Hotels & Gastgewerbe 24. Februar 2015

Team sucht Player – Talent Day im Mövenpick Hotel Hamburg

Pressebild zu »Team sucht Player – Talent Day im Mövenpick Hotel Hamburg«

Pressebild zu »Team sucht Player – Talent Day im Mövenpick Hotel Hamburg«
© Mövenpick Hotels & Resorts

Nachwuchskräfte in der Hotellerie sind immer noch Mangelware – das ist kein Geheimnis. Jetzt lädt das Mövenpick Hotel Hamburg am 28. März 2015 ab 10 Uhr zum TALENT DAY ein. Von Auszubildenden aus erster Hand erhalten potentielle Nachwuchskräfte Tipps für die berufliche Zukunft. Parallel organisieren die Mövenpick-Talente ein Candle-Light Dinner zur weltweiten Earth Hour zugunsten der Kinderkrebshilfe.

Ob während der Haus-Rallye, in der Career Lounge oder zur Earth Hour, im Mövenpick Hotel Hamburg im Sternschanzenpark direkt an der Messe wird es umfangreiche Informationen über die Abläufe sowie die Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten in der gehobenen Hotelgruppe mit Schweizer Wurzeln geben. Angesprochen sind alle jungen Menschen, die ihre berufliche Laufbahn mit einer fundierten Ausbildung starten wollen oder auf Jobsuche sind. Aber auch allen Interessierten, die schon immer mehr über die verschiedenen Tätigkeitsbereiche in einem Hotel wissen wollten, gewährt das einzigartige 4-Sterne-Superior Mövenpick Hotel Hamburg im ehemaligen Wasserturm weitere Einblicke.

„Die Auszubildenden sind die Zukunft unserer Branche. Unsere Aufgabe ist es, ihnen eine exzellente Ausbildung zu ermöglichen als Voraussetzung für eine internationale Karriere in der Hotellerie“, erläutert Annette Bätjer, General Manager vom Mövenpick Hotel Hamburg. „Der Mövenpick Talent Day gibt unseren Auszubildenden die Möglichkeit, Verantwortung zu tragen und eigene Ideen zu verwirklichen. Sie stellen sich dieser großen Herausforderung mit viel Engagement und haben Spaß daran, allen einen unvergesslichen Tag zu bereiten.“

Azubis übernehmen für einen Tag das Mövenpick Hotel Hamburg
Die Auszubildenden des Mövenpick Hotel Hamburg sind sehr kreativ und haben sich auf diesen Tag lange vorbereitet. Sie werden am Talent Day die Regie übernehmen, um so noch authentischer Tipps und Antworten aus erster Hand zu geben. Verantwortlich sind:
Tobias Köhler, Hotelfachmann-Azubi, als Direktor und Pressesprecher
Claudia Zahn, Köchin-Azubi, als Küchenchefin
Nele Meier, Hotelfachfrau-Azubi, als Restaurantleiterin
Inga von Dreden, duale Studentin, als Bankettleiterin
Lennart Böhme, ehemaliger Hotelfachmann-Azubi, als Barchef
Anna Tiba Voss, Hotelfachfrau-Azubi, als leitende Hausdame
Isabel Schoss, Hotelfachfrau-Azubi, als Front Office Managerin
Saskia Großmann, duale Studentin, als Sales Managerin

Natürlich stehen auch die Abteilungsleiter der jeweiligen Bereiche zur Verfügung, um ebenfalls das Interesse der jungen Menschen für die Hotellerie zu wecken.

Interaktive Stationen informieren über Berufe im Hotel

Ob Schüler, Abiturienten oder Jobsuchende, alle interessierte Besucher erwartet am 28. März 2015 zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Am Pagendesk erhalten die Gäste einen Orientierungspass, auf dem sieben verschiedene interaktive Stationen im Hotel aufgeführt sind.
So präsentiert sich zum Beispiel unter dem Motto „Im Reich der Sinne – fühlen, riechen, schmecken“ der Beruf Koch/Köchin, über den Barkeeper informiert „All about the ‚CocksTail‘ – mixen, rühren, schütteln“. Die Station „Catch me, if you can – finde den Fehler“ zeigt die Vielseitigkeit des Housekeepings auf. „Finde Deine Balance – Tablett, Teller & Co. Tragen“ führt in den Beruf des Restaurantleiters und des F&B-Managers ein.

Zusätzlich geben die Profis Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung und ein sicheres Vorstellungsgespräch und bieten einen Bewerbungsmappen-Check an.

Licht aus zur „Earth Hour“

Am Talent Day wird auch die bekannte ‚Earth Hour‘ zelebriert und wie überall auf der Welt um 20.30 Uhr das Licht im Restaurant und der CAVE Bar ausgeknipst. Gäste können diese besondere Stimmung während des von den Mövenpick-Auszubildenden vorbereiteten Candle-Light Dinners genießen und dabei ein nachhaltiges soziales Projekt unterstützen: der Erlös wird der Hamburger Kinderkrebshilfe gespendet. Das 3-Gang-Menü mit drei verschiedenen Hauptgängen zur Wahl zum Preis von 28,00 € bis 33,00 € p. P. kann unter dem Stichwort: „Earth Hour“ per Telefon 040-334411-3340 oder E-Mail hotel.hamburg@moevenpick.com reserviert werden.

Über das Engagement der Hotelgruppe zum Thema Nachhaltigkeit wird an diesem Tag ebenfalls informiert: Mövenpick Hotels & Resorts gehört zu den Unternehmen weltweit, welche am meisten Green Globe-Zertifizierungen erhalten hat (http://greenglobe.com).

Karrierestart: Ausbildung beim Mövenpick Hotel Hamburg

„Wir tun nichts Außergewöhnliches, wir sind bloß erfolgreich, weil wir ganz gewöhnliche Dinge ganz außergewöhnlich tun.“ „Dieses Zitat von Ueli Prager, Gründer der Mövenpick Hotels & Resorts, spiegelt selbstverständlich unsere Philosophie im Talentbereich wieder, sagt General Managerin Annette Bätjer.
In den letzten drei Jahren haben zehn Auszubildende ihre Karriere begonnen. Im Mövenpick Hotel Hamburg können die Ausbildungsberufe Hotelfachmann/-frau, Koch/Köchin erlernt werden, des Weiteren absolvieren duale Studenten im Bereich BWL (Bachelor) mit Schwerpunkt Hotel- und Tourismusmanagement hier ihren Praxisteil.

In den letzten drei Jahren konnten vier Auszubildende nach bestandener Prüfung übernommen werden oder haben in einem anderen Hotel der Gruppe eine Anstellung gefunden. So setzt beispielsweise ein ausgebildeter Hotelfachmann als Einkäufer im Mövenpick Hotel Hamburg seine berufliche Weiterentwicklung fort.

Weitere Informationen unter moevenpick-hotels.com/de oder www.facebook.com/moevenpick.hotels.talentday

Über Mövenpick Hotels & Resorts:

Mövenpick Hotels & Resorts ist eine internationale Hotelgruppe im gehobenen Segment mit über 16’000 Mitarbeitern und betreibt derzeit 82 Hotels und Resorts sowie Nilfahrtschiffe in 25 Ländern. Um die 30 Projekte befinden sich in der Planung oder Voreröffnung, so in Chiang Mai (Thailand), Riyadh (Saudi-Arabien) und Tunis (Tunesien). Die Unternehmensstrategie sieht die Expansion in den Kernmärkten Europa, Afrika, im Nahen Osten und Asien vor.
Mit Sitz in Zürich, ist Mövenpick Hotels & Resorts auf Geschäfts- und Konferenzhotels, Nil-Kreuzfahrtschiffe sowie auf Resorts mit individuellem Charakter spezialisiert. „Global denken - lokal handeln“ ist das Leitmotiv für jedes Haus im Rahmen seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Geprägt durch ihre Schweizer Wurzeln, steht die Hotelgruppe für entgegenkommenden Service und kulinarische Genüsse – verbunden mit einer persönlichen Note. Darüber hinaus ist Mövenpick Hotels & Resorts das am meisten Green Globe zertifizierte Hotelunternehmen und dokumentiert so den Respekt für die Umwelt.
Die Hotelgruppe ist im Besitz der Mövenpick Holding (66,7%) und der Kingdom Gruppe (33,3%). Weitere Informationen finden Sie unter www.moevenpick-hotels.com.

Daten & Fakten

Auszubildende von 2012 bis 2014 im Mövenpick Hotel Hamburg
Neue Auszubildende in den letzten 3 Jahren
2012 4 Auszubildende
2013 2 Auszubildende
2014 2 Auszubildende
2 duale Studenten
10 Auszubildende insgesamt
Ausbildungsberufe
3 Ausbildungsberufe:
• Hotelfachmann / frau
• Koch /Köchin
• duale Studenten BWL (Bachelor) Schwerpunkt: Hotel- und Tourismusmanagement
Auszubildende in den verschiedenen Berufen
Hotelfachmann 2
Hotelfachfrau 2
Koch 2
Köchin 2
Duale Studentin 2
Übernahme der eigenen Auszubildende
1 Hotelfachmann als Einkäufer im Einkauf
1 Hotelfachmann als F&B Tournant im F&B Bereich
1 Hotelfachfrau als Bankettsales-Koordinatorin im Bankettverkauf
1 Koch als Jungkoch

Mögliche Karrierewege der Ausbildungsberufe im Hotel
Hotelfachmann/-frau
Spezialisierung auf dem administrativen oder operativen Bereich eines Hotelbetriebes. Aufstiegschancen in allen Hotelbereichen auf nationaler sowie internationaler Ebene, z.B. Restaurantleiter, Front Office Manager, leitende Hausdame oder in die Direktion/Leitung eines Hotels.

Koch/Köchin
Küchenchef/-in, Küchenmeister/-in oder Spezialisierung auf Diätwesen, Süßspeisen, Ernährungslehre

Duales Studium
wie Hotelfachmann/-frau oder Spezialisierung im Tourismusmanagement bzw. fortführendes Masterstudium

Pressekontakt :
Annette Bätjer
Direktorin/ Direktion
Mövenpick Hotel Hamburg
Sternschanze 6
20357 Hamburg
Tel: +49 40 334411 3301
Fax: +49 40 334411 3399
annette.baetjer@moevenpick.com
www.hotel.hamburg@moevenpick.com

Kundenkontakt:
Ute Koch
Director of Sales & Marketing/ Sales & Marketing
Mövenpick Hotel Hamburg
Sternschanze 6
20357 Hamburg
Tel: +49 40 334411 3303
Fax: +49 40 334411 3329
ute.koch@moevenpick.com
www.hotel.hamburg@moevenpick.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

Pressebildazubi_talent_day_hamburg_koehler_tobias.jpg ©Mövenpick Hotels & Resorts

SchlagworteAusbildung Ausbildungstag Mövenpick Hotel Hamburg Talent Day Team

Textlänge1261 Wörter/ 8910 Zeichen

Ähnliche News

Kreativ Auslandserfahrung sammeln: Auslandspraktikum-Programm Reisejournalismus in Edinburgh 2019

Pressebild zu »Kreativ Auslandserfahrung sammeln: Auslandspraktikum-Programm Reisejournalismus in Edinburgh 2019«Citytravelreview (CTR) recherchiert und produziert professionelle Reiseguide-Bücher, welche unsere Studierenden in kreativer Leistung mit den einheimischen Journalisten, Lektoren, Designern und Projektmitarbeitern von CTR entwickeln. Reise-journalistische Workshops, Layout Meetings, Culture … »Weiterlesen

Zurück zur Natur: Regnum Golf & Country Club Bodrum - Eine neue Bio-Golf-Oase auf der türkischen Halbinsel Bodrum

Pressebild zu »Zurück zur Natur: Regnum Golf & Country Club Bodrum - Eine neue Bio-Golf-Oase auf der türkischen Halbinsel Bodrum«Er ist die erste 18-Loch Naturgolfanlage der Halbinsel Bodrum mit ganzheitlichem Ansatz: Der Regnum Golf & Country Club Bodrum ist vom Bau bis zu den Serviceleistungen ganz auf Umwelt eingestellt und damit ein neues Vorzeigeprojekt der Türkei. Auf 1.450 Hektar Fläche wird ein ganzes Tal im … »Weiterlesen

Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich

Pressebild zu »Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich«Ab Februar 2020 wird es ein weiteres Leonardo Hotel in Zürich geben – mit erstklassiger Lage direkt am Flughafen. Damit wird das künftige Haus eine gute Ergänzung zum bisherigen Schweizer Portfolio, mit dem Alden Suite Hotel Splügenschloss Zürich und dem Leonardo Boutique Hotel Rigihof … »Weiterlesen

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare … »Weiterlesen

Selina: Acht neue Hotels in Lateinamerika eröffnet - weitere zwei folgen in Kürze

Die Hotelkette Selina spricht vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anSelina ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Hotelmarken weltweit. Allein im Dezember 2018 wurden acht neue Standorte eröffnet. Die Hotelkette, die vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anspricht, befindet sich aktuell in Verhandlungen um verschiedene Immobilien auf … »Weiterlesen

Casas del Lago II: Neuer Bauabschnitt für exklusives Wohnen auf Teneriffa gestartet

Abama Luxury Residences: Neuer Bauabschnitt Casas del Lago II auf TeneriffaNach dem erfolgreichen Verkauf aller Immobilien der ersten Phase startet Abama Luxury Residences jetzt den neuen Bauabschnitt „Casas del Lago II“. Diese exklusive Einheit von nur zehn luxuriösen Villen befindet sich in einem sehr ruhigen, in die Landschaft eingebetteten Teil des Resorts mit … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe