Hotels & Gastgewerbe 21. November 2013

Wellness trifft Bauer

Ferienhof Soyer

Ferienhof Soyer
© Bauernhof- und Landurlaub Bayern

Urlaub auf dem Bauernhof liegt im Trend. Unter den rund 1.700 Betrieben von „Bauernhof- und Landurlaub Bayern“ gibt es jede Menge Höfe, deren Wellnessbereiche die von manchen Hotels locker in den Schatten stellen. Vorteil Wellnesshof: Die Bäuerinnen geben ihr fundiertes Landfrauenwissen direkt an ihre Gäste weiter - vom uralten Heilkräuterwissen über Ernährungstipps bis zur ganzheitlichen Gesundheitsberatung.

Wellness à la Oberallgäu
Finnische Sauna, Wassertretbecken, Duschtempel, Rückenmassage unterm Sternenhimmel, Autogenes Training. Die Wellness-Top-6 eines 7-Sterne-Hotels in Dubai? Knappe 4.500 Kilometer daneben! Es geht um das neue Wellnesshaus der Soyers im Oberallgäu. Der Wellness-Bauernhof Soyer versteckt sich zwischen Rettenberg, Deutschlands südlichstem Brauereidorf, dem 1.738 Meter hohen Grünten, dem „Wächter des Allgäus“ und Wertach, mit 915 Metern Seehöhe die höchstgelegene Marktgemeinde Deutschlands. Hier am Ende der Straße gilt: Wiesen statt Durchgangsverkehr. Glockengebimmel statt Autolärm. Aussicht auf sanfte Hügel und glückliche Kühe statt auf Großstadt-Dschungel und Hotelburgen. Trotz aller Allgäu-Idylle müssen Urlauber aber nicht auf eine ehrliche Prise Wellness verzichten. Denn die Soyers – eine Drei-Generationen-Gastgeberfamilie – bieten für jeden Geschmack und Anspruch die passende Ferienwohnung: Man wohnt im urigen Bauernhaus, im modernen Landhaus oder im luxuriösen Wellnesshaus. Originelle Details wie ein Wasserbettzimmer im Stadellook machen den Urlaub zum Wohlfühlerlebnis für die Großen. Und während Mami sich von einer ausgebildeten Masseurin durchkneten lässt, startet Papi nachmittags um fünf den Traktor und tuckert mit den Kids rund um den Hof. Und alle sind happy! www.ferienhof-soyer.de

Von Heil-Körnern und Glückskeksen
Das Paradies liegt nicht über den Wolken! Und schon gar nicht in der Südsee. Es versteckt sich mitten in Oberfranken, direkt am Eingang zum Frankenwald, in der Nähe von Kronach. Zumindest das Paradies für Menschen, die draußen auf dem Land abschalten und sich zudem möglichst gesund ernähren wollen. Der Biohof Heil – welch treffender Name! – hat sich nämlich der heilenden Wirkung natürlicher Ernährung und der „Wellness aus dem Korn“ verschrieben. Biobauer Reinhard Heil stellt in seinen Bioland-Betrieb selbst das hochwertige Frankenwaldgetreide her. Von der Ernte über die Trockenkammer bis zum Mahlen, Urlaubsgäste können auf dem Biohof Heil zusehen, wie aus Getreide Vollkornmehl wird. Evelyn Heil macht mit ihren Vorträgen „Vom Korn zum Brot“ nicht nur Schulklassen, sondern auch ihren Hausgästen Lust auf Vollwertprodukte.
Hilf mir, es selbst zu tun: Heil-Gäste können sich morgens ihr Müsli selbst zubereiten und Sauerteig zum Brotbacken daheim mit nach Hause nehmen. Gerne verrät die Biobäuerin auch Rezepte zum Nachmachen. Wie zum Beispiel „Heils-Glückskekse“:
• 250 Gramm Dinkel-/Weizenvollkornmehl
• 125 Gramm kalte Butter
• 100 Gramm Rohrzucker oder 125 Gramm Honig
• 1 Ei
• 1 Prise Nelkenpulver und Salz
• 1/2 Teelöffel Zimt
• 1-2 Esslöffel Kakaopulver
• 1/2 Teelöffel Vanillepulver
• 1/2 Packung Backpulver
Zubereitung: Alle Zutaten rasch zusammenkneten, eventuell mit etwas Milch vermengen und zu einer Rolle formen. Den Teig 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. In dünne Scheiben schneiden und auf ein gefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 10 bis 15 Minuten backen. Solange der Glückskeks noch heiß ist, einen Papierstreifen mit den „Glückwünschen“ in die Mitte legen und den Keks zusammenfalten, damit er die typische Form bekommt. www.biohof-heil.de

Wiesen-Wellness: Denn das Gesunde liegt so nah
Gabriele Waibel ist eine echte „Kräuterhexe“! Von Spaziergängen auf den Bergwiesen ihrer Allgäuer Heimat oder aus dem eigenen Kräutergarten kehrt die Bäuerin immer mit jeder Menge Pflanzen und Kräutern zurück, die sie als Badezusätze für ihre Gäste verwendet oder zu Kräuterkissen macht, die für gesunden Schlaf sorgen. Apropos gesunder Schlaf: Der Waibelhof ist ein 300 Jahre alter Bauernhof im Gunzesrieder Tal, nur fünf Kilometer von Sonthofen entfernt, aber unerreichbar weit weg von Hektik, Stress und Alltag. Außen trägt der Waibelhof die typische Oberallgäuer Schindelfassade. Die neuen Zimmer des mehrfach ausgezeichneten Landhofs locken mit dem Komfort eines Tophotels – und die fein duftenden Kräuterkissen von Gabriele Waibel sorgen für süße Träume. Die Gastgeberin ist aber nicht nur „Kräuterhexe“, sondern auch ausgebildete Gesundheitstrainerin. In ihrem anerkannten Kneipp-Gesundheitshof verbindet sie die Lehre von Pfarrer Sebastian Kneipp mit naturverbundener Landwirtschaft. Weitere Schwerpunkte: Massagen, Aromaöltherapie und Kräuter. Naturprodukte aus eigener ökologischer Landwirtschaft, zum Frühstück handgepflückten Kräutertee und abends auf dem Bergkräuterkissen einschlummern – das ist Allgäuer Wiesen-Wellness! www.waibelhof.de

Wellness- und Gesundheitshöfe mit dem Blauen Gockel:
www.bauernhof-urlaub.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorNEO-COMM

Pressebildtitel_soyer.jpg ©Bauernhof- und Landurlaub Bayern

SchlagworteBauernhof Bayern Familie Kräuter Kurzurlaub Landurlaub Wellness

Textlänge658 Wörter/ 5128 Zeichen

Ähnliche News

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

Mit Seeblick, Algen-Wellness auf dem Dach und Dünengras-Strandlounge: Easy Living im neuen Hotel Beachside am Eckernförder Strand

Pressebild zu »Mit Seeblick, Algen-Wellness auf dem Dach und Dünengras-Strandlounge: Easy Living im neuen Hotel Beachside am Eckernförder Strand «Am 16. Mai ist es soweit, das Richtfest zum neuen Hotel Beachside am Strand von Eckernförde wird prominent gefeiert. Vater Henning und Tochter Claudia Franz freuen sich auf die Neuausrichtung ihres Hauses, das ehemalige Hotel Seegarten, seit 2014 als Mango´s Strandhotel bekannt. Mit dem neuen … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Leonardo Hotels präsentiert kreative Arbeitszeitmodelle auf dem „She Means Business“-Kongress

Pressebild zu »Leonardo Hotels präsentiert kreative Arbeitszeitmodelle  auf dem „She Means Business“-Kongress «Der Fortbildungskongress „She Means Business“ findet am 20. Mai 2019 zum zweiten Mal im Rahmen der IMEX Frankfurt statt. Er wird in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift tw tagungswirtschaft im Kap Europa ausgerichtet und spricht sowohl weibliche als auch männliche Meeting- und … »Weiterlesen

Leonardo Hotels expandiert im Baskenland: NYX Hotel Bilbao eröffnet in der Nähe des Guggenheim Museums

Pressebild zu »Leonardo Hotels expandiert im Baskenland:  NYX Hotel Bilbao eröffnet in der Nähe des Guggenheim Museums«• Lifestyle-Marke erstmals in baskischer Hauptstadt präsent • NYX Hotels stehen für die ausgefallene Verbindung von Hotellerie mit Kunst, Stil und Ästhetik »Weiterlesen

Fährhaus Schlüttsiel wird zu Siel59: Siel59 geht am 18. April zunächst als Restaurant an den Start

Pressebild zu »Fährhaus Schlüttsiel wird zu Siel59: Siel59 geht am 18. April zunächst als Restaurant an den Start«Das ehemalige Fährhaus Schlüttsiel, das seit geraumer Zeit leer stand, nimmt wieder seinen Betrieb auf. Der neue Besitzer Carsten Hansen hat der 1968 erbauten Anlage innerhalb kürzester Zeit neues Leben eingehaucht. Am 18. April 2019 eröffnet der gelernte Koch aus Holt im Kreis … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe