Hotels & Gastgewerbe 14. September 2018

Wandern mit zertifizierter Qualität Mercure Hotel Remscheid von „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet

(v.l.): Tobias Eisenhut, Bergisches Land Tourismus Marketing e.V., und Hoteldirektor Marco Klij.

(v.l.): Tobias Eisenhut, Bergisches Land Tourismus Marketing e.V., und Hoteldirektor Marco Klij.
© Bild: Anette Kolkau

Dichte Wälder, gepflegte Wege und Natur pur - Das Bergische Land ist eine beliebte Region bei Wanderern. Nun wurde das Mercure Hotel Remscheid von „Wanderbares Deutschland“ als Qualitätsgastgeber zertifiziert.

„Zahlreiche Wanderer kehren bei uns ein und sind begeistert von den wunderbar ausgebauten Wegen, die sie in knapp 900 Metern erreichen“, erklärt Hoteldirektor Marco Klij. „So können unsere Gäste beispielsweise den Bergischen Weg kennenlernen, der auf den Spuren eines mehr als 100 Jahre alten Wanderweges auf ungefähr 260 Kilometern Länge vom Ruhrgebiet durch das Bergische Land und Siebengebirge bis nach Königswinter am Rhein führt.“

Das Zertifikat wurde dem beliebten Remscheider Hotel von www.wanderbares-deutschland.de verliehen, einer Website der Deutscher Wanderverband Service GmbH. Wanderbares Deutschland umfasst sowohl Qualitätswanderwege als auch Qualitätsgastgeber. Dabei müssen die Wege hohen Qualitätskriterien entsprechen. So prüft der Deutsche Wanderverband (DWV), ob mindestens 35 Prozent der Gesamtstrecke aus naturbelassenem Untergrund besteht, ob die Wegweisung funktioniert und ob es Naturattraktionen wie Gipfel oder Wasserfälle am Wegesrand gibt. Für Mehrtagestouren suchen Wanderer oftmals nach geeigneten Unterkünften. So wurde die Zertifizierung als Qualitätsgastgeber ins Leben gerufen. Um Qualitätsgastgeber zu werden, müssen die Aspiranten einer Vielzahl von Kriterien entsprechen. „Pflicht“ ist etwa die Möglichkeit, Ausrüstung und Kleidung trocknen sowie Schuhputzzeug ausleihen zu können. Ebenso müssen die Gastgeber den aktuellen Wetterbericht und eine Wanderapotheke bieten. Auch Informationen zu den Wandermöglichkeiten in der Region, Kartenmaterial und der Gepäcktransport zur nächsten Unterkunft sind Standard.

Mercure Hotel Remscheid

Direkt an einem Naturschutzgebiet des wald- und wasserreichen Bergischen Landes liegt das 4-Sterne Mercure Hotel Remscheid. Das Haus verfügt über 116 komfortable und größtenteils klimatisierte Zimmer. Ob Einzel-, Zweibett-, Doppel- oder Privilege-Zimmer, kostenfreies W-LAN und ein erfrischendes Wasser erwarten die Gäste. Sieben lichtdurchflutete, klimatisierte Tagungsräume für 120 Teilnehmer mit moderner Technik und Gratis-W-LAN garantieren beste Qualität für erfolgreiche Seminare und Bankette. Das Restaurant Olive Tree im Landhausstil lädt mit regionalen und internationalen Gaumenfreuden zu einer kulinarischen Reise ein.

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Bildunterschrift:

Sie freuen sich über die Auszeichnung für das Mercure Hotel Remscheid von „Wanderbares Deutschland“ (v.l.): Tobias Eisenhut, Bergisches Land Tourismus Marketing e.V., und Hoteldirektor Marco Klij. Bild: Anette Kolkau

Mit Mercure bietet AccorHotels lokal-inspirierte Hotels, jedes nach standort-individuellen Designkonzepten gestaltet.
Mercure ist die einzige Mittelklassen-Hotelmarke, die die Stärke eines internationalen Netzwerks mit der Verpflichtung eines hohen Qualitätsanspruchs und einer individuellen Prägung durch die lokale Verwurzelung eines jeden Hauses kombiniert. Die über 770 Mercure Hotels in 61 Ländern werden von passionierten Hotelfachleuten geführt und begrüßen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende in. Alle zeichnen sich durch ihre gute Lage aus, ob in Innenstädten, am Meer oder in den Bergen.

Als führende Reise- und Lifestylegruppe bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.300 Hotels, Resorts und Residences sowie über 10.000 exklusiven Privatwohnungen.

Medienkontakt:

Mercure Hotel Remscheid
Hoteldirektor
Marco Klij
Tel: +49 (0) 2 191 60 71 0
E-Mail: Marco.Klij@accor.com

Presse Service
Claudia Wingens
Tel: +49 (0) 2234-988225
E-Mail: accor-presseservice@cwingens.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Wunschbaum erfüllt Kinderträume - Mercure Hotel Remscheid engagiert sich mit Weihnachtsgeschenken für das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz

 (v.l.): Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz und Hoteldirektor Marco Klij. Kuschelsocken, ein Hörbuch von Astrid Lindgren, Glitzertattoos oder farbiger Knet- und Spielschaum stehen auf den zahlreichen persönlich gestalteten Wunschkugeln für das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz. So hingen nun Marco Klij, Direktor Mercure Hotel Remscheid, gemeinsam mit dem … »Weiterlesen

Generationenwechsel bei Roth Catering & Events: Neues Führungstrio fokussiert sich auf unternehmerische Nachhaltigkeit

Pressebild zu »Generationenwechsel bei Roth Catering & Events: Neues Führungstrio fokussiert sich auf unternehmerische Nachhaltigkeit«Seit einigen Jahren schon managen die Firmengründer Ingeburg und Heinrich Roth das operative Geschäft von Roth Catering & Events zusammen mit ihrem Sohn Tell Roth, der auch Geschäftsführer der GmbH & Co. KG ist. Ab sofort sind auch die beiden Geschwister Christina und Jörg Roth … »Weiterlesen

Entspannter Advent im The Westin Grand Frankfurt

Pressebild zu »Entspannter Advent im The Westin Grand Frankfurt«Genuss und Gemütlichkeit, ganz ohne die Strapazen der Vorbereitung: Das bietet das The Westin Grand Frankfurt seinen Gästen im Advent. Wer in den trubeligen letzten Wochen des Jahres noch Vieles erledigen muss, kann sich am Wochenende bei Lichterglanz, Pianomusik und Köstlichkeiten entspannen. … »Weiterlesen

Feste feiern mit kulinarischen Genüssen im Holiday Inn Lübeck - Events, Tagungen und saisonale Highlights beeindrucken durch Liebe zum Detail

(v.l.): Direktor Christian Schmidt mit Küchenchef Benjamin Muallem-Herbertz. Die Leichtigkeit des Seins feiern die Küchenkünstler aus dem Kochwerk Lübeck täglich mit ihren neuesten Kreationen. Denn sie möchten gemeinsam mit dem Eventteam des Holiday Inn Lübeck unvergessliche Momente schaffen. Ob private Feiern, Hochzeiten, das Dinner zu zweit, große Tagungen und … »Weiterlesen

Wiener Startup Staymate gewinnt den 1. österreichischen GastroHackathon

Team Staymate - v.l.n.r: Misha Moellner, Thomas Reiter, Bruno Tunjic24 Stunden - 90 Teilnehmer - 20 internationale Teams - 1 Ziel: Die beste Lösung für den österreichischen Tourismus zu entwickeln. Beim 1. GastroHackathon von Dishtracker in Zusammenarbeit mit der "GAST" Messe in Salzburg setzte sich das Wiener Unternehmen Staymate mit seiner Lösung … »Weiterlesen

„Goldener Schlüssel“ schmückt Concierges im The Westin Grand Frankfurt

Pressebild zu »„Goldener Schlüssel“ schmückt Concierges im  The Westin Grand Frankfurt«Das The Westin Grand Frankfurt ist stolz auf seine motivierten und kompetenten Mitarbeiter im Empfangsbereich: Julia Sieler und Kevin Piepke sind neue Mitglieder des renommierten Concierge-Verbandes „Die Goldenen Schlüssel Deutschland e.V.“. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe