Hotels & Gastgewerbe 02. Mai 2019

Reiselust in eindrucksvollen Bildern - Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld bittet zur Vernissage am 3. Mai

Eine Impression von Korsika wird in der Ausstellung „Reiselust" zu sehen sein

Eine Impression von Korsika wird in der Ausstellung „Reiselust" zu sehen sein
© Bild: Andreas Willems

Eintauchen in fremde Kulturen oder Bekanntes neu entdecken. In der Ausstellung „Reiselust ... vom Niederrhein in die Welt“, die am 3. Mai im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld mit einer Vernissage ab 19 Uhr beginnt, zeigen verschiedene Künstler ihre ganz persönlichen Eindrücke.

„Kunst inspiriert, regt zum Nachdenken und zum Austausch an“, betont Hoteldirektor Walter Sosul. „Daher öffnen wir unser Haus besonders gerne für Künstler aus der Region, die vor Ort verankert, im direkten Dialog mit den Gästen der Vernissage ihre Werke erläutern können.“

Die Vielfalt der Kunst

In der anstehenden Ausstellung werden bis zum Herbst, rund um die Uhr frei zugänglich, im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld in erster Linie die Werke des Malers Manfred Riedel aus Nettetal-Boisheim und des Designers und Fotografen Andreas Willems aus Krefeld gezeigt.

Manfred Riedel nutzt schnell aus der Hand „geschossene“ Fotos als Inspiration für die auf Leinwand, aber auch auf Holz, gemalten Ölgemälde. Die Unschärfe der Vorlagenfotos ist dabei durchaus erwünscht. So setzt der Künstler sie in seinen teils flüchtig wirkenden Bildern ein, um dem Betrachter Raum für eigene Sichtweisen zu geben. (www.atelier-riedel.com) Einen anderen Weg beschreitet Andreas Willems mit seinen Bildern, die bei seinen Reisen entstanden sind. Es sind Momente, die genau geplant, wie auch zufällig fotografiert wurden. Dabei liebt der Fotograf die präzise Darstellungsweise seiner Motive. Aus den hintereinander geschossenen Fotos sucht er dann genau das aus, welches die Situation seinem Empfinden nach exakt darstellt. (www.awi-design.de) Ergänzt wird die Ausstellung durch das Bild "Windstärke 10" der Designerin Susanne Liebert, die gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Manfred Riedel im Atelier in Nettetal-Boisheim arbeitet. (www.susanneliebert-art.de)

Genuss für alle Sinne

Damit die Vernissage ein Genuss für alle Sinne wird, präsentieren die Küchenkünstler aus dem Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld zur Live-Musik einige kulinarische Köstlichkeiten rund um die Königin des Gemüses und anderer Sommerboten. Dazu hält der Goldmundschenk die ersten Frühlingsweine Jahrgang 2018 im Glas bereit und stellt die neue Karte der Sommer-Kollektion aus der MERCURE Weinlese vor. Zu anregenden Gesprächen bei der Vernissage können auch die „LERN&DENKERwerkStadt“ oder der innovative Raum „ALEA“ inspirieren.

Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Das 4-Sterne Superior Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld (mercure.com) liegt an einem 18-Loch-Golfplatz. Mit der innovativen „LERN&DENKERwerkStadt“, der K4 Akademie für außergewöhnliche Teambuilding-Incentives sowie 16 Veranstaltungsräumen für bis zu 450 Personen empfiehlt sich das Haus für anspruchsvolle Seminare und Tagungen. Es verfügt über 155 komfortable, klimatisierte Zimmer, darunter barrierearme sowie speziell für Familien geeignete Räume, teilweise mit Balkon. Alle bieten kostenfreies Wi-Fi. Die Liebe zu Weinen und internationalen Spezialitäten aus saisonalen, frischen Zutaten prägen das Restaurant AUGENBLICK. Zum Tages-Ausklang oder Aperitif lädt die Bar TREFFPUNKT ein. Das Haus wurde mehrfach als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet und ist eine DeGefest „Premium“ geprüfte Tagungsstätte.

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Bildunterschrift: Eine Impression von Korsika des Fotografen Andreas Willems wird in der Ausstellung „Reiselust ... vom Niederrhein in die Welt“ im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld gezeigt. Bild: Andreas Willems

Mit Mercure bietet Accor individuelle, einzigartige Hotels, lokal inspiriert von ihrer unmittelbaren Umgebung
Mercure ist die einzige Mittelklassen-Hotelmarke, die die Stärke eines internationalen Netzwerks mit der Verpflichtung eines hohen Qualitätsanspruchs und einer individuellen Prägung durch die lokale Verwurzelung eines jeden Hauses kombiniert. Die über 800 Mercure Hotels in 64 Ländern werden von passionierten Hotelfachleuten geführt und begrüßen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende. Alle zeichnen sich durch ihre gute Lage aus, ob in Innenstädten, am Meer oder in den Bergen.

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige und unvergleichliche Erlebnisse in 4.800 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 100 Ländern bietet.

Medienkontakt:
Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld
Hoteldirektor
Walter Sosul
Tel: +49 (0) 2151 956 - 101
E-Mail: H5402-GM@accor.com

Presse Service
Claudia Wingens
Tel: +49 (0) 2234-988225
E-Mail: accor-presseservice@cwingens.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorPressebüro Wingens

Pressebildpressefoto-andreas-willems.jpg ©Bild: Andreas Willems

SchlagworteAccor Krefeld Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld; Walter Sosul Vernissage

Textlänge595 Wörter/ 4681 Zeichen

Ähnliche News

Vier Sterne leuchten über Krefeld - Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld erhält erneut Klassifizierung

Pressebild zu »Vier Sterne leuchten über Krefeld - Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld erhält erneut Klassifizierung«Sie verstehen sich als Gastgeber aus Leidenschaft: das Team um Direktor Walter Sosul aus dem Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld. Ein bronzefarbenes Schild am Eingang zeigt nun jedem Gast, dass das Haus erneut als „Vier-Sterne Superior“-Hotel von der DEHOGA klassifiziert wurde. »Weiterlesen

Lebensmittel retten und nachhaltig handeln - Mercure Parkhotel Krefelder Hof ist Partner von Foodsharing Krefeld

Mercure Parkhotel Krefelder Hof ist Partner von Foodsharing KrefeldGemeinsam retten sie Essen: Das Mercure Parkhotel Krefelder Hof ist nun Teil des Netzwerks „Foodsharing“ in Krefeld und engagiert sich aktiv gegen Lebensmittelverschwendung. »Weiterlesen

Außen Meer, innen Wellenrauschen: Siel59 am Nordseehafen Schlüttsiel jetzt auch Hotel! Rundum das Meer - im neuen Hotel-Restaurant Siel59

Pressebild zu »Außen Meer, innen Wellenrauschen: Siel59 am Nordseehafen Schlüttsiel jetzt auch Hotel!  Rundum das Meer - im neuen Hotel-Restaurant Siel59 «Am 18. April 2019 ging das ehemalige Fährhaus Schlüttsiel zunächst als Restaurant mit klassisch norddeutscher Küche an den Start. Jetzt hat der neue Besitzer Carsten Hansen auch das Hotel in der 1968 erbauten Anlage eröffnet. Der Name Siel59 erinnert dabei an das Gründungsjahr des … »Weiterlesen

Schenna Resort – Für den naturnahen Urlaub in Schenna

Unser Hotel in Schenna ist eine Oase zum Wohlfühlen Das Schenna Resort in Südtirol besteht aus insgesamt drei Hotels im Meraner Land. Jedes dieser Hotels ist ein Kraftort für das Leben und eine Oase zum Wohlfühlen. Wenn Sie Entspannung suchen oder etwas Zeit zu zweit, sind Sie bei uns genau … »Weiterlesen

Hotel Pfeiss – das 4 Sterne Hotel bei Meran

Ein Urlaub in Lana ist immer etwas Besonderes Dichte Wälder und sattgrüne Wiesen. Das Ganze wird umrahmt von Bergwänden. So könnte man Lana und die Gegend um Meran beschreiben. Hier können Sie in die Natur eintauchen und diese genießen. Die Landschaft bietet sich natürlich für das … »Weiterlesen

Leonardo Hotels engagiert sich für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Pressebild zu »Leonardo Hotels engagiert sich für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf«- Verleihung des Zertifikats zum audit berufundfamilie - Erste Hotelkette in Deutschland, die sich an dieser Initiative beteiligt »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe