Medien & Bücher 04. Juli 2018

Travel Guide vom Tropenmediziner Dr. med. Hinrich Sudeck

Pressebild zu »Travel Guide vom Tropenmediziner Dr. med. Hinrich Sudeck«

Pressebild zu »Travel Guide vom Tropenmediziner Dr. med. Hinrich Sudeck«
© Envivas

Oft genügt es nicht, vor einer Fernreise nur Kleidung und Kosmetika in den Koffer zu packen. Bei etlichen Reisezielen sollten vorsorglich auch gesundheitliche Gefahren bedacht werden. Welche das sein können, wie der Urlauber vorbeugt und sich im Krankheitsfall verhalten sollte, ist dem speziellen "Travel Guide" zu entnehmen, den ein ausgewiesener Experte für das komplexe Thema verfasst hat: der Internist und Tropenmediziner Dr. med. Hinrich Sudeck.

Über empfohlene Impfungen und andere Präventionsmaßnahmen sowie angebrachtes Verhalten im Notfall informiert mit Dr. med. Hinrich Sudeck, ein erfahrener Fachmediziner. Sudeck, Jahrgang 1956, war von 1990 bis 2007 am Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin tätig, zunächst als Assistenzarzt, später als leitender Oberarzt. Darüber hinaus war er in der Hansestadt fünf Jahre in führender Position für den Bereich Tropenmedizin der Bundeswehr zuständig.

Als Soldat hat Sudeck unter anderem Einsätze in Afghanistan sowie den afrikanischen Staaten Liberia und Mali absolviert. Dabei widmete er sich besonders der Bekämpfung der Ebola-Seuche. Mit der gefährlichen, schwer ansteckenden Viruserkrankung hatte er sich bereits ab 2003 im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausführlich befasst. Der Mediziner hat außerdem eine Reihe von Reisen in tropische Länder unternommen und einige Jahre in Nigeria und Ghana gelebt.

Wer wüsste also besser, was alles zu beachten ist, bevor sich der reiselustige Mensch ins Flugzeug setzt?! Unbekümmertheit sei gerade im Hinblick auf mögliche Krankheiten nicht angebracht, so Sudeck. Seine Ratschläge im "Travel Guide" sind ebenso nützlich wie leicht umsetzbar - sofern sie rechtzeitig berücksichtigt werden. Wer sich bei seinen Reisevorbereitungen daran hält, hat eine erhöhte Chance, einen unbeschwerten Urlaub zu verbringen.

Im Ratgeber gibt Sudeck zunächst einen mit reichlich Zahlenmaterial gestützten Überblick darüber, was für Krankheiten in einzelnen Ländern und Regionen auftreten können. Wer vielleicht spontan an Fieber oder Durchfall denkt, liegt zwar nicht falsch, denkt aber womöglich zu kurz.

Der Mediziner erläutert zudem hierzulande weitgehend unbekannte Erkrankungen, die uns in "exotischen" Teilen der Welt aus verschiedensten Gründen treffen können. Und er liefert wertvolle Hinweise, wie man sich davor schützen kann. Es geht etwa um das Denguefieber, auch Siebentagefieber genannt, das durch Stechmücken übertragen wird, sowie um die unterschätzte Gefahr durch eine Ansteckung mit dem Rabiesvirus (Tollwut).

Einen Schwerpunkt bei der Vorbeugung nehmen logischerweise Impfungen ein: Welche sollten unbedingt und rechtzeitig vor Reiseantritt erfolgen? Welche werden eventuell empfohlen, sind aber aus Sudecks Sicht nicht zwingend? Wie auch immer: Die Dokumente dazu nicht vergessen! Sie sollten im Notfall schnell zur Hand sein.
Das gründliche Digitalbuch des Tropenmediziners enthält auch Tipps zu den jeweiligen klimatischen Bedingungen, die das Wohlbehagen des Touristen nachhaltig beeinträchtigen können, zu Gepflogenheiten beim Essen und Trinken sowie (Sofort-) Maßnahmen, wenn bestimmte Krankheitssymptome erkennbar sind.
Dr. med. Sudeck rät auf jeden Fall zu umfassender Vorbereitung. Diese sollte nicht im Alleingang erfolgen, sondern in Absprache mit dem Hausarzt, der den Gesundheitszustand des Reisewilligen am besten kennt und entsprechende Empfehlungen geben kann. Ruhig den Arzt mit Fragen "löchern"!

Gerade jetzt planen wieder viele Bundesbürger den ersehnten Jahresurlaub. Damit die Reise kein Reinfall wird: Erstmal sehen, was Dr. med. Hinrich Sudeck zu sagen hat. Das E-Book kann hier > https://magazin.envivas.de/ebook-reisevorbereitung/ kostenlos heruntergeladen werden.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorRedaktion NeoAvantgarde

Pressebilde-book_cover.png ©Envivas

SchlagworteAbenteuerreisen Impfung Medizin

Textlänge493 Wörter/ 3769 Zeichen

Ähnliche News

Online-Magazin “Der Sportreisende“ ist wieder da! - Top-Sportjournalist mit weltweitem Hotelcheck

Logo Der SportreisendeOnline-Magazin “Der Sportreisende“ berichtet über weltweiten Aktivurlaub, Fan-Sportreisen, Wellnessreisen und sportliche Kreuzfahrten in allen Facetten. Inklusive Hotelcheck in angesagten Regionen. »Weiterlesen

Schlagworte in Medien & Bücher