Hotels & Gastgewerbe 11. November 2019

Reales im Surrealen entdecken - Vernissage am 29. November im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Angelika Bohnen zeigt ihre Werke unter dem Titel „Lieblingsstücke - made with love“ im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld.

Angelika Bohnen zeigt ihre Werke unter dem Titel „Lieblingsstücke - made with love“ im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld.
© privat

Fantasievoll abstrakt oder detailliert fotorealistisch – In der Ausstellung „Lieblingsstücke - made with love“, die am 29. November im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld mit einer Vernissage von 18 bis 20 Uhr beginnt, präsentiert die Künstlerin Angelika Bohnen ihre Werke in AcrylArt und als fotorealistische Pastelle.

„Für Künstler aus der Region öffnen wir unser Haus besonders gerne“, betont Hoteldirektor Walter Sosul. „Denn so können sie sich mit unseren Gästen unmittelbar über ihre Werke austauschen.“ Diesen Dialog sucht Angela Bohnen ganz besonders, denn sie wird nicht nur die Vernissage persönlich begleiten, sondern auch an den folgenden Adventssonntagen von 11 bis 14 Uhr vor Ort sein, um über ihre Arbeiten zu sprechen.

In ihrem Atelier „MioMio“ in Meerbusch entstanden die Bilder und Collagen, die in der Ausstellung bis zu 20. Juni 2020 zu sehen sein werden. Dazu nutzte sie Acrylfarben, Baumrinde, Strukturpasten, glitzernde Schlagmetalle und Pastellkreide. „Ich lade den Betrachter ein, zu entdecken: Reales im Surrealen - Fremdes und Vertrautes. So spannend kann Acrylmalerei sein“, sagt Angelika Bohnen.

In der anstehenden Ausstellung werden bis zum Tag der Finissage am 20. Juni 2010 um 16 Uhr, rund um die Uhr frei zugänglich, im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld die Bilder von Angelika Bohnen gezeigt. Weitere Informationen zur Künstlerin unter www.ateliermiomio.de

Genuss für alle Sinne

Damit die Vernissage ein Genuss für alle Sinne wird, präsentieren die Küchenkünstler aus dem Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld zur Live-Musik einige kulinarische Köstlichkeiten. Dazu hält der Goldmundschenk ausgewählte edle Tropfen der aktuellen MERCURE Weinlese im Glas bereit. Zu anregenden Gesprächen bei der Vernissage können auch die „LERN&DENKERwerkStadt“ oder der innovative Raum „ALEXA“ inspirieren.

Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Das 4-Sterne Superior Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld (mercure.com) liegt an einem 18-Loch-Golfplatz. Mit der innovativen „LERN&DENKERwerkStadt“, der K4 Akademie für außergewöhnliche Teambuilding-Incentives sowie 16 Veranstaltungsräumen für bis zu 450 Personen empfiehlt sich das Haus für anspruchsvolle Seminare und Tagungen. Es verfügt über 155 komfortable, klimatisierte Zimmer, darunter barrierearme sowie speziell für Familien geeignete Räume, teilweise mit Balkon. Alle bieten kostenfreies Wi-Fi. Die Liebe zu Weinen und internationalen Spezialitäten aus saisonalen, frischen Zutaten prägen das Restaurant AUGENBLICK. Zum Tages-Ausklang oder Aperitif lädt die Bar TREFFPUNKT ein. Das Haus wurde mehrfach als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet und ist eine DeGefest „Premium“ geprüfte Tagungsstätte.

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Bildunterschrift: Angelika Bohnen zeigt ihre Werke unter dem Titel „Lieblingsstücke - made with love“ im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld. Bild: privat

Mit Mercure bietet Accor individuelle, einzigartige Hotels, lokal inspiriert von ihrer unmittelbaren Umgebung
Mercure ist die einzige Mittelklassen-Hotelmarke, die die Stärke eines internationalen Netzwerks mit der Verpflichtung eines hohen Qualitätsanspruchs und einer individuellen Prägung durch die lokale Verwurzelung eines jeden Hauses kombiniert. Die über 800 Mercure Hotels in 64 Ländern werden von passionierten Hotelfachleuten geführt und begrüßen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende. Alle zeichnen sich durch ihre gute Lage aus, ob in Innenstädten, am Meer oder in den Bergen.

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige und unvergleichliche Erlebnisse in 4.800 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 100 Ländern bietet.

Medienkontakt:
Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld
Hoteldirektor
Walter Sosul
Tel: +49 (0) 2151 956 - 101
E-Mail: H5402-GM@accor.com

Presse Service
Claudia Wingens
Tel: +49 (0) 0221-32010434
E-Mail: accor-presseservice@cwingens.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Überraschungen für die Gäste der Düsseldorfer Firminusklause - Hotelteams der Accor-Marken aus Düsseldorf und dem Ruhrgebiet engagieren sich nachhaltig für den guten Zweck

Sie überraschten die Gäste in der FirminusklauseZahlreich kamen sie und freuten sich über ein Mittagessen in adventlicher Atmosphäre. Denn die rund 100 Gäste in der Firminusklause wurden mit Spaghetti und einer hausgemachten Bolognese-Sauce aus dem Mercure Düsseldorf City Center sowie Bratapfelmouse aus den Düsseldorfer ibis Hotels zum … »Weiterlesen

Ausgezeichnet für umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln - Das Holiday Inn Lübeck überzeugt und erhält „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber

(v.l.): Direktor Christian Schmidt und Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-HolsteinWarmes Wasser rund um die Uhr – eine Selbstverständlichkeit in einem Hotel. Doch wie verträgt sich das mit nachhaltigem Handeln? Dazu und zu weiteren drängenden Fragen hat das Team vom Holiday Inn Lübeck die passenden Antworten gefunden und wurde mit dem „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber … »Weiterlesen

KFC Uerdingen 05 überrascht Kinder aus dem Kastanienhof bei Weihnachtsbäckerei - Kinderheim zu Gast im Mercure Parkhotel Krefelder Hof

n der „Weihnachtsbäckerei“ vom Mercure Parkhotel Krefelder HofSie waren ganz aus dem Häuschen: Die Kinder aus dem benachbarten Kastanienhof wurden vom Grotifanten, dem Maskottchen des KFC Uerdingen 05, Torhüter Lukas Königshofer und Kapitän Jan Kirchhoff überrascht. Gemeinsam waren sie in der hauseigenen „Weihnachtsbäckerei“ des Mercure Parkhotel … »Weiterlesen

Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!

Pressebild zu »Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!«Seine Liebe zur asiatischen Küche ist für seine Kenner kein Geheimnis. Vor fast genau einem Jahr zeigte René Dittrich, einziger Sternekoch der Insel Föhr, sein Können in Peking. Im kommenden Januar lädt er nun zu einer Reise durch Asien in den eigenen vier Wänden ein. Am 11. Januar 2020 ab … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: LEIDENSCHAFT FÜR GENUSSERLEBNISSE

Als „Restaurantleiter“ bereichern sie das Team (v.r.): Cartouche Quetin (Courtyard by Marriot Düsseldorf Hafen) & Stefan KühnerSie lieben es, ihre Gäste mit ausgewählten Gaumenfreuden und edlen Tropfen zu verwöhnen: Cartouche Quetin und Stefan Kühner, die beiden neuen Restaurantleiter in den Courtyard by Marriott Düsseldorf Hotels Hafen und Seestern. »Weiterlesen

Mit Swing und Stil ins neue Jahr

Sie stießen auf das neue Jahr an (v.l.): Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-Holstein, Christian Schmidt, Direktor Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft feierten im Holiday Inn Lübeck 02.01.2020. Ein Feuerwerk der kulinarischen Genüsse lockte mehr als 300 Gäste zum Jahreswechsel ins Holiday Inn Lübeck am historischen Burgtor. In einem stilvollen Ambiente mit Live-Musik wurden … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe