Hotels & Gastgewerbe 04. August 2019

Vielbeachtetes Ausbildungsprogramm bei den Leonardo Hotels Central Europe: Die LeonardoAcademy feiert fünfjähriges Jubiläum ihres Graduiertenevents

Pressebild zu »Vielbeachtetes Ausbildungsprogramm bei den Leonardo Hotels Central Europe: Die LeonardoAcademy feiert fünfjähriges Jubiläum ihres Graduiertenevents                 «

Pressebild zu »Vielbeachtetes Ausbildungsprogramm bei den Leonardo Hotels Central Europe: Die LeonardoAcademy feiert fünfjähriges Jubiläum ihres Graduiertenevents «
© Julia Nimke

Zum fünften Mal in Folge fand die Abschlussfeier für die Absolventen der unternehmenseigenen LeonardoAcademy statt. Zusammen mit 65 Graduierten des Abschlussjahrgangs kamen 150 Gäste in das Leonardo Royal Hotel Munich, um bei der Zertifikatsverleihung dabei zu sein: „Gemeinsam mit David Fattal, unserem Gründer der Leonardo Hotels, unserem Managementteam und unseren Hotelmanagern aus ganz Europa sowie zahlreichen ehemaligen Academy-Teilnehmern haben wir eine tolle und beeindruckende Veranstaltung erleben dürfen. Highlight neben der Vergabe der Abschlusszeugnisse war die Academy-Award-Verleihung mit jeweils zwei Awards für die besten „Young Manager“ und „Leaderships“, freut sich Anke Mass, HR Director Leonardo Hotels Central Europe.

Die Leonardo Academy ist 2013 ins Leben gerufen worden und bietet unternehmensinterne Nachwuchsförderung und Weiterbildungsprogramme für Fach- und Führungskräfte an. Seit der Gründung haben mehr als 300 Mitarbeiter die Academy erfolgreich durchlaufen: „Von unseren bisherigen Teilnehmern sind rund 90 Prozent auf die nächste Karrierestufe gekommen. Insgesamt 33 unserer Absolventen sind heute Hotelmanager. Viele von ihnen haben in den letzten Jahren eines der neu eröffneten Häuser übernommen. Diese Entwicklung macht uns sehr stolz“, erzählt Anke Maas.

Von Youngster über Management bis Expert (Senior) Programm in der LeonardoAcademy
Angefangen beim Youngster Programm, das sich an Berufsanfänger richtet, über das Management Programm, welches junge Mitarbeiter in Team-Schlüsselpositionen fördert, die eine Führungskarriere anstreben, bis hin zu den Expert Programmen für Führungskräfte ist für Jeden das passende Angebot dabei. Noch relativ neu ist das Expert Senior Programm, welches Hotelmanagern, die frisch ins Unternehmen kommen, die Eingliederung und Vernetzung untereinander erleichtern soll: „Das Ziel der LeonardoAcademy war es anfangs, unseren Mitarbeitern eine qualifizierte Weiterbildung zu bieten. Mittlerweile ist die Academy für uns eine der wichtigsten Unternehmenssäulen, um das schnelle Wachstum der Gruppe mit einem stabilen Mitarbeiternetz voranzubringen. Bereits Auszubildende und duale Studierende erhalten nach ihrem Ausbildungsweg bei uns die Möglichkeit, direkt ins Youngster Programm einzusteigen, um so frühzeitig ihren eigenen Karriereweg zu starten“, so Anke Maas.

Auch setzt sich die Academy mit brandaktuellen Themen wie Health- oder Change-Management im Zeitalter der Digitalisierung auseinander. Ebenso spielt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine zentrale und zukunftsweisende Rolle. Ob es um Arbeit in Teilzeit oder im Home-Office geht, um Elternzeit für Väter oder das Pflegen von Angehörigen – in der LeonardoAcademy werden Grundsteine für eine gelungene Unternehmenskultur gelegt.

***********************************************
ÜBER UNS
LEONARDO HOTELS CENTRAL EUROPE mit Hauptsitz in Berlin, ist verantwortlich für das Hotelportfolio in den Märkten Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Tschechische Republik, Ungarn, Spanien sowie Italien. Die Markenfamilie besteht aus: Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels und NYX Hotels by Leonardo Hotels.
Mit dem Unternehmenscredo „feeling good“ wird der individuelle Charakter aller Leonardo Häuser spürbar gemacht. Hohe Qualitäts- und Servicestandards sowie stilvolles Interieur Design mit regionalem Flair in zentralen Touristen- und Businessdestinationen zeichnen die Hotels aus. Dadurch werden sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende angesprochen.

Leonardo Hotels Central Europe ist Teil der Fattal Hotel Group, die 1998 von David Fattal gegründet wurde. Sie ist eine der wachstumsstärksten Hotelketten in Europa & Israel und betreibt 200+ Hotels mit 40.000+ Zimmern in 100+ Destinationen und 18 Ländern. Zum Markenportfolio gehören: Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels, NYX Hotels by Leonardo Hotels, Jurys Inn, Apollo Hotels und Herods. Die israelische Hotelgruppe ist an der Tel Aviv Stock Exchange (TASE) gelistet. www.leonardo-hotels.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Verstärkung im Team der Leonardo Hotels Central Europe: Yvonne Schmitt ist neue Director HR Operations

Pressebild zu »Verstärkung im Team der Leonardo Hotels Central Europe: Yvonne Schmitt ist neue Director HR Operations «Yvonne Schmitt ist Personalmanagerin mit viel Erfahrung: Früh verschlug es sie in die Hotellerie, wo ihr Weg sie durch verschiedene Stationen im Personalwesen führte. Seit September verstärkt sie nun als neue Director HR Operations das Team der Leonardo Hotels Central Europe in der Berliner … »Weiterlesen

Portfolio wächst bei Leonardo Hotels Central Europe: Europas Szenestädte im Visier

Pressebild zu »Portfolio wächst bei Leonardo Hotels Central Europe: Europas Szenestädte im Visier«Ob Barcelona oder Zürich, Rom oder Venedig Mestre – Europa bietet so einiges an Szenestädten und Leonardo Hotels ist mittendrin – mit vier weiteren Hotels, die sowohl Geschäftsreisende als auch Touristen anlocken sollen. So kommt Ende Dezember 2019 erstmals die italienische Hauptstadt mit … »Weiterlesen

Verstärkung im Team der Leonardo Hotels Central Europe: Ingo Domaschke ist neuer Cluster General Manager in Frankfurt

Pressebild zu »Verstärkung im Team der Leonardo Hotels Central Europe: Ingo Domaschke ist neuer Cluster General Manager in Frankfurt «Vom Service über Sales zum General Manager – von der Schweiz über Thailand nach Frankfurt: Der Traum von Ingo Domaschke war es immer, ein Hotel zu leiten. Jetzt ist er als neuer Cluster General Manager Frankfurt der Leonardo Hotels Central Europe gleich für sieben Häuser mit knapp 1.800 … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup launcht neue Premium Marke: Deutschlandweit über 2.000 Zimmer im 4-Sterne Superior Segment geplant

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup launcht neue Premium Marke: Deutschlandweit über 2.000 Zimmer im 4-Sterne Superior Segment geplant«Die erfolgreiche Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt mit der Einführung der PLAZA Premium Marke zukünftig auf die Entwicklung im 4-Sterne Superior-Segment. Geplant ist die zeitnahe Einweihung von über 2.000 Zimmern im deutschen Markt, insgesamt sieht der Plan 30 Hotels der Marke innerhalb der … »Weiterlesen

GreenSign Quick Check - Jetzt kann jeder Hotelier das Nachhaltigkeitssiegel unverbindlich und kostenfrei testen

GreenSign Quick CheckNachhaltigkeit in der Hotellerie ist nun schon weit mehr als ein Trend, denn sie beeinflusst bereits verstärkt die Hotelwahl. Laut der Studie "Wachstumstrends im deutschen Hotelmarkt" im Auftrag der Scandic-Hotelgruppe bevorzugt jeder dritte Deutsche nachhaltige Hotels! Bei den der 18- bis … »Weiterlesen

IBIS AACHEN MARSCHIERTOR: AUF GUTE NACHBARSCHAFT

Sie machten das Nachbarschaftsfest zum Erfolg: das Team vom ibis Aachen Marschiertor.Mit einem Nachbarschaftsfest mit Live-Musik, Tombola und Hausführungen feierte das Team vom ibis Aachen Marschiertor den abgeschlossenen Umbau des Hotels. Dabei standen das gegenseitige Kennenlernen und künftige Service-Angebote für die Nachbarn im Mittelpunkt. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe