Pressemitteilungen in der Kategorie Medien & Bücher

Medien & Bücher 25. März 2015

Nachauflage bei VISTA POINT: Reiseführer Hawaii mit E-Book

VISTA POINT Reiseführer HawaiiFrisch überarbeitet und auf dem neuesten Stand: Im VISTA POINT Verlag ist die 7., aktualisierte Nachauflage des Reiseführers Hawai’i erschienen. Südseetraum und Naturparadies, feuerspeiende Vulkanen und tropische Pflanzenwelt, die besten Surfstränden der Welt und idyllische Badebuchten, traumhafte Resorthotels und ein verblüffend harmonisches Vielvölkergemisch: Das alles und noch viel mehr gibt es auf Hawai’i zu entdecken. Das Buch enthält zudem einen Zugangscode zu einem E-Book, das die Inhalte des Reiseführers auf allen gängigen mobilen Geräten lesbar macht. »Weiterlesen

Medien & Bücher 24. März 2015

Jetzt bei VISTA POINT: 1000 Places To See Before You Die mit E-Book

Pressebild zu »Jetzt bei VISTA POINT: 1000 Places To See Before You Die mit E-Book«Die 1000 schönsten, interessantesten, spannendsten Orte aller fünf Kontinente in einem Buch – so lautet das Erfolgsrezept des beliebtesten Reiseführers. Mit einer frischen, neuen Herangehensweise an die Welt, in der wir heute leben, bietet Autorin Patricia Schultz sowohl Sofa-Reisenden als auch mit allen Wassern gewaschenen Weltenbummlern einen anregenden Vorgeschmack auf die Schätze der Welt, wie sie jetzt ist, und ermöglicht ihnen, absolute Traumreisen zu planen. »Weiterlesen

Medien & Bücher 24. März 2015

Jetzt bei VISTA POINT: Reiseführer Neuengland mit E-Book

Pressebild zu »Jetzt bei VISTA POINT: Reiseführer Neuengland mit E-Book«Im VISTA POINT Verlag ist der Reiseführer Neuengland in der Reihe VISTA POINT Reisen Tag für Tag erschienen. Die nordöstliche Ecke der Vereinigten Staaten gehört inzwischen zu den touristischen Trendzielen: USA-Neulinge ebenso wie jene, die bereits hoffnungslos dem American Way of Life verfallen sind, begeistern sich für jene Region, wo mit der Landung der »Mayflower« der American Dream begann. Aus Neuengland stammen die renommiertesten Dichter und Denker, Maler und Musiker der USA. »Weiterlesen

Medien & Bücher 24. März 2015

Nachauflage bei VISTA POINT: Campmobil Guide West-Kanada mit E-Book

Campmobil Guide West-KanadaIm VISTA POINT Verlag ist die 3., aktualisierte Nachauflage des Reiseführers »Campmobil Guide West-Kanada« erschienen. Er stellt 15 ganz unterschiedliche, für Wohnmobilfahrer optimierte Routen durch die südwestkanadischen Provinzen Alberta und British Columbia vor. So entsteht ein detailliertes Bild der äußerst vielfältigen Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten, die den Reisenden entlang der Highways erwarten. Das Buch enthält zudem einen Zugangscode zu einem E-Book, das die Inhalte des Reiseführers auf allen gängigen mobilen Geräten lesbar macht. »Weiterlesen

Medien & Bücher 23. März 2015

Jetzt bei VISTA POINT: Reiseführer Oberitalien mit E-Book

Pressebild zu »Jetzt bei VISTA POINT: Reiseführer Oberitalien mit E-Book«Im VISTA POINT Verlag ist der Reiseführer Oberitalien in der Reihe VISTA POINT weltweit erschienen. Italien ist ein Sehnsuchtsziel der Deutschen, seit Goethe von dem Land schwärmte, in dem die Zitronen blühen. Allein der nördliche Teil des Stiefels bietet Anlass für unvergessliche Reisen: Zu den vielseitigen Landschaften – vom Aostatal und den italienischen Alpen bis zur Adria mit ihren breiten Stränden – gesellt sich hier eine Dichte an Kultur und Kunstschätzen, wie man sie anderswo in der Welt kaum findet. »Weiterlesen

Medien & Bücher 23. März 2015

Neu bei VISTA POINT: Up & Down – Holzachterbahnen in Europa

Pressebild zu »Neu bei VISTA POINT: Up & Down – Holzachterbahnen in Europa«Holzachterbahnen gelten als wild, rasant, nervenkitzelnd und nostalgisch. Aber auch heutzutage werden sie noch immer neu gebaut – seit 1989 auch wieder einigermaßen regelmäßig in Europa. Anlässlich des 100. Geburtstags der ältesten Holzachterbahn Europas stellen VISTA POINT und Parkscout in dem Bildband Up & Down alle europäischen Holzachterbahnen der Moderne einzeln vor. »Weiterlesen

Medien & Bücher 23. März 2015

Road Atlas: Nachauflage bei VISTA POINT lieferbar

Pressebild zu »Road Atlas: Nachauflage bei VISTA POINT lieferbar«Im VISTA POINT Verlag ist die 6. Nachauflage des Road Atlas erschienen. Ein Straßenatlas für alle US-Bundesstaaten, Kanada und Mexiko mit umfangreichem Register – der Road Atlas ist ein nützlicher Reisebegleiter und ideale Planungsgrundlage für jeden, der die Weiten des nordamerikanischen Kontinents auf den eigenen vier Rädern erkunden möchte. »Weiterlesen

Medien & Bücher 21. März 2015

Reiseführer: „Málaga – Die Hauptstadt der Sonnenküste“

Brigitte Hilbrecht, Málaga - die Hauptstadt der SonnenküsteReiseführer über Andalusien und die Costa del Sol gibt es eine ganze Menge von diversen renommierten Verlagen, bislang aber keinen spezialisierten City Guide, der sich auf das schöne Málaga und seine Umgebung konzentriert. Der Verlag Reisebuch.de schließt nun diese Lücke und stellt eine wunderbare Stadt vor, die viele Reisende nur als An- und Abreiseflughafen für ihren Urlaub in Südspanien kennen. »Weiterlesen

Medien & Bücher 21. März 2015

Independent Travel Webzine

Street Artist in Bangkok, Thailand.Das unabhängige Web 2.0 Reisejournal CYBERTOURS-X Mag veröffentlicht Reportagen, Fotostrecken, News, Interviews, Tutorials und Videos für Globetrotter. Tutorials: In einem aktuellen Blogpost wird das Thema "Geld verdienen mit Reisefotografie" ausführlich erläutert und mit einer weiterführenden Linkliste sowie Praxistipps ergänzt. Fotostrecken: Strenges Editing in der Bildredaktion gewährleistet eine Qualität im Top-Segment. Interviews: Ein Exklusiv-Gespräch mit dem Buchautoren und Reporter Andreas Altmann liefert Hintergrundwissen. »Weiterlesen

Medien & Bücher 11. März 2015

Reimer Boy Eilers, Die schlimmste Küste der Welt

Reimer Boy Eilers, Die schlimmste Küste der Welt - ein maritimer Abenteuerroman„Die schlimmste Küste der Welt. Von Chiloé zur Magellanstraße“ heißt der Reiseroman, in dem der Helgoländer Schriftsteller Reimer Boy Eilers von seinem Aufenthalt in Chiles Großem Süden erzählt. Hier, am Zeh der Erde, nehmen Wind und Wellen ihren Anlauf einmal rund um den Globus, bevor sie auf die Küste treffen. Keine andere Schifffahrtsroute hat so viele Opfer gefordert, wie der Track um Kap Hoorn und die Westküste Südamerikas hinauf. »Weiterlesen