Hotels & Gastgewerbe 03. Dezember 2010

Urlaub beim Olympiasieger

Pressebild zu »Urlaub beim Olympiasieger«

Pressebild zu »Urlaub beim Olympiasieger«
© Appartementhotel Jens Weißflog

Erfolg ist die Summe aus Motivation, dem richtigen Team und einer soliden Technik

Olympiasieger, Weltmeister, Weltcupsieger, Vier-Schanzen-Tournee-Gewinner. Seine Erfolge sind legendär. Jens Weißflog ist für viele der größte Skispringer der Geschichte. Er prägte die Skisprungszene wie kaum ein anderer und ist Inspiration für Generationen von Sportlern.

Was die wenigsten von ihm wissen: Jens Weißflog ist erfolgreicher Hotelier. In seiner Heimat Oberwiesenthal begrüßt er Gäste aus aller Welt in seinem gemütlichen Hotel.

Im Erzgebirge, inmitten einer wunderbaren, intakten Naturlandschaft befindet sich das Appartementhotel Jens Weißflog. Etwa zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, mit wunderbarem Blick nach Süden. Im Sommer direkt im Wandergebiet und im Winter sind Loipen und Lifte nur 200 Meter entfernt.

Das Motto „abspringen - ausspannen - aktiv sein“ ist hier Programm. Beauty, Wellness, Sport, Natur. Das Kleinod am Fuße des Fichtelbergs bietet dem Gast alles, was er zu einem erholsamen Urlaub braucht.

Dem Alltagsstress entfliehen und die Seele baumeln lassen

Jens Weißflog ist auf der ganzen Welt zu Hause. Davon zeugen nicht zuletzt die Namen der Appartements seines Hauses: Oberstdorf, Lahti, Planica oder Saporo. Richtig daheim fühlt er sich im beschaulichen Oberwiesenthal. Hier, wo sich Spitzen- und Hobbysportler gleichermaßen „die Klinke in die Hand geben“, zieht sich auch Jens Weißflog gerne zurück. Kraft tanken, heißt es nach einer anstrengenden Saison mit dem Weltcup-Zirkus. Regeneration für Körper und Seele.

Die Arbeit als Hotelier ist eine willkommene Abwechslung in den Weltcup-Pausen. Der persönliche Kontakt zu seinen Gästen ist Jens Weißflog dabei sehr wichtig. Auch im Service legt er gerne einmal selbst Hand an. Am Abend erzählt er dann die ein oder andere Anekdote aus seinem Sportler-Leben. Ein „Überflieger“, der traditionelle Haustrunk, darf dabei nicht fehlen.

Auch ein Weltmeister braucht mal Hilfe

Natürlich gehören auch die klassischen Manager-Tätigkeiten wie Budgetplanung oder Marketing-Strategie zum Arbeitsalltag von Jens Weißflog. Das Hotelprogramm von hotline liefert ihm hierbei seit nunmehr 14 Jahren die notwendigen Zahlen. Unterstützt wird er zudem von Frau Hünefeld, der „guten Seele des Hauses“. Während seiner Abwesenheit als Skisprungexperte für das Fernsehen vertritt sie ihn als Gastgeber.

Der Spagat zwischen Showbiz, Weltcup und traditionellem Beruf: für Jens Weißflog kein Problem. Weil er in seiner langen Karriere gelernt hat: Motivation, das richtige Team und eine solide Technik sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren.

Und zudem hat er noch ein „Geheimrezept“: abspringen - ausspannen - aktiv sein. Wie hier, im Appartementhotel Jens Weißflog.

Björn Ahrndt

Björn Ahrndt
AllgäuPix - Online Marketing Agentur

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBjörn Ahrndt | AllgäuPix - Online Marketing Agentur

PressebildDas_Appartementhotel_Jens_Weissflog_im_Winterkleid.jpg ©Appartementhotel Jens Weißflog

SchlagworteHotel Hotelprogramm Hotelsoftware Oberstdorf Olympiasieger Sonthofen Vierschanzen-Tournee Weißflog

Textlänge378 Wörter/ 2776 Zeichen

Ähnliche News

Zwei Neuzugänge bei den Heimathafen® Hotels

Hafencharme Deluxe: Im August 2019 eröffnet das neue Lighthouse Hotel & Spa in Büsum. Wachstum bei den 2018 neu gegründeten Heimathafen® Hotels: Im Mai und August 2019 eröffnen an der Nordsee zwei Häuser der Lifestyle-Hotelmarke. Hamburg, 25. Januar 2019 – Erst 2018 gegründet, erweitert die junge Hotelmarke Heimathafen® Hotels mit Sitz in Hamburg ihr Portfolio in diesem … »Weiterlesen

Neuer Kunde: primo PR unterstützt PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Leonardo Hotels

Pressebild zu »Neuer Kunde: primo PR unterstützt PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Leonardo Hotels«Die Frankfurter PR-Agentur primo PR unterstützt ab sofort die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Leonardo Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Beratung und Durchführung klassischer Medienarbeit, Entwicklung von Pressemeldungen und … »Weiterlesen

Design und Natur im Urthaler Hotel auf der Seiser Alm

Alpine Skiträume und weiße Pisten im Sporthotel in Südtriol »Weiterlesen

Zurück zur Natur: Regnum Golf & Country Club Bodrum - Eine neue Bio-Golf-Oase auf der türkischen Halbinsel Bodrum

Pressebild zu »Zurück zur Natur: Regnum Golf & Country Club Bodrum - Eine neue Bio-Golf-Oase auf der türkischen Halbinsel Bodrum«Er ist die erste 18-Loch Naturgolfanlage der Halbinsel Bodrum mit ganzheitlichem Ansatz: Der Regnum Golf & Country Club Bodrum ist vom Bau bis zu den Serviceleistungen ganz auf Umwelt eingestellt und damit ein neues Vorzeigeprojekt der Türkei. Auf 1.450 Hektar Fläche wird ein ganzes Tal im … »Weiterlesen

Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich

Pressebild zu »Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich«Ab Februar 2020 wird es ein weiteres Leonardo Hotel in Zürich geben – mit erstklassiger Lage direkt am Flughafen. Damit wird das künftige Haus eine gute Ergänzung zum bisherigen Schweizer Portfolio, mit dem Alden Suite Hotel Splügenschloss Zürich und dem Leonardo Boutique Hotel Rigihof … »Weiterlesen

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe