Hotels & Gastgewerbe 13. September 2013

THE RITZ-CARLTON HOTEL COMPANY L.C.C. AUF EXPANSIONSKURS: 20 NEUE HOTELPROJEKTE BIS 2016 geplant

Pressebild zu »THE RITZ-CARLTON HOTEL COMPANY L.C.C. AUF EXPANSIONSKURS: 20 NEUE HOTELPROJEKTE BIS 2016 geplant«

Pressebild zu »THE RITZ-CARLTON HOTEL COMPANY L.C.C. AUF EXPANSIONSKURS: 20 NEUE HOTELPROJEKTE BIS 2016 geplant«

Frankfurt, 12. September 2013. Im Laufe des zweiten Halbjahres 2013 feiert The Ritz-Carlton Hotel Company L.C.C. die Eröffnung von insgesamt sechs neuen Hotelprojekten. Doch das Unternehmen hat weitere Expansionspläne: Bis zum Jahr 2016 sieht die Luxushotelgruppe eine Steigerung der Hotelzahl auf 100 Objekte weltweit vor. Von Marokko über Israel und Indien bis nach Japan soll dieses Vorhaben die Marke in Hauptstädten als auch in aufstrebenden touristischen Destinationen etablieren und weiter wachsen lassen – hierbei wird der Konzern in einigen Märkten zum ersten Mal tätig sein.
Hervé Humler, President and Chief Operations Officer, The Ritz-Carlton Hotel Company: „Die stetige Planung neuer Hotelprojekte spiegelt die anhaltend starke Nachfrage nach Ritz-Carlton Hotels und Dienstleistungen wider. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr über das Wachstum unseres Unternehmens. Weltweit, aber besonders in Asien und im Nahen Osten, werden wir bis 2016 zu den führenden Luxusmarken der Hotellerie zählen.“
In den vergangenen 12 Monaten hat The Ritz-Carlton Hotel Company bereits drei beeindruckende Häuser eröffnet: Darunter Dorado Beach, a Ritz-Carlton Reserve in Puerto Rico; The Ritz-Carlton Abu Dhabi, Grand Canal als Strandresort in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate sowie das erste Haus in Österreich – The Ritz-Carlton, Vienna.
Bis Jahresende sind weitere sechs Hoteleröffnungen geplant. Hierzu gehören unter anderem zwei Objekte in China (The Ritz-Carlton, Chengdu und The Ritz-Carlton, Tianjin) und The Ritz-Carlton, Aruba in der Karibik. Mit The Ritz-Carlton, Herzliya in Israel, The Ritz-Carlton, Almaty in Kasachstan und The Ritz-Carlton, Bangalore in Indien wird die Luxusmarke drei komplett neue Märkte erschließen.
In 2014 wird The Ritz-Carlton Hotel Company schließlich eine Rekordzahl in den Neueröffnungen verzeichnen – darunter Kyoto (Japan), Nanjing (China), Rabat (Marokko), Kairo (Ägypten), Manesar (Indien) und Bali (Indonesien). 2015 folgen dann Luxushotels in Cabo San Lucas (Mexiko), Muscat (Oman), Bali (Indonesien), Ho Chin Minh (Vietnam), Tunis (Tunesien) und Haikou (China).
Hierbei dürfen die begehrten hauseigenen Residences nicht fehlen: In Montreal (Kanada), Herzliya (Israel) und Almaty (Kasachstan) kommen Gäste bald in den Genuss dieses exklusiven Angebots. „Das Wachstum unserer Residences by Ritz-Carlton ist beeindruckend. Wohlhabende Kunden entscheiden sich für diese Unterkunftsart, weil sie die Vorzüge einer Eigentums¬wohnung oder eines Hauses in Kombination mit dem weltbekannten Ritz-Carlton Service schätzen und nicht missen möchten“, erklärt Hervé Humler. „Ob als zweites oder drittes Zuhause oder gar als Hauptwohnsitz – dies ist ein großartiges Zeugnis der Affinität unserer Kunden für The Ritz-Carlton Hotel Company.“

Über The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C.
The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. mit Sitz in Chevy Chase, Maryland (USA) betreibt 80 Hotels und Resorts in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Afrika und im Nahen Osten. Über 30 weitere Hotels und Eigentumsanlagen sind in Voreröffnung oder Planung. The Ritz-Carlton ist das einzige Dienstleistungsunternehmen, das zweimal in Folge den renommierten Qualitätspreis „Malcolm Baldrige National Quality Award“ des amerikanischen Wirtschaftsministeriums für außergewöhnlichen Kundenservice gewonnen hat. Informationen und gebührenfreie Reservierungen unter Telefon 0800-1812334 (in Deutschland), Telefon 0800-201127 (in Österreich) und Telefon 0800-553986 (in der Schweiz) sowie unter www.ritzcarlton.com. The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. ist hundertprozentiges Tochterunternehmen von Marriott International, Inc. (NYSE:MAR).
Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen", die unter anderem von der Anzahl der Hotels, deren Standorten und Eröffnungszeiträumen handeln. The Ritz-Carlton Hotel Company weist darauf hin, dass diese Änderungen unterliegen können, zum Beispiel aufgrund von Marktbedingungen, Angebot und Nachfrage, Änderungen der Hotelzimmer, Wettbewerbs¬bedingungen in der lokalen Hotellerie, Beziehungen zu Kunden und Eigentümern sowie der Verfügbarkeit von Kapital, um das Hotelwachstum zu finanzieren. Jeder dieser Faktoren beeinflusst die tatsächlichen Ergebnisse, die das Unternehmen mit dieser Pressemitteilung impliziert. The Ritz-Carlton Hotel Company übernimmt zu diesem Zeitpunkt keinerlei Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung oder Überarbeitung der zukunftsgerichteten Aussagen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.
------------------------------------------------------------------------------------------
Global Communication Experts GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit The Ritz-Carlton Hotel Company
i.A. Gabriele Kuminek
Senior PR Consultant
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-028
f: +49 69 17 53 71-029
m: presse.ritzcarlton@gce-agency.com
w: www.gce-agency.com
Facebook: www.gce-agency.com/facebook
Twitter: twitter.com/GCE_agency
Google+: gplus.to/GCEagency
YouTube: www.youtube.com/GCEAgency
Skype: Skype: gabriele.kuminek.gce
GCE is member of Pangaeanetwork
Geschäftsführer: Dorothea Hohn, Ralf Engelhardt
Firmensitz: Frankfurt

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Textlänge649 Wörter/ 5328 Zeichen

Ähnliche News

Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch

Pressebild zu »Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch«Mit Elan ins Jahr starteten fünf Düsseldorfer ISG-Hotels beim Gesundheitstag. An dem gemeinschaftlichen von den Hotels der Immobilien- und Standortgemeinschaft Graf-Adolf-Straße e.V. und der AOK Rheinland/Hamburg organisierten Gesundheitstag nahmen fast 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter … »Weiterlesen

Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee

Pressebild zu »Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee«Ungestörter Auslauf, ein Hunde-Spa, ein kuscheliges Hundekörbchen auf dem Zimmer und zur Begrüßung ein Leckerli – wer als Herrchen oder Frauchen ein Hunde-Paradies wie dieses sucht, wird vom Pharisäerhof im Seeheilbad Nordstrand begeistert sein. Seit 2013 sorgen dort die Gastgeber Kirsten … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS

Pressebild zu »COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS«Den Kurs auf Erfolg halten sie seit Jahren und haben gemeinsam schon einiges bewegt. So konnte Rolf D. Steinert, Managing Director der beiden Hotels Courtyard by Marriott Düsseldorfer Hafen und Seestern, erneut einen Scheck an Dr. Margret Schrader, Geschäftsführerin Krebsgesellschaft NRW … »Weiterlesen

Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019 «Im ITB Career Center in Halle 11.1 powered by Bundesagentur für Arbeit dreht sich alles um die Karriere in der Reisebranche. Für Leonardo Hotels die ideale Plattform, um ihr Recruiting-Konzept der richtigen Zielgruppe zu präsentieren und damit geeignete Nachwuchskräfte zu finden. „Wir haben … »Weiterlesen

Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND

Pressebild zu »Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND«Das SAND in Timmendorfer Strand, seit 2012 das erste Lifestyle-Hotel mit Ökoanspruch an der Ostsee, hat nicht nur Natur im Herzen, sondern auch im Kochtopf. Mit ausgefallenen kreativen Speisen setzen die Küchenchefs Mirko Stäudel und Daniel Bertz auf ein gutes Gewissen beim Gast und natürlich … »Weiterlesen

Design und Natur im Urthaler Hotel auf der Seiser Alm

Alpine Skiträume und weiße Pisten im Sporthotel in Südtriol »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe