Hotels & Gastgewerbe 27. September 2013

Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center: Mitarbeitergesundheit und - sicherheit: Rege Beteiligung an der „Health & Safety Week“

Frankfurt/Main, September 2013 – Die Sicherheit und Gesundheit seiner rund 350 Mitarbeiter hat das Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center zum wiederholten Mal in den Mittelpunkt seiner alljährlichen „Health & Safety Week“ gestellt: In Kooperation mit verschiedenen Krankenkassen, der Frankfurter Feuerwehr, der Fraport AG und dem Gesundheitsamt Frankfurt wurden eine Woche lang hausinterne Schulungen, Seminare und Beratungen angeboten. Auf freiwilliger Basis konnten sich die Mitarbeiter so beispielsweise über gesundes Sitzen oder den korrekten Einsatz eines Defibrillators informieren, sich einem Gesundheitscheck unterziehen, an einer Evakuierungsübung teilnehmen, Stressabbau mit Yoga erlernen oder auch ein Ersthelfertraining absolvieren. „Unser Angebot wurde auch in diesem Jahr rege angenommen“, freut sich Sascha Konter, Generaldirektor Sheraton Frankfurt Airport Hotel. „Insgesamt verzeichneten wir rund 250 Teilnehmer in neun verschiedenen Veranstaltungen. Dies belegt, dass auch seitens unserer Belegschaft die Themen Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sehr ernst genommen werden. Darauf sind wir sehr stolz, denn sie dienen ja nicht nur dem persönlichen Wohl, sondern tragen auch zu einem reduzierten Krankenstand - kurz-, mittel- und langfristig - bei.“ Erst im August 2013 wurde das First-Class-Hotel zum dritten Mal in Folge mit dem „Gold Standard Award“ ausgezeichnet, dessen Vergabekriterien unter anderem auch auf der Einhaltung von strengen Sicherheitsstandards basieren.
_________________________________________________________________________

Das Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center gehört mit 1.008 Zimmern und Suiten auf neun Etagen zu den größten Hotels in Deutschland und Europa. Seine besondere Lage zwischen den nur wenige Gehminuten entfernten Check-In-Schaltern (Terminal 1) des internationalen Flughafens Frankfurt Rhein-Main, dem AIRrail ICE-Fernbahnhof mit dem darüber liegenden Gebäudekomplex „The Squaire“ und der sich darin befindenden „New Work City“ machen es zu einer der ersten Adressen für Stopover-Übernachtungen, internationale Business-Meetings, Tagungen und Kongresse im wirtschaftlichen Zentrum des Rhein-Main-Gebiets. Die direkte Anbindung an die beiden Autobahnen A3 und A5, ein Bus-Terminal und die fußläufig erreichbaren Regional- und S-Bahnhöfe ergänzen seine perfekte Erreichbarkeit. Das Sheraton Frankfurt Airport Hotel verfügt über exklusive Towers- und Club-Etagen mit einer separaten Lounge, zwei Restaurants, zwei Bars – davon eine für Raucher –, zwei Fitnessbereiche, eine Airline Crew Lounge, ein Business Center, 24-Stunden Concierge-Service, Europas größten „Link@Sheraton“ Arbeitsbereich sowie 60 Bankett- und Konferenzräume, von denen drei mit TelePresence-Ausstattung für internationale Live-Videokonferenzen versehen sind, den „SkyLoft“ – ein exklusives Veranstaltungs- und Event-Zentrum – und das für bis zu 1.200 Personen ausgelegte „Congress Center“. Weitere Informationen und Bilder unter www.sheratonfrankfurtairport.com und www.starwoodhotels.com/frankfurt.

Sheraton Hotels & Resorts
Sheraton ist mit mehr als 400 Hotels in 70 Ländern die am weitesten verbreitete Marke von Starwood Hotels & Resorts und bietet das ganze Spektrum an modernem Komfort – egal ob in bedeutenden Städten oder traumhaften Resort-Destinationen. Mit der Einführung des Sweet Sleeper Bed löste Sheraton im Jahr 2002 einen Trend in der internationalen Hotellerie aus. Link@Sheraton experienced with Microsoft – ein separater Lounge-Bereich mit zeitgemäßem technischen Equipment in der Hotellobby – eignet sich für alle, die sich auch auf Reisen wie zu Hause fühlen und in entspannter Atmosphäre arbeiten oder mit den Kollegen und der Familie daheim in Kontakt bleiben möchten. Vor kurzem wurde ein mehrjähriges, sechs Milliarden US-Dollar umfassendes Finanzierungsprogramm abgeschlossen, das zahlreiche Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen beinhaltete. Sheraton befindet sich nun inmitten einer fünf Milliarden US-Dollar umfassenden weltweiten Expansionsphase, die über drei Jahre geht. In Deutschland gibt es derzeit zehn Hotels der Marke in Hannover, Essen, Düsseldorf, Frankfurt, Offenbach, Nürnberg und München. Wie alle Marken von Starwood Hotels & Resorts nehmen auch die Sheraton Hotels & Resorts am renommierten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest teil. www.sheraton.com

Bildmaterial: Die Pressemitteilung sowie Bildmaterial sind unter LINK abrufbar.

Adresse: Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center, Hugo-Eckener-Ring 15, Flughafen - Terminal 1, 60549 Frankfurt am Main, Telefon: +49 (0) 69 / 69 77 - 0, Fax: +49 (0) 69 / 69 77 - 22 09, E-Mail: salesfrankfurt@sheraton.com, Internet: www.sheratonfrankfurtairport.com oder www.starwoodhotels.com/frankfurt

Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, 85551 Kirchheim bei München, Telefon: +49 (0) 89-20 09 43 33, Fax: +49 (0) 89-20 09 53 33, E-Mail: daechert@max-pr.eu, Internet: www.max-pr.eu

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autormax.PR

Pressebild

SchlagworteFrankfurt/M. Sheraton Frainkurt Airport

Textlänge637 Wörter/ 5072 Zeichen

Ähnliche News

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen

Pressebild zu »Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen«Mit einer großen Eröffnungsparty wurde am 27.02.2019 der Abschluss der Renovierungsarbeiten des Leonardo Hotels Wolfsburg City Center gefeiert. Die festliche Eröffnung mit Ribbon-Cutting, Talkrunde und vielen Gesprächen sowie Live-Musik und kulinarischen Genüssen wurde begleitet von namhaften … »Weiterlesen

In Regensburg ensteht ein Inklusionshotel

AussenansichtFür viele der ca. 11 Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland stellen Reisen ein nicht unerhebliches Problem dar. So gibt es auch in Regensburg bislang kein Hotel, das eine Reisegruppe von Menschen mit Behinderung aufnehmen kann. Daher meiden viele Reisegruppen, aber auch … »Weiterlesen

Die Wanderhotels in Südtirol wecken schönste Frühlingsgefühle

Das Seiser Alm Hotel besticht durch besten Service »Weiterlesen

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite

Pressebild zu »Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite«St. Peter-Ording investiert aktuell kräftig in große Tourismusprojekte. Ein kleiner Gegentrend findet sich allerdings im Ortsteil Bad. Das neue Boutique-Hotel Tweed will sich von der Masse abheben und vereint das Norddeutsche mit dem Irischen. Denn die Gastgeberfamilie Münster hat viele Jahre in … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe