Hotels & Gastgewerbe 12. Dezember 2014

WORLD LUXURY HOTEL AWARD FÜR SOFITEL MUNICH BAYERPOST

Das Sofitel Munich Bayerpost

Das Sofitel Munich Bayerpost
© Accor

München, 09. Dezember 2014 – Gäste, Reiseveranstalter und Experten aus der Tourismusbranche sind sich einig: Unter den besten Luxus-Hotels weltweit hat das Sofitel Munich Bayerpost einen festen Platz. Bestätigt wurde dies mit der Verleihung des „World Luxury Hotel Award“ 2014 – das Münchner Flagship Hotel erhielt am Samstag im südafrikanischen Cape Town diese begehrte Trophäe als Continent Winner Europa in der Kategorie Luxury Restaurant Hotel.

Die World Luxury Hotel Awards gehören zu den bedeutendsten Exklusivauszeichnungen für Top-Hotels, im Fokus stehen dabei die erstklassige Einrichtung des Hotels sowie ein exzellenter Service, der hinsichtlich Qualität und Persönlichkeit weit über die Standards hinausragt. Eine Auszeichnung sagt immer auch: Dieses Haus setzt globale Maßstäbe für Luxus-Hotels.

“Wir sind hocherfreut mit unserer DÉLICE La Brasserie den World Luxury Hotel Award als Europäisches Luxury Restaurant Hotel gewonnen zu haben. Diese Auszeichnung bestätigt die Leistung des gesamten Hotelteams, einen idealen Ort französischer Eleganz und Kulinarik für Freizeit- und Businessgäste gleicher Maßen zu schaffen.“ so Robert-Jan Woltering. Der General Manager des Sofitel Munich Bayerpost freut sich mit Blick auf den World Luxury Hotel Award vor allem darüber, „dass sowohl Reise-Experten als auch Gäste ihre Stimme für uns abgegeben haben und damit diese Auszeichnung von denjenigen bestimmt wird, die das Haus als Gast und Kunde kennen. Nicht umsonst stehen wir als leidenschaftlicher Gastgeber bei Sofitel für maßgeschneiderten, „Cousu Main“ Service.“

Der World Luxury Hotel Award sei nicht nur Anerkennung für das Sofitel Munich Bayerpost, sondern indirekt auch Werbung für München, unterstreicht Woltering. Denn: „Als eine der schönsten Metropolen weltweit verdient es die bayerische Landeshauptstadt, dass hier auch ein Luxury Hotel Award-Gewinner zuhause ist.“

DÉLICE LA BRASSERIE
Französische Leichtigkeit und lässiger Eleganz – designt von Harald Klein. In der DÉLICE La Brasserie verweilen Gäste unter luftig hohen, mit Spiegeln verzierten Decken und meterhohen Fenstern, umgeben von frankophilem, urbanem Design. Eine Hommage an die „typische“ Paris-Brasserie: Dreh- und Angelpunkt ist die offene Küche, die mit ihren raffinierten-zubereiteten Speisen und ausgesuchten Zutaten klassische Brasserie-Cuisine mit dem Besten der lokalen Kultur kombiniert und ein Stück Frankreich nach München bringt.

COUSU MAIN SERVICE
Mit dem Cousu Main Service schaffen die Sofitel Ambassadors (Mitarbeiter) individuelle Erlebnisse. Der Service, der von Herzen kommt und mit kleinen Details und persönlicher Aufmerksamkeit Emotionen kreiert, beschert Gästen in dem Münchner Luxury Design Hotel einen erholsamen und absolut luxuriösen Aufenthalt. Weltweit gehört dieser unvergleichbare, auf jeden Gast abgestimmte „Cousu Main“ Service zu der Sofitel Philosophie, um Gästen überraschende und unvergessliche „Magnifique Memories“ zu bereiten.

DAS SOFITEL MUNICH BAYERPOST
Im Herzen von München gelegen, vereint das Sofitel Munich Bayerpost die reizvolle Ausstrahlung eines historischen Gebäudes mit modernster Innenarchitektur. Hinter der wilhelminischen Fassade des ehemaligen königlich-bayerischen Postamtes beeindrucken 339 elegante Zimmer, 57 Suiten und 20 Tagungsräume für bis zu 800 Personen mit französischer „art de vivre“. Kulinarisch verwöhnt das Fünf-Sterne-Hotel in der DÉLICE La Brasserie mit klassischer Brasserie-Cuisine, kombiniert mit dem Besten der lokalen Kultur, sowie stilvollen Cocktails in der eleganten ISArBAR.

* * * * *
Sofitel, Hotels von Weltklasse & französischer Eleganz
Sofitel ist die einzige französische Luxushotelmarke, die auf fünf Kontinenten mit 120 Häusern (über 30.000 Zimmer) in fast 40 Ländern vertreten ist. Sofitel bietet zeitgemäße Hotels und Resorts für den anspruchsvollen und weltoffenen Gast, der Schönheit, Qualität und Klasse erwartet und zu schätzen weiß. Ob im Herzen einer Metropole wie Paris, London, New York, Shanghai und Peking oder inmitten der Natur von Marokko, Ägypten, Französisch-Polynesien oder Thailand, in jedem Sofitel ist das französische „art de vivre“ spürbar.

Sofitel Legend & Sofitel So – zwei Labels bereichern Sofitel Luxury Hotels
Die Sofitel Legends sind jeweils eine Stätte der Kulturgeschichte, sind sie doch häufig in Jahrhunderte alten, denkmalgeschützten Gebäuden beherbergt. Heute zählen zu diesem exklusiven Label das Sofitel Legend Metropole Hanoi, Sofitel Legend The Grand Amsterdam, Sofitel Legend Old Cataract Aswan, Sofitel Legend Santa Clara Cartagena und das Sofitel Legend People’s Grand Hotel Xian.
Zu den Hotels des Labels Sofitel So zählen neue Boutique-Hotels, die sich durch ihr innovatives Design von namhaften Architekten und Größen aus den Bereichen Mode, Design oder Kunst auszeichnen. Zur exklusiven Kollektion gehören das Sofitel So Mauritius Bel Ombre, Sofitel So Bangkok und das Sofitel So Singapore (2014).
Entdecken Sie Sofitel unter www.sofitel.com

Accor, der weltweit führende Hotelbetreiber, stellt seine doppelte Kompetenz als Hotelbetreiber und Franchisegeber (HotelServices) wie auch als Eigentümer und Investor (HotelInvest) in den Dienst seiner Kunden und Partner. Dabei verfolgt der Konzern immer das Ziel, nachhaltiges Wachstum und eine nachhaltige Entwicklung zu sichern. Accor heißt sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende mit rund 3.600 Hotels und 470.000 Zimmern in 92 Ländern willkommen: Sofitel, Pullman, MGallery und Grand Mercure im Luxus/Upscale-Segment, Novotel, Suite Novotel, Mercure und Adagio im Midscale-Segment, ibis, ibis Styles, ibis budget und hotelF1 im Economy-Segment. Die Gruppe verfügt über eine leistungsfähige digitale Umwelt, insbesondere das Buchungsportal accorhotels.com, die markenspezifischen Websites und das Kundenbindungsprogramm Le Club Accorhotels. Accor ist die Hotelfachschule Nummer 1 weltweit. Die Gruppe engagiert sich für die Weiterentwicklung der Talente, aller für die Accor Hotels tätigen 170.000 Mitarbeiter. Sie sind die täglichen Botschafter der Dienstleistungs- und Innovationskultur, die die Gruppe seit über 45 Jahren prägen. In Deutschland ist Accor mit über 330 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles und ibis budget vertreten.

***

Accor Central Europe
Corporate Communications, Public Relations & CSR

Eike Alexander Kraft – Vice President
Marie Schwab – Senior Manager
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
T +49 89 63002 111
presse.deutschland@accor.com

Accor Presse Service
Bernhard Krebs
Tel: +49 160 94 74 13 65
Accor-presseservice@redkrebs.de

Pressekontakt:

Sofitel Munich Bayerpost:
Jeannine Kalthoff – PR & Communications Manager
T +49 89 59948 2907
Jeannine.kalthoff@sofitel.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Neu bei GreenLine: Hotel Alexandra****

Pressebild zu »Neu bei GreenLine: Hotel Alexandra**** «Neu bei GreenLine: Hotel Alexandra**** Gönnen Sie sich einen Kurzurlaub in Plauen und entdecken Sie die Naturschönheiten und die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten des sächsischen Vogtlandes! Im familiengeführten 4-Sterne Traditionshaus erwartet Sie ein besonderes Flair, … »Weiterlesen

Planet 21 Day: Ab ins Kräuterbeet - Aachener Hotel-Teams engagierten sich für Grundschulkinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das Hotel-TeamPetersilie, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch, Minze und Colakraut - Bei einer gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener Hotels zum Planet 21 Day bepflanzten die Drittklässler aus der GGS Grundschule Driescher Hof unter anderem ein neues Kräuterhochbeet. »Weiterlesen

The Westin Grand Frankfurt schickt jungen Koch auf die Karriereleiter: Danil Kretschmann bei den Hessischen Jugendmeisterschaften ausgezeichnet

Pressebild zu »The Westin Grand Frankfurt schickt jungen Koch auf die Karriereleiter: Danil Kretschmann bei den Hessischen Jugendmeisterschaften ausgezeichnet«Mitte März fand das traditionelle Prüfungsessen der Hessischen Jugendmeisterschaften der gastgewerblichen Ausbildungsberufe im Palmengarten Frankfurt statt. Das Westin Grand Frankfurt konnte wiederum seinen hohen Ausbildungsstandard beweisen: Koch-Azubi Danil Kretschmann erreichte den 3. Platz … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup führt neue Premium-Marke ein - Im März 2020 eröffnet neues 4-Sterne Superior-Hotel in Heidelberg

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup führt neue Premium-Marke ein - Im März 2020 eröffnet neues 4-Sterne Superior-Hotel in Heidelberg «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup führt mit der Eröffnung eines 4-Sterne Superior-Hotels in Heidelberg ihre neue Premium-Marke ein. Das Plaza Premium Hotel Heidelberg liegt in bester Stadtlage direkt in der Sofienstraße und verfügt ab März 2020 über 167 modern ausgestattete Zimmer. »Weiterlesen

Ein Urlaub der Superlative im Hotel in Eppan an der Weinstrasse

Frühlingserwachen um Blütenträume im Hotel in Eppan »Weiterlesen

Tipps und Tricks zum Start der Grillsaison – auch für Vegetarier: Weber Grill-Seminare starten im ROTH Feierwerk in Isenbüttel

Pressebild zu »Tipps und Tricks zum Start der Grillsaison – auch für Vegetarier: Weber Grill-Seminare starten im ROTH Feierwerk in Isenbüttel     «Für die einen hört sie das ganze Jahr nicht auf, für die anderen beginnt sie mit den ersten Strahlen der Frühlingssonne: die Grillsaison. Wer seine selbst erworbenen Kenntnisse durch professionelle Tipps erweitern möchte, wird sich über die Weber Grill-Seminare 2019 im ROTH Feierwerk in … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe