Hotels & Gastgewerbe 08. Januar 2014

Sebastian Prüssmann - Genusscharmeur und Menschenfreund

Die Region Stuttgart ist nicht nur als Kunst- und Kulturmetropole bekannt: Stuttgart und sein Umland ist auch eine kulinarische Hochburg für Genießer! 17 "Sterne" und eine umfassende, international geprägte Gastronomielandschaft für alle Geschmäcker und Geldbeutel machen die Region zum abwechslungsreichen Schlemmerparadies mit spannenden Geheimtipps.
Zwei neue Sterne haben am Firmament über der Region Stuttgart eine glänzende Position bezogen: der gebürtige Franzose Patrick Giboin hat mit seiner faszinierenden Aromenzauberei der Krone in Waldenbuch einen Stern eingefangen. Ebenso die Rose in Bietigheim. Hier ist das Multitalent Benjamin Maerz der Glücks- und Heilsbringer für die Gourmetszene nördlich von Stuttgart. Seine ausgefeilten Genüsslichkeiten aus der Region gepaart mit einer international-modernen Küche haben die Michelin-Tester restlos überzeugt. Geradezu begeistert waren sie wohl von den Kochkünstlern der Landeshauptstadt Stuttgart: acht Sternerestaurants setzen Glanzzeichen. Neu angekommen in Stuttgart und gleich mit Stern ausgezeichnet sind Russel Pirrit im 5, Marco Akuzun im Top Air und Sebastian Prüßmann im Schlossgartenrestaurant, der im September seine Wirkungsstätte in der Villa Hammerschmiede im Pfinztal verließ und nun in Stuttgart‘s bestem Hotel zaubert.

Für mich war jede Begegnung mit Sebastian Prüssmann stets ein .. ja fast freundschaftliches… Ereignis. Er ist ein Typ, welcher ganz sicher bei vielen Schwiegermüttern wie auch Kochshows ganz oben in der Liste steht.. Sebastian Prüssmann ist ein echter Menschenfreund und begegnet seinen Kollegen wie auch seinen Gästen offenherzig und… ist zu jederzeit, auch wenn es mal stressig wird, ein charmanter Gesprächspartner. Die unglaubliche Vielfalt an hochwertigen Produkten aus der Region, bestem Fisch und zartem Wild aus Deutschland und dem nahen Frankreich unterstreichen seine Liebe zum Ursprünglichen. Seine Liebe zur Natur und zum bodenständig-ehrlichen Gemüse lässt er seine Gäste in prächtigen Aromen und klaren Farben erkennen ohne dabei in Schnörkel oder in geschmackliche Tristesse zu verfallen. Sein Wechselspiel aus lokaler Küche mit heimischen Produkten und zeitgenössischer französischer Kochkunst zieht sich durch das gesamte Kulinarik-Konzept: Geschickt und mit sensibler Hand verknüpft und kombiniert Prüssmann, heimische Zutaten sehr innovativ mit einem internationalen Touch. Deftiges erscheint in einer ganz neuen Textur, starke Kontraste tragen lokale Gerichte in eine subtilere Geschmackssphäre.
Zuvor war er sehr erfolgreich und innovativ im „Relais & Châteaux Hotel Villa Hammerschmiede“, im „Relais & Châteaux Schlosshotel Lerbach“ und im 3-Sterne-Restaurant bei Dieter Müller und Nils Henkel, zuletzt als Stellvertreter von Spitzenkoch Nils Henkel tätig. Eine faszinierend-spannende Vita, welche ihn nicht nur für Stuttgart zum Ereignis machen.
Ach ja! Liebe Wunsch-Schwiegermütter: Sebastian Prüssmann ist bestens vergeben und zudem unheimlich treu. Und liebe Kochshow-Redakteure: Prüssmann ist ein talentierter Meisterkoch mit charmanter Gesprächsführung.

Telefon: 0711/202 68 30

Reinhart Siegfried Lang

Reinhart Siegfried Lang
Journalist / Fachdozent

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorReinhart Siegfried Lang | Journalist / Fachdozent

Pressebild

SchlagworteAlthoff Hotels Finest Golf Gourmetrestaurant Stuttgart Hotel am Schlossgarten Stuttgart Sebastian Prüssmann Stuttgart

Textlänge411 Wörter/ 3173 Zeichen

Ähnliche News

Casas del Lago II: Neuer Bauabschnitt für exklusives Wohnen auf Teneriffa gestartet

Abama Luxury Residences: Neuer Bauabschnitt Casas del Lago II auf TeneriffaNach dem erfolgreichen Verkauf aller Immobilien der ersten Phase startet Abama Luxury Residences jetzt den neuen Bauabschnitt „Casas del Lago II“. Diese exklusive Einheit von nur zehn luxuriösen Villen befindet sich in einem sehr ruhigen, in die Landschaft eingebetteten Teil des Resorts mit … »Weiterlesen

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

In Regensburg ensteht ein Inklusionshotel

AussenansichtFür viele der ca. 11 Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland stellen Reisen ein nicht unerhebliches Problem dar. So gibt es auch in Regensburg bislang kein Hotel, das eine Reisegruppe von Menschen mit Behinderung aufnehmen kann. Daher meiden viele Reisegruppen, aber auch … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe