Hotels & Gastgewerbe 19. Juli 2012

Urlaub mal anders: Kreuz und quer durch Deutschland

Pressebild zu »Urlaub mal anders: Kreuz und quer durch Deutschland«

Pressebild zu »Urlaub mal anders: Kreuz und quer durch Deutschland«

Ferienzeit ist Reisezeit. Wer will schon seinen Urlaub zu hause verbringen, wenn es so viele interessante Reiseziele gibt. Warum nicht mal eine Städtetour quer durch Deutschland. Es gibt hier vieles zu entdecken. Wer hat denn gesagt, dass es unbedingt immer das Ausland sein muss? Auch innerhalb von Deutschland gibt es so einige Städte, die unbedingt eine Reise wert sind. Warum also nicht einmal quer durch Deutschland und jeden Tag in eine andere Stadt.

Für nur 29 Euro können Sie in ganz Deutschland bereits mit der Deutschen Bahn unterwegs sein! Für Gruppenreisen mit der Bahn ab 6 Personen reduziert sich der Preis auf sogar auf 19 Euro. Mit dem IC Fernbus der Deutschen Bahn geht es zu deutschlandweiten Zielen bereits ab 14 Euro los!

Siehe: http://www.gruppenreise-bahn.de/

Eine Reise quer durch Deutschland hat auch viele Vorteile. Zum einen wird man keine Verständigungsprobleme haben. Vermutlich trifft man unterwegs auf den einen oder anderen ausländischen Rucksacktouristen und kann dann auch seine Fremdsprachen anwenden. Doch überwiegend wird man sich doch auf Deutsch unterhalten können. Interessant sind sicherlich die verschiedenen Dialekte, die vom Norden bis zum Süden sowie vom Westen bis zum Osten Deutschlands mitunter doch recht stark variieren.

So gibt es das Sächsische, das Schwäbische, das Bayerische oder den Berliner Dialekt, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Eine Städtereise quer durch Deutschland ist aber nicht nur wegen der vielen ganz unterschiedlichen Dialekte so aufregend. Auch das Essen variiert wahrscheinlich je nachdem wo man sich gerade aufhält. So isst der Berliner Currywurst mit Pommes rot weiß und der Thüringer verspeist voller Stolz seine echte Thüringer Bratwurst und wird sicherlich im Brustton der Überzeugung erklären können, warum denn nun ausgerechnet seine Thüringer Bratwurst die Echte ist und worin sie sich von allen anderen unterscheidet. Wer dann weiter reist Richtung Bayern, der kann sich dort den gebratenen Leberkäs’ oder die Weißwürstel mit Kartoffeln und Sauerkraut schmecken lassen. Mit der Deutschen Bahn - www.gruppenreise-bahn.de - oder auch mit dem eigenen Auto sollte so eine Städtereise kreuz und quer durch Deutschland eigentlich kein Problem sein. Sicherlich fragt sich der eine oder andere, wo er bei dem stetigen Ortswechsel unterwegs übernachten soll.

Aufregend ist so ein Städtetrip durch Deutschland allemal. Langweilig wird es jedenfalls ganz bestimmt nicht.

TIPP der Redaktion:
http://www.vereinsreisen.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorTouristiklounge

Pressebildreisestarter_11.jpg

SchlagworteHotelgruppe Accor

Textlänge372 Wörter/ 2531 Zeichen

Ähnliche News

Ausgezeichnet für umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln - Das Holiday Inn Lübeck überzeugt und erhält „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber

(v.l.): Direktor Christian Schmidt und Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-HolsteinWarmes Wasser rund um die Uhr – eine Selbstverständlichkeit in einem Hotel. Doch wie verträgt sich das mit nachhaltigem Handeln? Dazu und zu weiteren drängenden Fragen hat das Team vom Holiday Inn Lübeck die passenden Antworten gefunden und wurde mit dem „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber … »Weiterlesen

KFC Uerdingen 05 überrascht Kinder aus dem Kastanienhof bei Weihnachtsbäckerei - Kinderheim zu Gast im Mercure Parkhotel Krefelder Hof

n der „Weihnachtsbäckerei“ vom Mercure Parkhotel Krefelder HofSie waren ganz aus dem Häuschen: Die Kinder aus dem benachbarten Kastanienhof wurden vom Grotifanten, dem Maskottchen des KFC Uerdingen 05, Torhüter Lukas Königshofer und Kapitän Jan Kirchhoff überrascht. Gemeinsam waren sie in der hauseigenen „Weihnachtsbäckerei“ des Mercure Parkhotel … »Weiterlesen

Überraschungen für die Gäste der Düsseldorfer Firminusklause - Hotelteams der Accor-Marken aus Düsseldorf und dem Ruhrgebiet engagieren sich nachhaltig für den guten Zweck

Sie überraschten die Gäste in der FirminusklauseZahlreich kamen sie und freuten sich über ein Mittagessen in adventlicher Atmosphäre. Denn die rund 100 Gäste in der Firminusklause wurden mit Spaghetti und einer hausgemachten Bolognese-Sauce aus dem Mercure Düsseldorf City Center sowie Bratapfelmouse aus den Düsseldorfer ibis Hotels zum … »Weiterlesen

Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!

Pressebild zu »Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!«Seine Liebe zur asiatischen Küche ist für seine Kenner kein Geheimnis. Vor fast genau einem Jahr zeigte René Dittrich, einziger Sternekoch der Insel Föhr, sein Können in Peking. Im kommenden Januar lädt er nun zu einer Reise durch Asien in den eigenen vier Wänden ein. Am 11. Januar 2020 ab … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: LEIDENSCHAFT FÜR GENUSSERLEBNISSE

Als „Restaurantleiter“ bereichern sie das Team (v.r.): Cartouche Quetin (Courtyard by Marriot Düsseldorf Hafen) & Stefan KühnerSie lieben es, ihre Gäste mit ausgewählten Gaumenfreuden und edlen Tropfen zu verwöhnen: Cartouche Quetin und Stefan Kühner, die beiden neuen Restaurantleiter in den Courtyard by Marriott Düsseldorf Hotels Hafen und Seestern. »Weiterlesen

Mit Swing und Stil ins neue Jahr

Sie stießen auf das neue Jahr an (v.l.): Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-Holstein, Christian Schmidt, Direktor Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft feierten im Holiday Inn Lübeck 02.01.2020. Ein Feuerwerk der kulinarischen Genüsse lockte mehr als 300 Gäste zum Jahreswechsel ins Holiday Inn Lübeck am historischen Burgtor. In einem stilvollen Ambiente mit Live-Musik wurden … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe