Hotels & Gastgewerbe 13. September 2013

Zauberhafte Weihnachtstage und verwunschener Jahreswechsel im Travel Charme Gothisches Haus

Pressebild zu »Zauberhafte Weihnachtstage und verwunschener Jahreswechsel im Travel Charme Gothisches Haus«

Pressebild zu »Zauberhafte Weihnachtstage und verwunschener Jahreswechsel im Travel Charme Gothisches Haus«

Berlin/Wernigerode, 9. September 2013 – Hier trifft historischer Charme auf Vitalität, Genuss und Entspannung: Wer Weihnachten und Silvester im geschichtsträchtigen Ambiente feiern möchte, ist im Travel Charme Gothisches Haus, direkt am historischen Marktplatz gelegen, genau richtig. Wernigerode ist ein Ort der Mythen und Sagen mit verwinkelten Gassen und mittelalterlichen Fachwerkdenkmälern, wo neben den Feiertagen die Adventszeit die heimliche Hochsaison ist. Liebhaber der gemütlichsten Jahreszeit kommen vom 29. November bis zum 22. Dezember 2013 beim Schlendern über den märchenhaften Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz in festliche Stimmung.

Beim Weihnachtskonzert in der barocken Liebfrauenkirche kommt weihnachtliche Stimmung auf und der geführte Nachtwächterrundgang durch den Ort ermöglicht seinen Teilnehmern bei den Erzählungen des traditionell gekleideten Wächters das Wernigerode von damals kennen zu lernen. Das Besondere an dem Rundgang sind die spannenden Geschichten zu den ehemaligen Bewohnern der Fachwerkhäuser. Das Weihnachtsarrangement des Vier-Sterne-Superior-Hotels umfasst vier Übernachtungen inklusive Frühstück, vier Abendessen im hauseigenen Restaurant „Die Stuben“, eine köstliche Feuerzangenbowle sowie die Nutzung des hoteleigenen PURIA Classic Spa. Es ist vom 23. bis zum 27. Dezember 2013 ab 624 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Der Jahreswechsel steht im Travel Charme Gothisches Haus ganz unter dem Motto „Zauberhafte Märchenwelten“ und wird durch das märchenhafte Gala-Menü mit korrespondierenden Weinen und Märchendekoration abgerundet. Livemusik lädt zum Tanz ein und nach dem Mitternachtsbuffet lässt es sich am nächsten Morgen beim Neujahrsspaziergang frisch in das neue Jahr starten. Das Arrangement beinhaltet neben vier Übernachtungen auch drei Abendessen im Restaurant „Die Stuben“, ein Jahresausklangkonzert sowie die Nutzung des PURIA Classic Spa und ist vom 29. Dezember 2013 bis zum 2. Januar 2014 ab 774 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Weitere Informationen unterhttp://bit.ly/17daiQH.
Das Travel Charme Gothisches Haus setzt mit einer neuen „One page” neue Impulse im Web:www.travelcharme.com/hotel/gothisches-haus.

Bildmaterial steht Ihnen zum Download bereit unter:
http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_tchr.html

Mehr Informationen unter www.travelcharme.com und Travel Charme Social Media Newsroom www.travelcharme-newsroom.com.

Über Travel Charme
Die Travel Charme Hotels & Resorts AG mit Sitz in Zürich (Schweiz) betreibt mit der Marke Travel Charme derzeit zwölf Häuser im Qualitäts- und Premiumsegment der Vier- bis Fünf-Sterne-Kategorie. Unter der Dachmarke Travel Charme befinden sich neun Hotels und Resorts in Deutschland und drei Häuser in Österreich.

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider / Janna Junk
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 69 175371 -046 / -030
Fax.: + 49 69 175371 -047 / -031
E-Mail: presse.travelcharme@gce-agency.com

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebildtravelcharme_77.jpg

Textlänge377 Wörter/ 3038 Zeichen

Ähnliche News

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

In Regensburg ensteht ein Inklusionshotel

AussenansichtFür viele der ca. 11 Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland stellen Reisen ein nicht unerhebliches Problem dar. So gibt es auch in Regensburg bislang kein Hotel, das eine Reisegruppe von Menschen mit Behinderung aufnehmen kann. Daher meiden viele Reisegruppen, aber auch … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe