Hotels & Gastgewerbe 14. Juli 2014

Shopping-Erlebnis in Erfurt: Schuhe, Schmuck und Schokolade

Mitten in Erfurt: Hotel Zumnorde am Anger und Schuhhaus Zumnorde neben dem Bartholomäusturm

Mitten in Erfurt: Hotel Zumnorde am Anger und Schuhhaus Zumnorde neben dem Bartholomäusturm
© ©Foto: Hotel Zumnorde, www.hotel-zumnorde.de

Erfurt, 14. Juli 2014 – Für den Gast im Hotel Zumnorde in Erfurt eröffnen sich durch die zentrale Lage am Anger ideale Einkaufsmöglichkeiten: Schuhhaus Zumnorde oder Juwelier Jasper sowie viele weitere bekannte Geschäfte und traditionelle lokale Anbieter laden zum Shoppen ein. Passend bietet das Hotel Zumnorde, das in diesem Jahr auch seinen 20. Geburtstag feiert, ein Zwei-Tage-Arrangement ab 215 Euro pro Person inklusive VIP-Service. Weitere Informationen unter www.hotel-zumnorde.de.

Die Landeshauptstadt Thüringens gilt als erste Adresse bei den Einkaufsstätten des Freistaates. Schmucke Fußgängerzonen mit eleganten Geschäften, Kaufhäusern, Boutiquen, Straßencafés, Restaurants und grün gestalteten Ruhezonen laden zu einem erlebnisreichen Bummel ein. Sowohl die architektonisch bemerkenswerten Gründerzeitgebäude und modernen Einkaufszentren im Umfeld des Angers als auch die kleinen mittelalterlichen Fachwerkhäuser im Bereich um die Krämerbrücke und Lange Brücke machen das Einkaufen in der Fußgängerzone der denkmalgeschützten Innenstadt besonders reizvoll.

Die Lage des Privathotels am Anger im Herzen der Stadt bietet für den Besucher umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten. Nur wenige Schritte trennen Shopping-Queens und -Kings vom Schuhhaus Zumnorde oder dem Juwelier Jasper.
Mit dem Arrangement „Shopping in Erfurt“ kommen die Gäste in einen ganz besonderen Genuss exklusiven Einkaufs-Erlebnisses: Die Suche nach der passenden Fußbekleidung wird im Schuhhaus Zumnorde von Prosecco und Tapas-Vorspeisen begleitet. Aktuell finden die Gäste noch das ein oder andere Schnäppchen aus der laufenden Sommerkollektion. Ab August steht dann nicht nur Trendsettern das brandaktuelle Herbst-Winterangebot zur Verfügung.

Und der nur einen Katzensprung entfernte Juwelier Jasper lädt die Gäste des Hotels Zumnorde für ein besonderes Schmuck-Erlebnis in seine „Private Lounge“ ein.

Marketingleiterin Cornelia Zumnorde empfiehlt ihren Gästen den für Erfurt berühmten Brückentrüffel von der „Goldhelm Schokoladenmanufaktur“ zu testen. Der Klassiker aus Goldhelm-Dschungelkakao wird in dem nur neun Fußminuten entfernt liegenden Werkstatt Café der Goldhelm-Manufaktur, in der Kreuzgasse 5, direkt hinter der Krämerbrücke, angeboten.

Wer auf der Suche nach Individualität und besonderem Flair ist, sollte unbedingt die Boutique von Margit Jürgel an der Langen Brücke 39-42 aufsuchen. Nur sechs Fußminuten vom Hotel Zumnorde entfernt, finden Modebewusste ausgewählte Kollektionen nationaler und internationaler Designer.

Einen erfolgreichen Shoppingtag schließen die Gäste im Restaurant Zumnorde des 4-Sterne Superior-Hotels mit einem klassisch-modernen 4-Gang-Menü genussvoll ab.

Shopping-Arrangement des 4-Sterne-Superior Hotel Zumnorde am Anger
Shopping pur – Erfurt bietet alles, was Spaß und schön macht oder gut schmeckt. Das Arrangement beinhaltet exklusives Shoppen im Schuhhaus Zumnorde, begleitet von Prosecco und Tapas-Vorspeisen, und ein besonderes Schmuck-Erlebnis bei Juwelier Jasper in der „Private Lounge“. Im Preis von 215 Euro (pro Person im Doppelzimmer) sind zwei Übernachtungen, das reichhaltige Frühstücksbuffet, ein 4-Gang-Menü mit Champagner-Aperitif im Restaurant Zumnorde sowie eine „Spezialität für zwei“ in der Weinstube enthalten. Während des Aufenthaltes ist das Parken in der hoteleigenen Tiefgarage kostenfrei.

Das besondere Privathotel Zumnorde am Anger im Herzen von Erfurt feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Es eröffnete 1994 im historischen Gebäude am Anger als erstes Vier-Sterne-Hotel am Platz. In den Bürgerbauten aus 1860 stehen den Gästen heute, nach umfangreichen Renovierungsarbeiten in den vergangenen Jahren, 47 klassisch gestaltete Doppel- oder Einzelzimmer, sieben Suiten, drei Ferienwohnungen, fünf Veranstaltungsräume, ein Restaurant, eine Weinstube, ein Tabakskolleg, ein Biergarten und ein Dachgarten zur Verfügung.

Weitere Informationen unter
www.hotel-zumnorde.de und www.restaurant-zumnorde.de.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Tipps und Tricks zum Start der Grillsaison – auch für Vegetarier: Weber Grill-Seminare starten im ROTH Feierwerk in Isenbüttel

Pressebild zu »Tipps und Tricks zum Start der Grillsaison – auch für Vegetarier: Weber Grill-Seminare starten im ROTH Feierwerk in Isenbüttel     «Für die einen hört sie das ganze Jahr nicht auf, für die anderen beginnt sie mit den ersten Strahlen der Frühlingssonne: die Grillsaison. Wer seine selbst erworbenen Kenntnisse durch professionelle Tipps erweitern möchte, wird sich über die Weber Grill-Seminare 2019 im ROTH Feierwerk in … »Weiterlesen

Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein

Pressebild zu »Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein «Eine Bandbreite an neuen Urlaubsmöglichkeiten in diesem Sommer bieten die Cronwell Hotels & Resorts in Griechenland mit ihren aktuell vier gehobenen Hotels in Chalkidiki. Neben dem einzigen „Adults only“-Hotel auf der griechischen Halbinsel – dem Rahoni Cronwell Park Hotel – wird dieses … »Weiterlesen

Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte

Pressebild zu »Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte«In zentraler Lage der Quadratestadt Mannheim hat die Heilbronner Plaza Hotelgroup heute ein neues Plaza Hotel eröffnet. Das ehemalige Bürogebäude wurde dazu vom Eigentümer komplett als Beherbergungsbetrieb umgebaut und wird zukünftig als Plaza Hotel Mannheim firmieren. Es ist damit das siebte … »Weiterlesen

Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese

Pressebild zu »Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese«Gourmets aufgepasst: Seit dem 30. März 2019 ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk überrascht seine Fans ab sofort wieder mit neuer deutscher Kochkunst. Birthe Domnick als Gastgeberin des Hotel-Restaurant Ole Liese und der … »Weiterlesen

Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen

Pressebild zu »Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen«ORM-Experten haben 1.000 Kommentare analysiert und geben Empfehlungen Die Anzahl der von Gästen im Internet abgegebenen Bewertungen steigt weiter rasant an. Hotels sind unter Druck, aktiv auf dieses Feedback zu reagieren. Die Experten des auf Hotelbewertungen spezialisierten … »Weiterlesen

Planet 21 Day: Ab ins Kräuterbeet - Aachener Hotel-Teams engagierten sich für Grundschulkinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das Hotel-TeamPetersilie, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch, Minze und Colakraut - Bei einer gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener Hotels zum Planet 21 Day bepflanzten die Drittklässler aus der GGS Grundschule Driescher Hof unter anderem ein neues Kräuterhochbeet. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe