Hotels & Gastgewerbe 25. November 2014

Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz: Sugiyono Goey ist neuer Manager im THE POST Restaurant

Pressebild zu »Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz: Sugiyono Goey ist neuer Manager im THE POST Restaurant «

Pressebild zu »Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz: Sugiyono Goey ist neuer Manager im THE POST Restaurant «

Berlin, November 2014. Das THE POST Restaurant im Vier-Sterne-Superior-Hotel Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz hat mit Sugiyono Goey einen neuen Restaurantmanager: Der gebürtige Indonesier (39) kommt aus dem Pestana Hotel Tiergarten Berlin, wo er in gleicher Position sowie als Assistant F&B-Manager unter Vertrag war. An seiner neuen Wirkungsstätte zeichnet er für sämtliche Abläufe THE POST mit 120 Sitzplätzen verantwortlich und berichtet direkt an General Manager Holger König. Nach der Devise „Gäste sollten – wie Freunde bei einem Besuch zu Hause – mit Herzlichkeit und Wärme empfangen werden“ möchte Goey im THE POST Restaurant künftig eine besonders familiäre Atmosphäre schaffen.

Sugiyono Goey absolvierte ein Hotelmanagementstudium auf Bali und startete seine Karriere bei der Mandarin Oriental Group in Singapur und Surabaya (Indonesien). Anschließend ging er nach New York, wo er ein Szene-Restaurant mit 13 Gault Millau-Punkten leitete. Seit 2003 lebt und arbeitet der Kosmopolit in Deutschland – zunächst als Chef de Rang im Raffles Hotel Vier Jahreszeiten (heute Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten) in Hamburg, später als Restaurant Supervisor im Berliner Hotel InterContinental sowie als Assistant Fine Dining Manager im Pre-Opening-Team des Andel's Hotel in Berlin.
____________________________________________________________________________
Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz – Zeitloser Schick hinter historischer Fassade
Das Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz ist ein junges Vier-Sterne-Superior-Hotel, zentral in Berlins Mitte neben dem Tempodrom und nur wenige Gehminuten vom quirligen Potsdamer Platz entfernt gelegen. Nach intensiven Renovierungsarbeiten wurde es im März 2013 im ehemaligen Postpalais in der Hallesche Strasse eröffnet und gilt als deutsches „Flagschiff“ der Marke Wyndham. Das denkmalgeschützte Bauwerk aus den 1930er Jahren besticht von außen durch seine historische Fassade, im Inneren findet sich zeitloser Schick, ein junges Wohlfühl-Design und viel Understatement. Es verfügt über insgesamt 256 stilvoll und komfortabel ausgestattete Zimmer inklusive 19 Suiten sowie eine Club Etage mit separater Lounge und Dachterrasse. Zu den weiteren Einrichtungen gehören das elegante THE POST Restaurant mit offener Show-Küche, dem auch eine Terrasse angeschlossen ist, die stylische THE POST Bar, ein 500 Quadratmeter großer Meeting- und Veranstaltungsbereich mit acht flexiblen Tagungsräumen, ein rund um die Uhr geöffnetes Fitnesscenter sowie ein Wellnessbereich mit Ruheraum.

Über die Wyndham Hotel Group
Die Wyndham Hotel Group, Teil der Wyndham Worldwide (NYSE:WYN) Unternehmensfamilie, ist mit etwa 7.540 Hotels und über 650.200 Hotelzimmern in 71 Ländern das größte Hotelunternehmen weltweit und umfasst die Hotelmarken: Wyndham Hotels and Resorts®, Ramada®, Days Inn®, Super 8®, Wingate by Wyndham®, Baymont Inn & Suites®, Microtel Inn & Suites® by Wyndham, Hawthorn Suites by Wyndham®, TRYP by Wyndham®, Howard Johnson®, Travelodge® und Knights Inn®. Darüber hinaus besitzt das Unternehmen Lizenzvereinbarungen für das Franchising der Marken Planet Hollywood Hotels, Dream® und Night® und zur globalen Erbringung von Management-Dienstleistungen.Alle Hotels befinden sich in Eigenbesitz und werden unabhängig betrieben, ausgenommen bestimmter Wyndham, Hawthorn Suites by Wyndham und TRYP by Wyndham Hotels sowie bestimmter Ramada, Days Inn und Super 8 Hotels außerhalb der USA, die unter Umständen von einem unserer angeschlossenen Unternehmen der Wyndham Hotel Group verwaltet werden. Wyndham Rewards®, das Treueprogramm für Gäste der Wyndham Hotel Group, ist – gemessen an der Anzahl der teilnehmenden Hotels – das weltweit größte Hotel-Treueprogramm und bietet mehr als 37 Millionen Mitgliedern (Stand 31. Juli 2014) die Möglichkeit, für Aufenthalte in über 7.000 Hotels in mehr als 50 Ländern weltweit Punkte zu sammeln und einzulösen. Neben kostenlosen Aufenthalten können Punkte auch gegen Hunderte von Prämienoptionen eingelöst werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.wyndhamrewards.de. Der Sitz der Wyndham Hotel Group befindet sich in Parsippany, New Jersey (USA). Nähere Informationen erhalten Sie unter www.wyndhamworldwide.com. Weitere Informationen über Hotel-Franchising-Modelle erhalten Sie unter www.whgdevelopment.com oder per E-Mail an development.EMEA@wyn.com.

Bildmaterial: Die Pressemitteilung sowie Bildmaterial sind unter http://max-pr.eu/?p=8492 abrufbar.

Adresse: Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz, Hallesche Straße 10-14, 10963 Berlin,
Telefon: 0 30-80 10 66-0, Fax: 0 30-80 10 66-660, E-Mail: info@wyndhamgrandberlin.com, Internet: www.wyndhamgrandberlin.com

Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Gruber Strasse 2, 85551 Kirchheim bei München,
Telefon: 0 89-20 09 43 33, Fax: 0 89-20 09 53 33, E-Mail: daechert@max-pr.eu, Internet: www.max-pr.eu

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autormax.PR

Pressebildsugiyono_goey.jpg

SchlagworteWyndham Grand Berlin Potsdamer Platz; Restaurantmanager

Textlänge641 Wörter/ 4949 Zeichen

Ähnliche News

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite

Pressebild zu »Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite«St. Peter-Ording investiert aktuell kräftig in große Tourismusprojekte. Ein kleiner Gegentrend findet sich allerdings im Ortsteil Bad. Das neue Boutique-Hotel Tweed will sich von der Masse abheben und vereint das Norddeutsche mit dem Irischen. Denn die Gastgeberfamilie Münster hat viele Jahre in … »Weiterlesen

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Ab aufs Rad mit urlaubsART: Mit dem Fahrrad rund um die Schlei

Pressebild zu »Ab aufs Rad mit urlaubsART: Mit dem Fahrrad rund um die Schlei «Die Schleiregion ist eine von Schleswig-Holsteins schönsten und doch wenig bekannten Gebieten. Auf 15 verschiedenen ausgeschilderten Radtouren kann man die Landschaft zwischen Kiel und Flensburg rund um den 42 Kilometer langen Ostseefjord Schlei erkunden. urlaubsART, der Spezialist für … »Weiterlesen

Leonardo Hotels expandiert im Baskenland: NYX Hotel Bilbao eröffnet in der Nähe des Guggenheim Museums

Pressebild zu »Leonardo Hotels expandiert im Baskenland:  NYX Hotel Bilbao eröffnet in der Nähe des Guggenheim Museums«• Lifestyle-Marke erstmals in baskischer Hauptstadt präsent • NYX Hotels stehen für die ausgefallene Verbindung von Hotellerie mit Kunst, Stil und Ästhetik »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe