Hotels & Gastgewerbe 03. März 2011

Stuttgarter Hotel fördert kulturellen Austausch

Pressebild zu » Stuttgarter Hotel fördert kulturellen Austausch «

Pressebild zu » Stuttgarter Hotel fördert kulturellen Austausch «
© Eingangsbereich des ARCOTEL Camino Stuttgart

ARCOTEL Camino Stuttgart unterstützt kreativen Nachwuchs und regionalen Dialog

Stuttgart, 03. März 2011. Wer denkt, Hotels dienen lediglich der Übernachtung, war noch nicht im ARCOTEL Camino Stuttgart. Das 4-Sterne-Hotel ist für internationale Künstler und Persönlichkeiten aus der Region schon längst zum wichtigen Forum in der Region geworden und verspricht auch im Jahr 2011 interessante Veranstaltungen.

Ganz nach dem Motto "Ort der Begegnungen" zeigt sich das ARCOTEL Camino seit seiner Eröffnung 2008 als Begegnungsstätte für Künstler, Kreative und führende Personen aus Sport, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Auch in diesem Jahr engagiert sich das Hotel, um den kulturellen und gesellschaftlichen Dialog zu fördern. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kunst und Kultur" stellen regionale, nationale und internationale Künstler auch 2011 in der BAR SCALA des ARCOTEL Camino an der Heilbronner Straße ihre Werke aus. Noch bis zum fünften April sind die Fotografien und Grafiken des badischen Künstlers Jochen Detscher zu sehen. Dann startet die neue Ausstellung des italienischen Künstlers Corrado Tagliati.

Engagement für die Region

Die Veranstaltungsreihe "Stuttgarter Köpfe" meldet sich am 13. Mai 2011, unter anderem mit dem ehemaligen Kommunikationsleiter der Porsche AG Anton Hunger, zurück. Hier hat das Publikum die Chance mit den "Machern" der Stadt in Dialog zu treten. Dazu Sebastian Ömer, General Manager des ARCOTEL Camino Stuttgart: „Wir legen viel Wert auf Engagement im kulturellen und gesellschaftlichen Umfeld und freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr im ARCOTEL Camino Künstlern und Persönlichkeiten die Möglichkeit zum Austausch geben können.“

In diesem Rahmen unterstützte das ARCOTEL Camino Stuttgart auch ein studentisches Filmprojekt der Filmhochschule Baden-Württemberg, indem es die Räumlichkeiten zur Verfügung stellte. Die Studenten produzierten vier kurze Werbespots, die auf den Festivals "Porsche International Student Advertising Film Award" und "Art Directors Club Nachwuchswettbewerb" gezeigt werden.

Das ARCOTEL Camino Stuttgart gehört zur österreichischen ARCOTEL Unternehmensgruppe, eines der größten privaten österreichischen Unternehmen im Tourismusbereich. Die ARCOTEL Unternehmensgruppe positioniert sich klar in der Business- und Stadthotellerie. Die ARCOTEL Gruppe vereint das persönliche und individuelle Umfeld eines familiengeführten Unternehmens mit internationalem Standard, Top-Qualität und solider wirtschaftlicher Basis. Gegründet 1989, umfasst die Gruppe derzeit zehn Hotels in Österreich, Deutschland und Kroatien mit insgesamt 1.633 Zimmern und beschäftigt aktuell 750 Mitarbeiter. 2012 wird das ARCOTEL Onyx Hamburg eröffnet. http://www.arcotelhotels.com

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorARCOTEL Hotels

Pressebildacs_treppe_gr.jpg ©Eingangsbereich des ARCOTEL Camino Stuttgart

SchlagworteARCOTEL CSR Engagement Kunst & Kultur Stuttgarter Köpfe

Textlänge361 Wörter/ 2778 Zeichen

Ähnliche News

Ferienhäuser & Aktivurlaub auf Sardinien

Pressebild zu »Ferienhäuser & Aktivurlaub auf Sardinien«Wir vermieten Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Sardinien. Unsere Unterkünfte liegen nur 200-500 m entfernt von einem der grössten und schönsten Sandstränden Nordsardiniens. Auf unserer Internetseite https://www.safiorida.com findet man eine detaillierte Beschreibung aller … »Weiterlesen

primo PR kommuniziert für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland

Pressebild zu »primo PR kommuniziert für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland «Die Frankfurter PR-Agentur primo PR rund um die Agenturinhaberinnen Nuray Güler und Anne Heussner baut ihre Hotelexpertise in Europa weiter aus und kommuniziert ab sofort für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland. Das 5-Sterne Luxusresort mit 300 Zimmern und Suiten ist Teil der Cronwell … »Weiterlesen

Die Chefs räumen das Feld – am 8. Februar 2019 – freiwillig: Der Lindenhof lädt zum zweiten Azubi-Menü-Abend ein

Pressebild zu »Die Chefs räumen das Feld – am 8. Februar 2019 – freiwillig: Der Lindenhof lädt zum zweiten Azubi-Menü-Abend ein«Zuerst war da nur eine Idee. Wie es wäre, wenn Jasmin und Tjark-Peter Maaß ihren fünf Auszubildenden einen ganzen Tag lang die Küche und das Restaurant überlassen würden. Die Aufgabe: Ohne die Chefs ein erstklassiges Vier-Gänge-Menü auf den Tisch zu bringen und es gekonnt zu servieren. Im … »Weiterlesen

Zwei Neuzugänge bei den Heimathafen® Hotels

Hafencharme Deluxe: Im August 2019 eröffnet das neue Lighthouse Hotel & Spa in Büsum. Wachstum bei den 2018 neu gegründeten Heimathafen® Hotels: Im Mai und August 2019 eröffnen an der Nordsee zwei Häuser der Lifestyle-Hotelmarke. Hamburg, 25. Januar 2019 – Erst 2018 gegründet, erweitert die junge Hotelmarke Heimathafen® Hotels mit Sitz in Hamburg ihr Portfolio in diesem … »Weiterlesen

Neuer Kunde: primo PR unterstützt PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Leonardo Hotels

Pressebild zu »Neuer Kunde: primo PR unterstützt PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Leonardo Hotels«Die Frankfurter PR-Agentur primo PR unterstützt ab sofort die PR- und Öffentlichkeitsarbeit der Leonardo Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Beratung und Durchführung klassischer Medienarbeit, Entwicklung von Pressemeldungen und … »Weiterlesen

Design und Natur im Urthaler Hotel auf der Seiser Alm

Alpine Skiträume und weiße Pisten im Sporthotel in Südtriol »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe