Cruises & Ferries 01. April 2014

Mit MS HAMBURG der Heimat ganz nah

Authentisch und originell: die HEIMATHÄFEN-Kreuzfahrten 2014

Authentisch und originell: die HEIMATHÄFEN-Kreuzfahrten 2014
© PLANTOURS Kreuzfahrten / Ankerherz Verlag

Warum in die Ferne schweifen, wenn am 23. und 27. Mai 2014 das Kreuzfahrt-schiff MS Hamburg wieder Kurs auf Deutschlands schöne Nord- oder Ostseeküste nimmt. Auf ihren Routen über Helgoland und Sylt oder Rügen und Flensburg findet an Land sowie an Bord ein unterhaltsames Rahmenprogramm statt, bei dem die Kreuzfahrtpassagiere echten Insulanern und prominenten Gästen begegnen.

Ganz nah dran am wahren Leben der deutschen Küstenbewohner sind die fünftägigen Themenreisen „HEIMATHÄFEN Nordsee“ und „HEIMATHÄFEN Ostsee“ der MS Hamburg. In Kooperation mit dem Buchverlag Ankerherz werden den Passagieren aus erster Hand Geschichten und Hintergründe von Menschen vermittelt, die mit dem Meer leben - bei Musik und Lesungen, Wattwanderungen, auf einer Hummerfarm oder während einer Austernprobe auf Sylt. Dazu Plantours-Geschäftsführer OIiver Steuber: „Dieser Kurzurlaub ist für Menschen gemacht, die Land und Leute vor der eigenen Haustür neu entdecken möchten. Das kann unglaublich spannend sein und erfordert keine lange Anreise.“

Tatsächlich ist das Reiseprogramm authentisch, persönlich und originell: Mit dabei ist zum Beispiel Albertus Akkermann, singender Wattführer von Borkum, der neben plattdeutschen Liedern auf seinem Akkordeon auf Wunsch auch Jacques Brel oder ACDC spielt. Oder alte Hamburger Kapitäne, die Gänsehautgeschichten von allen Weltmeeren erzählen. Mit von der Partie sind außerdem Deutschlands Bernsteinkönigin und ein beinahe waschechter Wikinger.

Prominenter Gast der „Hamburg“ ist in diesem Jahr der Schauspieler Uwe Fellensiek, bekannt aus TV-Serien wie „SK Kölsch“ und „Notruf Hafenkante“. Er liest in der Lounge des Schiffes fesselnde Erzählungen aus den Büchern des Ankerherz Verlages vor. Für den richtigen Klang zwischen den Wellen sorgt zudem der Hamburger Gitarrist und Songschreiber Franz Plasa (ehemals „Felix De Luxe“), eine Legende in der deutschen Musik-Szene. Er produzierte schon Alben für Udo Lindenberg, Nena und Selig.

Die Themenkreuzfahrt HEIMATHÄFEN ist eine stimmige Kombination aus Reiselust, Kultur und Information. Sie basiert auf einem erfolgreichen Buch: In „Inselstolz“ kommen Bewohner der deutschen Nordseeinseln zu Wort, die einfach so sind wie ihre Heimat: rau, charmant und einzigartig.

Die „HEIMATHÄFEN“-Touren 2014 sind in jedem Reisebüro buchbar.

www.plantours-partner.de.

Reisetermine 2014: Vom 23. bis 27. 05. oder vom 27. bis 31. 05. 2014, fünf Tage mit MS HAMBURG ab Hamburg/bis Kiel oder ab/bis Kiel. Die Kreuzfahrt beinhaltet die Schiffspassage inklusive Vollpension und das maritime Bordprogramm. Preis pro Person ab 699 Euro in der Zweitbettkabine, Kinder bis 17 Jahre reisen in der Kabine der Eltern frei mit (Vorteilspreise nach Verfügbarkeit).

Die Reiseroute im Detail: http://www.plantours-partner.de/nordeuropa-kreuzfahrt-heimathaefen-nords...

Die „HEIMATHÄFEN 2014“ auf Facebook https://de-de.facebook.com/ankerherz.heimathaefen
und bei YouTube http://www.youtube.com/watch?v=JGr1zpvoe9o .

Annette Schudy PR

Annette Schudy PR
Pressebüro | Medienberatung

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAnnette Schudy PR

Pressebildlogo_heimathaefen.jpg ©PLANTOURS Kreuzfahrten / Ankerherz Verlag

SchlagworteKreuzfahrt Kurzurlaub Nordsee Urlaub Ostsee Themenabende

Textlänge394 Wörter/ 3043 Zeichen

Ähnliche News

Reisetrends der Deutschen für das Jahr 2019

Anfang des Jahres stellt sich bei vielen die Frage, wohin der nächste Urlaub gehen soll. Im Jahr 2018 sind so viele Deutsche wie noch nie zuvor verreist. Dieser Trend wird sich wohl kaum im Jahr 2019 ändern. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 neue Trends zu Reisezielen. Kurztrips »Weiterlesen

Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese

Pressebild zu »Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese«Gourmets aufgepasst: Seit dem 30. März 2019 ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk überrascht seine Fans ab sofort wieder mit neuer deutscher Kochkunst. Birthe Domnick als Gastgeberin des Hotel-Restaurant Ole Liese und der … »Weiterlesen

Schlagworte in Cruises & Ferries