Reisebüros & Vertrieb 12. Juli 2010

FlyGREEN startet Blog zu Sonderangeboten für Flugreisen

Pressebild zu »FlyGREEN startet Blog zu Sonderangeboten für Flugreisen«

Pressebild zu »FlyGREEN startet Blog zu Sonderangeboten für Flugreisen«

Berlin, 09. Juli 2010 - Die Intakt Internet Services GmbH & Co. KG, Entwickler und Betreiber von Internetportalen rund um das Thema Reisen startet mit einen Blog als neuen Kommunikationskanal. Ziel ist es, die nach dem vor kurzem erfolgten Betreiberwechsel strategisch neu ausgerichtete Flugbuchungsmaschine FlyGREEN (www.flygreen.de) einem breiteren Publikum bekannt zu machen.

Maren Hinrichs, Projektkoordinatorin der Firma Intakt Internet Services für FlyGREEN: "Klimaneutralem Fliegen haftet zu Unrecht ein Ruf an, teurere Flugpreise mit zusätzlichen Gebühren zu kombinieren." Erläuternd, fügt sie hinzu: "Tendenziell können heute alle Anbieter auf ähnliche Preisklassen für Linienflüge, Charterflüge und auch Billigflüge bei den verschiedenen Fluglinien, Chartergesellschaften und Konsolidatoren zurückgreifen. Marktentscheidend sind also nicht in erster Linie die jeweiligen Buchungsgebühren sondern vielmehr die individuelle Preisgestaltung durch das Nutzen von Spezialtarifen, Rabattaktionen und das Einkaufen umfangreicher Kontingente."

Genau hier soll die künftige Strategie aufsetzen: Eine breite Auswahl an Linienflügen, Charterflügen und Billigflügen soll die Grundlage für ein kontinuierliches Online-Buchungsgeschäft liefern. Im FlyGREEN-Blog wird zusätzlich auf temporär begrenzte Sonderangebote verwiesen, so dass für jeden Kunden die Möglichkeit besteht, seine Flüge auch preislich optimal zu planen. Unabhängig ob Normaltarif oder Sonderangebote, steht weiterhin die Klimaabgabe im Mittelpunkt, mit der die Kunden für einen vergleichsweise geringen Beitrag in der Lage sind, sich an entsprechenden Klimaschutzprojekten zu beteiligen.

Intakt Internet Services GmbH & Co. KG
Die Intakt Internet Services GmbH & Co. KG ist Internet-Lösungsanbieter. Neben der Entwicklung von Software werden zusätzlich Fragestellungen rund um Design, Content Management und Portalbetrieb bearbeitet. In diesem Zusammenhang hat sich Intakt Internet Services bereits seit 1996 als Betreiber des wahrscheinlich ersten deutschen Internetreisebüros Intakt-Reisen (www.intakt-reisen.de) sowie verschiedener anderer touristischer Internetplattformen einen Namen gemacht. Intakt Internet Services ist ein Unternehmen der Intakt-Gruppe (www.intakt.eu).

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

SUPER PEP Seychellen

Pressebild zu »SUPER PEP Seychellen«Traumferien auf den Seychellen ab 812 Euro pro Person inklusive Halbpension im Le Méridien Fisherman's Cove. Gültig für alle Anreisen bis Oktober 2020; gebucht vor 30.9.19. Exklusiv bei morepep.com Das schöne Resort liegt auf der Nordseite der Insel Mahé an der schönen Bucht von Beau … »Weiterlesen

Schlagworte in Reisebüros & Vertrieb