Hotels & Gastgewerbe 19. März 2015

Stick-Stoff-Hotel

Pressebild zu »Stick-Stoff-Hotel«

Pressebild zu »Stick-Stoff-Hotel«
© Rene Marschall/ www.chesa-monte.com

Das Verwöhnhotel Chesa Monte im Tiroler Bergdorf Fiss liegt auf einem sonnenverwöhnten Südbalkon hoch über dem Inntal. Hier oben verfliegen Alltag, Stress und Hektik im Nu. Kein Wunder bei so außergewöhnlichen Urlaubsangeboten wie der Stick- und der Malwoche.

Altes Handwerk neu entdeckt: ein Stickkurs im Hotel Chesa Monte in Fiss
In der Schule hatte ihr der Handarbeitslehrer jegliches Stick-Talent abgesprochen. Wenn der gewusst hätte! Dennoch begann Margarete Grandjot – von einer alten Dame mit dem Stick-Virus infiziert – irgendwann mit „Schwälmer Stickerei“, dann mit Klöppeln und, und, und. Vor 20 Jahren gab Margarete Grandjot dann den ersten Stickkurs. Im eigenen Wohnzimmer. Heute gilt die Hessin, die in Herrenberg bei Stuttgart wohnt, als die Koryphäe in Sachen Sticken. Einmal im Jahr bietet die Stickmeisterin etwas ganz Besonderes an: eine Stickwoche nicht im heimischen Stick-Atelier in der Scheune ihres 150 Jahre alten Fachwerkhauses, sondern mitten in den Bergen. Genauer: im Tiroler Oberland. Noch genauer: im Hotel Chesa Monte im Bergdorf Fiss. Das verwandelt sich vom 11. bis 18. Juli ins reinste Stick-Stoff-Hotel. Dann nämlich weiht Margarete Grandjot Frauen (bislang hat sich noch kein Mann getraut ...) in Sticktechniken wie Schwälmerstickerei, Ajourstickerei oder Hohlsaumstickerei ein. Obacht Suchtgefahr! Margarete Grandjot hat in den letzten elf Jahren in Fiss schon eine kleine Fangemeinde um sich geschart, die jedes Jahr eine Woche lang unter Anleitung stickt. Quasi Tag und Nacht. Unterbrochen nur von den (sehr feinen) Mahlzeiten im Hotel.
http://www.chesa-monte.com/preise/spezial-pakete/pauschalen/sommer/kreat...

Einfach malerisch: mit Staffelei und Malerpalette in die Tiroler Bergwelt
Alte Holzhäuser, die Dorfkirche, enge Gassen, wie zufällig hingewürfelte Heustadl – das Tiroler Bergdorf Fiss ist genau das, was man gemeinhin „malerisch“ nennt. Was liegt für kreative Urlauber (oder urlaubende Kreative) also näher, als hier oben auf 1.400 Meter Seehöhe Pinsel und Farben auszupacken und die schönsten Motive in und rund um Fiss zu malen. Wie Maria Winkler, die Seniorchefin des Hotels Chesa Monte: Die ist selbst Malerin und hat für jede der neuen Suiten ein einzigartiges Gemälde geschaffen. Und für kunstbegeisterte Gäste organisiert sie einmal im Jahr eine Malwoche, bei der die Teilnehmer wie vor hundert Jahren mit Staffelei und Palette hinaus in die Natur ziehen und die schönsten Motive rund um Fiss malen. Unter fachkundiger Anleitung, versteht sich. Die Schweizer Künstlerin Spiri H. Bach unterrichtet die Teilnehmer in den Techniken Bleistift, Kohle, Aquarell, Acryl und Öl. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene – alle Künstler werden in der Malwoche des Hotels Chesa Monte individuell unterrichtet und gefördert. Und am Abend bespricht Spiri H. Bach die Bilder mit jedem Teilnehmer. Das sorgt für eine steile Lernkurve. Und das Vier-Sterne-Verwöhnhotel sorgt vom 13. bis 20. Juni für ein unbeschwertes Drumherum.
http://www.chesa-monte.com/preise/spezial-pakete/pauschalen/sommer/kreat...

Druckfrische Bilder unter: www.neo-comm.de/fotodownload

Besuchen Sie die Website: www.chesa-monte.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorNEO-COMM

Pressebildcrenemarschall-8646_0.jpg ©Rene Marschall/ www.chesa-monte.com

SchlagworteHotel Kreativkurse Kunst Österreich Tirol

Textlänge436 Wörter/ 3193 Zeichen

Ähnliche News

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Neu bei GreenLine: Hotel Alexandra****

Pressebild zu »Neu bei GreenLine: Hotel Alexandra**** «Neu bei GreenLine: Hotel Alexandra**** Gönnen Sie sich einen Kurzurlaub in Plauen und entdecken Sie die Naturschönheiten und die kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten des sächsischen Vogtlandes! Im familiengeführten 4-Sterne Traditionshaus erwartet Sie ein besonderes Flair, … »Weiterlesen

Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein

Pressebild zu »Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein «Eine Bandbreite an neuen Urlaubsmöglichkeiten in diesem Sommer bieten die Cronwell Hotels & Resorts in Griechenland mit ihren aktuell vier gehobenen Hotels in Chalkidiki. Neben dem einzigen „Adults only“-Hotel auf der griechischen Halbinsel – dem Rahoni Cronwell Park Hotel – wird dieses … »Weiterlesen

Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte

Pressebild zu »Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte«In zentraler Lage der Quadratestadt Mannheim hat die Heilbronner Plaza Hotelgroup heute ein neues Plaza Hotel eröffnet. Das ehemalige Bürogebäude wurde dazu vom Eigentümer komplett als Beherbergungsbetrieb umgebaut und wird zukünftig als Plaza Hotel Mannheim firmieren. Es ist damit das siebte … »Weiterlesen

Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese

Pressebild zu »Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese«Gourmets aufgepasst: Seit dem 30. März 2019 ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk überrascht seine Fans ab sofort wieder mit neuer deutscher Kochkunst. Birthe Domnick als Gastgeberin des Hotel-Restaurant Ole Liese und der … »Weiterlesen

Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen

Pressebild zu »Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen«ORM-Experten haben 1.000 Kommentare analysiert und geben Empfehlungen Die Anzahl der von Gästen im Internet abgegebenen Bewertungen steigt weiter rasant an. Hotels sind unter Druck, aktiv auf dieses Feedback zu reagieren. Die Experten des auf Hotelbewertungen spezialisierten … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe