Hotels & Gastgewerbe 14. Januar 2011

Renovierungsarbeiten im Tulip Inn München Concorde

Mit der Sanierung der Eingangshalle endet das dreijährige Renovierungsprojekt des Münchner Tulip Inn Concorde.

München/Hamburg, 14. Januar 2011. Nach dem Berliner Flaggschiff Golden Tulip Hotel Hamburg bringt sich ein weiteres Haus der Golden Tulip Hospitality Group in Deutschland durch umfangreiche Renovierungsarbeiten auf den neuesten Stand: Das Tulip Inn München Concorde öffnet nach der umfassenden Sanierung seiner Eingangshalle mitsamt Rezeption ab sofort wieder seine Türen für Gäste.

Diese jüngste Renovierung ist der finale Akt langjährig durchgeführter Modernisierungsmaßnahmen. Über die vergangenen Jahre wurden sämtliche Badezimmer im Haus mit hochwertigem Naturstein sowie die Mehrheit aller Zimmer mit edlem Mobiliar aus Kirschbaumholz ausgestattet. Auf Natursteinboden fiel auch die Wahl bei der Gestaltung des Eingangsbereiches. Die Wände wurden neu gestaltet und ein Bild der „Space Frame“-Serie des weltweit erfolgreichen Künstlers Marco Mehn als Dekoration gewählt. Passende Lounge-Möbel sorgen für ein harmonisches Gesamtbild. Die Investitionen für diesen Umbau belaufen sich auf etwa 350.000 Euro.

Hoteldirektorin Ruth Koschuschmann: „Ich freue mich sehr auf die Wiedereröffnung des Hauses. Unsere Gäste schätzen unser Hotel nun schon seit Jahren als Oase im quirligen München und seit der Renovierung ist das Haus nun eine noch attraktivere Basis für Erkundungsgänge in die Stadt.“

Das bereits seit zwei Generationen familiengeführte Tulip Inn München Concorde ist im historischen Stadtzentrum der bayerischen Landeshauptstadt beheimatet. Nur einen Katzensprung entfernt locken der Marienplatz mit dem berühmten Glockenspiel, der Viktualienmarkt, das legendäre Hofbräuhaus und die historische Staatsoper.

Weitere Informationen zum Hotel unter: www.tulipinnmuenchenconcorde.de.

Über Louvre Hôtels/Golden Tulip
Louvre Hôtels ist ein Tochterunternehmen der französischen Groupe du Louvre, ihr Vorsitzender ist Pierre- Frédéric Roulot. Im Jahr 2005 trat die 1976 gegründete Hotelkette der Starwood Capital Group bei.
Als Starwood Capital im Juli 2009 die Golden Tulip Hospitality Group übernahm, verschmolzen Louvre Hôtels und Golden Tulip zur achtgrößten Hotelgruppe der Welt. Das gemeinsame Portfolio umfasst derzeit sieben Marken mit über 1.000 Hotels der 1- bis 5-Sterne-Kategorie in 41 Ländern.

Pressekontakt Deutschland, Österreich, Schweiz:
c/o Kocherscheidt Kommunikation │ Julia Kessler, Anja Kocherscheidt│ Sierichstrasse 6 │ 22301 Hamburg
Tel: +49 40 69456620 │ E-Mail: GoldenTulip@k-komm.comwww.louvre-hotels.comwww.goldentulip.com

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorKocherscheidt Kommunikation

Pressebild

SchlagworteGolden Tulip Hotel München Renovierung Tulip Inn

Textlänge327 Wörter/ 2636 Zeichen

Ähnliche News

Planet 21 Day: Erste Hilfe, leckere Smoothies und Gemüse-Sticks – AccorHotels engagierten sich für Aachener Kinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das AccorHotels-TeamWie wird ein Smoothie selbst gemacht? Wann schmeckt auch Gemüse so richtig lecker? Wie hält ein Verband richtig? Bei der gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener AccorHotels zum Planet 21 Day versuchte das Mitarbeiter-Team - professionell von M-A-U-S Seminare gGmbH unterstützt – den  … »Weiterlesen

Planet 21: Für die Umwelt aufs Rad umsteigen - Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld: Mitarbeiter-Team kann Fahrräder nutzen

(v.l.): Katharina Klein, die Initiatorin Nicole Katsadouros und Stephanie PelstringIdyllisch im Grünen gelegen, bietet das Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld angenehme Ruhe und ein Naturerlebnis direkt vor der Haustür. Nun können im Rahmen des Nachhaltigkeitsprogramms Planet 21 die Mitarbeiter vom Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld ihre Autos zu Hause stehen lassen und … »Weiterlesen

KlimaExpo.NRW nimmt Greenline Landhaus Beckmann in die Leistungsschau auf Nachhaltig reisen: CO2 sparen im Schlaf

im Bild v.L.n.R.: Sandra Thoenes, Rezeptionsmitarbeiterin, Norbert Wilder, Prokurist der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve, KücheKlimaschutz ganzheitlich denken – unter dieser Prämisse arbeitet das GreenLine Landhaus Beckmann in Kalkar. Der familiengeführte Hotel- und Restaurantbetrieb setzt auf viele, kleine aber wirksame Maßnahmen und bereitet seinen Gästen damit einen nachhaltigen Aufenthalt am Niederrhein. Dabei … »Weiterlesen

Mehr Service für Destinationen: TrustYou und Tourismuspartner starten Gastgeber-Akademie

In kleinen Gruppen werden die Chancen und Risiken von Online-Bewertungen diskutiert.ORM-Experten schulen Destinationen und Gastgeber zum richtigen Umgang mit Online-Bewertungen München/ Bregenz, 2. Mai 2018 - Die gezielte Nutzung von Online-Bewertungen und deren Analyse ist in zahlreichen Tourismusdestinationen bereits Standard. Nun unterstützt TrustYou seine … »Weiterlesen

Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet erstes Hotel in Kenia

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet erstes Hotel in Kenia «Das Mövenpick Hotel & Residences Nairobi bringt ein frisches Hotelkonzept in die Stadt und ebnet den Weg für weitere Expansion des Hotelunternehmens in Afrika Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, 9. April 2018 – Mit der offiziellen Eröffnung des Mövenpick Hotel & Residences Nairobi gibt … »Weiterlesen

Auf in den Ostsee-Sommer im Strandkind: Von der Kletterwand aufs Surfbrett – Sport all-in für Familien

Pressebild zu »Auf in den Ostsee-Sommer im Strandkind: Von der Kletterwand aufs Surfbrett – Sport all-in für Familien«In Deutschland eine Rarität: Sport, Spiel und Spaß für Kids und ihre Familien ohne Aufpreis – das bietet das in 2017 eröffnete Holzhotel STRANDKIND in Pelzerhaken, mit einem großen Angebot im Sommer, aber auch in der Nebensaison. Von der Kletterwand in den Hochseilgarten, vom Bogenschießen … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe