Freiburg, 09.04.2019. Radreisende, die lieber auf eigene Faust als in der Gruppe unterwegs sind, aber dennoch auf einen gewissen Service-Komfort während der Tour nicht verzichten möchten, finden bei BIKETEAM Radreisen ein breites Angebot. Der Radreiseveranstalter bietet Trekkingbike- und Rennrad-Reisen als auch MTB-Wochen zu individuellen Reiseterminen an. Immer im Service inbegriffen sind Tourenbeschreibungen, Karten und GPX-Daten. Während der warmen Sommermonate bieten sich frische Ziele, wie Norwegen, Schottland oder das Baltikum an. Im Herbst hingegen können Individual-Radreisende die Sommersaison im südlichen Europa verlängern. Entweder auf dem Festland oder auf Inseln wie Korfu, Zypern oder Lanzarote.

Nicht jeder ist für das Reisen in der Gruppe gemacht. Manch einer wählt lieber frei den Urlaubstermin und ist während der Radtour sein eigener Herr. Andere möchten als Gruppe aus Freunden im Radurlaub gerne unter sich bleiben und deswegen individuell buchen. Der Spezialreiseveranstalter BIKETEAM Radreisen macht solche Wünsche möglich und bietet bei aller Individualität dennoch den Komfort, den ein gebuchter Urlaub bietet: Routenführung, Gepäcktransport, Organisation der Übernachtungen, Frühstück und Abendessen. Immer im Service inbegriffen sind Tourenbeschreibungen, Karten und GPX-Daten. Angesprochen sind sowohl Trekking- und Mountainbike-, als auch Rennradfahrer. Im Sommer empfiehlt der Reiseveranstalter die Touren in Nordeuropa. Entlang des Hardangerfjords oder über die Lofoten führen Trekkingbike-Individualreisen durch Norwegen. Das Baltische Dreigestirn Estland, Lettland und Litauen präsentiert sich während der Tour durchs Baltikum. Von Inverness nach Oban fährt, wer den Great Glen Way in Schottland gebucht hat.

Selbstbestimmt auf Fahrrad-Tour
Radurlauber, die im Herbst die Saison ein wenig verlängern möchten, können über BIKETEAM Radreisen den Süden Europas erkunden. Dazu zählen verschiedene Touren mit dem Trekking- und Mountainbike oder auf dem Rennrad in Portugal, Italien und Südfrankeich. Es sind aber auch Trekking- und Mountainbikereisen auf den Kanaren (Lanzarote oder Fuerteventura) oder auf den Griechischen Inseln wie Korfu oder Zypern im Angebot. „Durch die Individualreisen ermöglichen wir unseren Kunden nicht nur flexible Reisetermine, sondern auch die Möglichkeit, Tagesetappen nach eigenem Tempo zu fahren und Pausen selbstbestimmt an schönen Orten einzulegen“, sagt BIKETEAM Geschäftsführer Peter Bär zum Individual-Reiseangebot. Trotzdem könnten gewisse Service-Leistungen in Anspruch genommen werden. Das sei für viele Radreisende die perfekte Mischung. Vor allem, weil die Aufenthalte auf Wunsch auch immer individuell verlängert werden könnten.

Ausführliche Informationen zu Reiseterminen, Reiseverlauf, Leistungen und Anforderungsprofil der Mountainbike-, Trekkingbike – und Rennrad-Reisen finden sich unter www.biketeam-radreisen.de.

Das BIKETEAM steht persönlich per Telefon, E-Mail und Internet-Chat für Fragen und weitergehende Informationen zur Verfügung.

2.751 Zeichen (ohne Leerzeichen)

Über BIKETEAM Radreisen
BIKETEAM Radreisen mit Sitz in Freiburg ist ein weltweiter Spezialanbieter für Radreisen mit Trekkingbike-sowie Rennrad- und Mountainbikes. BIKETEAM trägt das TourCert-Siegel für sozial- und umweltfreundlichen Tourismus und bekennt sich zu einem nachhaltigen Tourismus. Der Veranstalter ist außerdem Mitglied im Verband forumandersreisen (www.forumandersreisen.de).

BIKETEAM Radreisen

BIKETEAM Radreisen
Trekkingbike-, MTB-, Rennrad- und E-Bike Reisen

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBIKETEAM Radreisen

Pressebildradreise_lazarote.jpg ©Individual-Radreisen von Biketeam Radreisen

SchlagworteFahrradreise mit Gepäcktransport Fahrradurlaub Individuelle Radreisen

Textlänge444 Wörter/ 3593 Zeichen

Ähnliche News

Baltikum auf Schienen

Schwarzhäupterhaus in Riga, LettlandSchnieder Reisen: Zusatztermin für Bahnreise durch das Baltikum Eine Bahnreise durch Estland, Lettland und Litauen aus dem Programm des Reiseveranstalters Schnieder Reisen wird wegen großer Nachfrage zu einem Zusatztermin im August 2019 angeboten. Die 10-tägige Bahnreise ist neu im Programm … »Weiterlesen

Why Dubai has a need for transport?

Pressebild zu »Why Dubai has a need for transport?«In the UAE, Dubai is the leader in the most advanced urban areas in terms of social and mechanical aspects. Therefore, the open transport management section follows the criteria for the influx of urban activities. Dubai's guests are not only from neighboring countries, but from remote countries in … »Weiterlesen

Erlebnisreise nach Estland

Bärenbeobachtung in EstlandSchnieder Reisen bietet naturnahe Reise mit Moorschuhwanderung, Wolfstrekking und Bärenbeobachtung an Eine Moorschuhwanderung, Wolfstrekking, eine Bootstour durch die estnische Inselwelt und eine abenteuerliche Bärenbeobachtung sind Höhepunkte einer neuen Reise aus dem Programm des Hamburger … »Weiterlesen

Skål Europe gegründet – man rückt näher zusammen bei Skal International mit 96 Nationen

Pressebild zu »Skål Europe gegründet – man rückt näher zusammen bei Skal International mit 96 Nationen«Bei Skål International Deutschland blickt man nach vorn. Man will in Deutschland stärker vernetzt sein, aber auch in Europa und rund um den Globus. Das wünschen sich die 21 deutschen Clubs mit rund 800 Mitgliedern. So geht nicht nur eine neue Website für alle 96 Mitgliedsstaaten bis zum Ende … »Weiterlesen

Mit dem Fahrrad auf Föhr, Amrum, Sylt und Lageneß: Von Husum bis zur Hallig – Inselradeln mit der Landpartie

Pressebild zu »Mit dem Fahrrad auf Föhr, Amrum, Sylt und Lageneß: Von Husum bis zur Hallig – Inselradeln mit der Landpartie «Wie leben die Bewohner einer Hallig, wohin will Amrums Kniepsand wandern, wie geheimnisvoll sieht das größte Hügelgrab Nord-Westeuropas auch nach mehr als 5000 Jahren noch aus und wo liegt die Friesische Karibik? Antworten auf diese Fragen liefert eine der abwechslungsreichsten individuellen … »Weiterlesen

Reisetrends der Deutschen für das Jahr 2019

Anfang des Jahres stellt sich bei vielen die Frage, wohin der nächste Urlaub gehen soll. Im Jahr 2018 sind so viele Deutsche wie noch nie zuvor verreist. Dieser Trend wird sich wohl kaum im Jahr 2019 ändern. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 neue Trends zu Reisezielen. Kurztrips »Weiterlesen

Schlagworte in Reisemarkt