Hotels & Gastgewerbe 05. Februar 2015

Willem van der Zee neuer Managing Director bei Lapithus Hotel Management

Pressebild zu »Willem van der Zee neuer Managing Director bei Lapithus Hotel Management«

Pressebild zu »Willem van der Zee neuer Managing Director bei Lapithus Hotel Management«
© Lapithus Hotel Management GmbH

Willem van der Zee verantwortet künftig für das US-Investmenthaus Apollo Global Management die Führung der Lapithus Hotel Management GmbH am Börsenstandort Frankfurt. Ab 1. Februar wird der 47-Jährige Topmanager und erfahrene Hotelier das 18 Häuser in sechs europäischen Ländern umfassende Portfolio leiten. Als Managing Director ist van der Zee zuständig für das Tagesgeschäft, die Konsolidierung sowie Expansion in Europa.

Willem van der Zee wechselt aus der Position des Area Vice President Central Europe der Rezidor Hotel Group in das börsennotierte amerikanische Investment- und Beteiligungs-Unternehmen Apollo Global Management. In seiner früheren Position bei Rezidor zeichnete der Niederländer seit 2012 vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz für den Erfolg des Spitzenhotelbrands Radisson Blu und der jungen Mittelklassemarke Park Inn by Radisson verantwortlich. Insgesamt leitete van der Zee das Tagesgeschäft und den Betrieb von rund 48 Hotels in elf west- sowie osteuropäischen Ländern. Entsprechend verfügt er über weitreichende Erfahrungen und umfassende Kenntnisse globalen Hotelmanagements, in der Anleitung internationaler Teams über Ländergrenzen hinweg bei rasantem Wachstum in einem internationalen Markt.

Willem van der Zee studierte Hotelmanagement am Plantijn University College in Antwerpen, absolvierte Weiterbildungsseminare am Management Center Europe in Brüssel und an der Cornell University in Ithaca, New York. Nach beruflichen Stationen in den Niederlanden, in Belgien und in England trat er im November 1998 der Rezidor Hotel Group bei. Seine Karriere startete zunächst als General Manager in mehreren 5-Sterne-Häusern. Dazu zählen das Radisson Blu Royal Hotel und das Radisson EU Hotel in Brüssel, das Radisson Blu Balmoral Hotel und das Radisson Blu Palace Hotel in Spa. Im Jahr 2009 wurde Willem van der Zee zum District Director für die Region Benelux berufen. Nur ein Jahr später erweiterte sich seine Verantwortlichkeit auch auf Frankreich, im Jahr 2012 auf Zentral-Europa.

Willem van der Zee: „Nach 16 wunderbaren Jahren bei der Rezidor Hotel Group habe ich beschlossen, eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.“

Presse-Kontakt:
Society Relations
Frau Brita Segger
Mundsburger Damm 2
22087 Hamburg
Telefon: 040-2803064
segger@society-relations.de
www.society-relations.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autor

Pressebildwillem_van_der_zee_800.jpg ©Lapithus Hotel Management GmbH

SchlagworteApollo Global Management Lapithus Hotel Management Managing Director Society Relations Willem van der Zee

Textlänge314 Wörter/ 2370 Zeichen

Ähnliche News

Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein

Pressebild zu »Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein «Eine Bandbreite an neuen Urlaubsmöglichkeiten in diesem Sommer bieten die Cronwell Hotels & Resorts in Griechenland mit ihren aktuell vier gehobenen Hotels in Chalkidiki. Neben dem einzigen „Adults only“-Hotel auf der griechischen Halbinsel – dem Rahoni Cronwell Park Hotel – wird dieses … »Weiterlesen

ITB Podiumsdiskussion 6.März 2019/11 Uhr

Pressebild zu »ITB Podiumsdiskussion 6.März 2019/11 Uhr «Wie in den vergangenen Jahren wird auch im Jahre 2019 eine Podiumsdiskussion auf der ITB Berlin von den Studierenden des SRH Hochschulcampus Dresden organisiert. Die SRH wird dabei tatkräftig von GreenLine Hotels unter der Leitung von Suzann Heinemann unterstützt. Ein aktuelles und … »Weiterlesen

Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte

Pressebild zu »Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte«In zentraler Lage der Quadratestadt Mannheim hat die Heilbronner Plaza Hotelgroup heute ein neues Plaza Hotel eröffnet. Das ehemalige Bürogebäude wurde dazu vom Eigentümer komplett als Beherbergungsbetrieb umgebaut und wird zukünftig als Plaza Hotel Mannheim firmieren. Es ist damit das siebte … »Weiterlesen

Palladium Hotel Group feiert die Eröffnung seiner beiden Resorts in Mexiko mit der Anwesenheit von Rafa Nadal und Abel Matutes Prats

Pressebild zu »Palladium Hotel Group feiert die Eröffnung seiner beiden Resorts in Mexiko mit der Anwesenheit von Rafa Nadal und Abel Matutes Prats«München/Costa Mujeres, Mexiko, Februar 2019: Am 18. Februar 2019 feierte Palladium Hotel Group die offizielle Eröffnung ihrer zwei neuen Resorts, TRS Coral Hotel und Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa in Costa Mujeres, nördlich von Cancun Mexiko, mit einem unvergesslichen Tag. Die Ehre … »Weiterlesen

Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese

Pressebild zu »Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese«Gourmets aufgepasst: Seit dem 30. März 2019 ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk überrascht seine Fans ab sofort wieder mit neuer deutscher Kochkunst. Birthe Domnick als Gastgeberin des Hotel-Restaurant Ole Liese und der … »Weiterlesen

Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen

Pressebild zu »Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen«Mit einer großen Eröffnungsparty wurde am 27.02.2019 der Abschluss der Renovierungsarbeiten des Leonardo Hotels Wolfsburg City Center gefeiert. Die festliche Eröffnung mit Ribbon-Cutting, Talkrunde und vielen Gesprächen sowie Live-Musik und kulinarischen Genüssen wurde begleitet von namhaften … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe