Reisemarkt 09. April 2019

Erlebnisreise nach Estland

Bärenbeobachtung in Estland

Bärenbeobachtung in Estland
© ©Sven Začek

Schnieder Reisen bietet naturnahe Reise mit Moorschuhwanderung, Wolfstrekking und Bärenbeobachtung an

Eine Moorschuhwanderung, Wolfstrekking, eine Bootstour durch die estnische Inselwelt und eine abenteuerliche Bärenbeobachtung sind Höhepunkte einer neuen Reise aus dem Programm des Hamburger Reiseveranstalters Schnieder Reisen. Die Gruppenreise mit maximal zwölf Teilnehmern widmet sich den Nationalparks Estlands, sieht aber auch eine Stippvisite in der estnischen Hauptstadt Tallinn vor.

Eine neue Erlebnisreise nach Estland ziert das Programm des Reiseveranstalters und Baltikum-Spezialisten Schnieder Reisen. Die 9-tägige Gruppenreise „Wildes Estland“ führt in die Nationalparks Soomaa und Matsalu und widmet sich vor allem der reichen Tierwelt des Landes.
So klein das Land, so groß die landschaftliche Vielfalt: Estland ist ein erstklassiges Ziel für Naturbegeisterte und Aktive. Riesige Regenmoore breiten sich neben orchideenreichen Wacholderheiden aus. In den Wäldern leben Elche, Wölfe und Braunbären. Unzählige, meistens unbewohnte Inseln sind Heimat der seltenen Ringelrobbe und Drehscheibe des europäischen Vogelzugs.
Bei einer Moorschuhwanderung, einem Wolfstrekking, und einer Kanutour erkunden die Reisenden die Natur aktiv und können auf Sichtungen verschiedenster Tierarten hoffen. Eine Bootstour durch die estnische Inselwelt führt zu den Ringelrobben, bei einer Nacht in einer Bärenbeobachtungshütte können die Teilnehmer auf die Sichtung von Marderhunden, Füchsen, Wildschweinen und Bären hoffen.

Neben der Natur stehen aber auch die Städte Haapsalu, ein traditionsreicher Kurort, und die estnische Hauptstadt Tallinn auf dem Programm. Verfallene Herrenhäuser, wuchtige Bischofsburgen und das mittelalterliche Tallinn schaffen einen reizvollen Kontrast zu den Natureindrücken.

Die 9-tägige Erlebnisreise wird als Kleingruppenreise mit maximal zwölf Teilnehmern angeboten und kostet ab 1.499 Euro.

05.04.2019

https://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/wildes-estland/

Nähere Informationen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 - 380 20 60
www.schnieder-reisen.de

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen ist Spezialist für Reisen nach Nord- und Osteuropa. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit Pionier im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und das Kaliningrader Gebiet, Weißrussland, die Ukraine, Skandinavien, Irland und Großbritannien im Reiseprogramm. Seit 2017 umfasst das Portfolio außerdem Reisen nach Georgien und Armenien.
Das Angebot reicht von Gruppenreisen und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten bis zu Themenreisen auf den Spuren der Musik, Kunst oder Literatur. Seit 2018 führt Schnieder Reisen in Zusammenarbeit mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Gedenkreisen nach Osteuropa durch, außerdem organisiert der Veranstalter maßgeschneiderte Gruppenreisen.

Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH

Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH
Reisespezialist für Nord- und Osteuropa

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Baltikum auf Schienen

Schwarzhäupterhaus in Riga, LettlandSchnieder Reisen: Zusatztermin für Bahnreise durch das Baltikum Eine Bahnreise durch Estland, Lettland und Litauen aus dem Programm des Reiseveranstalters Schnieder Reisen wird wegen großer Nachfrage zu einem Zusatztermin im August 2019 angeboten. Die 10-tägige Bahnreise ist neu im Programm … »Weiterlesen

Rabatt auf Irland-Rundreisen

Pressebild zu »Rabatt auf Irland-Rundreisen«Schnieder Reisen gewährt Rabatt auf Gruppenreisen durch Irland Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen gewährt auf seine geführten Irland-Rundreisen einen Rabatt in Höhe von 50 Euro. Die Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung sind bis zum 31. März 2019 zum reduzierten … »Weiterlesen

3 Gourmet & Wein Festival im Heidelberger Schloss

Sternekoch Martin Scharff serviert erneut ein rundes Programm an Küchen- und Weinthemen zum 3. Gourmet & Wein Festival 2019 Zum kulinarischen Genussgipfel der Region präsentieren sich 29. März bis 1. April 2019 bei 6 Events über 4 Tage auf Schloss und Schiff Spitzenwinzer und Sterneköche aus Deutschland und Österreich. »Weiterlesen

Why Dubai has a need for transport?

Pressebild zu »Why Dubai has a need for transport?«In the UAE, Dubai is the leader in the most advanced urban areas in terms of social and mechanical aspects. Therefore, the open transport management section follows the criteria for the influx of urban activities. Dubai's guests are not only from neighboring countries, but from remote countries in … »Weiterlesen

Individual-Radreisen: Flexibel reisen und Service-Komfort genießen

Pressebild zu »Individual-Radreisen: Flexibel reisen und Service-Komfort genießen«BIKETEAM Radreisen organsiert auch individuelle MTB- Rennrad- und Trekkingrad-Touren »Weiterlesen

Skål Europe gegründet – man rückt näher zusammen bei Skal International mit 96 Nationen

Pressebild zu »Skål Europe gegründet – man rückt näher zusammen bei Skal International mit 96 Nationen«Bei Skål International Deutschland blickt man nach vorn. Man will in Deutschland stärker vernetzt sein, aber auch in Europa und rund um den Globus. Das wünschen sich die 21 deutschen Clubs mit rund 800 Mitgliedern. So geht nicht nur eine neue Website für alle 96 Mitgliedsstaaten bis zum Ende … »Weiterlesen

Schlagworte in Reisemarkt