Hotels & Gastgewerbe 23. Mai 2014

PLANET 21 DAY von Accor in Würzburg: „Gesund kochen“ mit den Hotels Novotel, Mercure und ibis

Die jungen Koch-Schüler zusammen mit Hoteldirektor Rafael D. Fröhlich (re.)

Die jungen Koch-Schüler zusammen mit Hoteldirektor Rafael D. Fröhlich (re.)
© Accor

„Das schmeckt ja richtig gut.“ Während der 13jährige Junge verstohlen die gerade zubereitete Gemüse-Bolognese direkt aus dem Topf kostet, vermengen zwei seiner Klassenkameradinnen konzentriert frische Früchte zu einem Salat und prüfen drei weitere Schüler, ob der Reis schon gar ist. Zehn Achtklässler in der Küche des Hotels Novotel Würzburg sorgen „für richtig Stimmung“, lächelt Joachim Diepholtz. Der Küchenchef freut sich sichtbar über die jugendliche Begeisterung an der Aktion „Gesund kochen“, zu der die Würzburger Accor-Hotels der Marken Novotel, Mercure und ibis Schüler des Riemenschneider Gymnasiums eingeladen haben.

„Das werde ich zuhause nachkochen.“ Die Aktion wurde im Rahmen des PLANET 21 DAY organisiert, der wiederum den jährlichen Höhepunkt des internationalen Nachhaltigkeitsprogramms PLANET 21 von Accor markiert. In Würzburg hatten sich die Hoteldirektoren Rafael D. Fröhlich (Novotel), Marko Striese (Mercure)und Kai Melerski (ibis) schnell darauf verständigt, mit „Gesund kochen“ Jugendlichen den Spaß an eigener Speisenzubereitung und an ausgewogener Ernährung zu vermitteln. Dass der Anspruch auch in die Tat umgesetzt wurde, davon überzeugten sich die drei Direktoren selbst – und als kritische Topfgucker lautete ihr Urteil unisono: „Das schmeckt ja richtig gut.“

Fettleibigkeit und Mangelerkrankungen haben ihre Ursachen meist in der falschen Ernährung, für die wiederum in Kindheit und Jugend der unheilvolle Grundstein gelegt wird. Dem gilt es beizeiten entgegen zu wirken, wobei für Rafael D. Fröhlich „der Weg zum Bewusstsein über die Praxis und den Spaß gehen muss. Unsere Aktion soll deshalb vor allem eins: Die Jugendlichen informieren und animieren, auch gemeinsam mit den Eltern häufiger gesund zu kochen und zu essen.“

„In der Hotelküche gibt es aber viele Maschinen und Messer.“ Das Staunen eines Schülers angesichts der Küchenausstattung im Hotel kommentierte Diepholtz vorsorglich: „Um gesund zu kochen, braucht es gar nicht so viel.“ Gesagt, getan – wenig später waren die zehn Kochlehrlinge bereits eifrig mit der Zubereitung von drei Gerichten beschäftigt. Ob Hühnchen mit buntem Gemüse, Sprossen und Reis, Spaghetti mit Gemüse-Bolognese oder Salat von frischen Früchten, die kulinarischen Ergebnisse schmeckten. Und zum Abschluss gab es für alle eine Präsenttüte mit einem frischen Fruchtsaft, einer gesunden Nachmittagsmahlzeit, Obst und Gemüse und natürlich den Rezepten des Tages.

„Kann ich bei Ihnen im kommenden Jahr ein Praktikum machen?“ Mit ihrer Frage am Ende des Tages erfüllte eine Schülerin noch einen ganz anderen Wunsch von Rafael D. Fröhlich. Der Hoteldirektor will und wird nämlich die Zusammenarbeit von Würzburger Schulen und Hotel ausbauen: „Es liegt uns am Herzen, unsere Position als Ausbilder und Arbeitgeber in und für die Region weiter zu stärken.“

Über PLANET 21

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen sowie Respekt für die Umwelt und die Gemeinschaft sind die Kernelemente von PLANET 21. Das im Jahr 2012 gestartete Programm markiert nach nahezu 20 Jahren Engagement im Umweltbereich einen entscheidenden und wegweisenden Schritt des Hotelkonzerns Accor, der damit Entwicklung und Wachstum mit Nachhaltigkeit auf einzigartige Weise für alle Hotels und Gäste verbindet. PLANET 21 enthält 21 konkrete Maßnahmen – von der Förderung einer ausgewogenen Ernährung und der Verwendung von Produkten mit Ökolabel über die Senkung des Wasser- und Energieverbrauchs und die Optimierung der Mülltrennung bis hin zu Mitarbeiterschulungen zum Thema Kinderschutz.

Über den PLANET 21 DAY

Mit vielen Veranstaltungen und Aktionen ist der PLANET 21 DAY der jährliche Höhepunkt des nachhaltigen Engagements der Accor Hotelgruppe. Am PLANET 21 DAY, der rund um den 21. April stattfindet, organisieren Accor Mitarbeiter weltweit verschiedene Projekte und Veranstaltungen im Rahmen des PLANET 21 Programms. In Deutschland sind die Mitarbeiter von über 330 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles und ibis budget aufgerufen, sich am PLANET 21 DAY mit Aktionen zu beteiligen – ein besonderer Fokus liegt 2014 auf dem Wiederaufforstungsprogramm „Plant for the Planet“.

***
Accor, der weltweit führende Hotelbetreiber, stellt seine doppelte Kompetenz als Hotelbetreiber und Franchisegeber (HotelServices) wie auch als Eigentümer und Investor (HotelInvest) in den Dienst seiner Kunden und Partner. Dabei verfolgt der Konzern immer das Ziel, nachhaltiges Wachstum und eine nachhaltige Entwicklung zu sichern.
Accor heißt sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende mit rund 3.600 Hotels und 460.000 Zimmern in 92 Ländern willkommen: Sofitel, Pullman, MGallery und Grand Mercure im Luxus/Upscale-Segment, Novotel, Suite Novotel, Mercure und Adagio im Midscale-Segment, ibis, ibis Styles, ibis budget und hotelF1 im Economy-Segment. Die Gruppe verfügt über eine leistungsfähige digitale Umwelt, insbesondere das Buchungsportal accorhotels.com, die markenspezifischen Websites und das Kundenbindungsprogramm Le Club Accorhotels.
Accor ist die Hotelfachschule Nummer 1 weltweit. Die Gruppe engagiert sich für die Weiterentwicklung der Talente, aller für die Accor Hotels tätigen 170.000 Mitarbeiter. Sie sind die täglichen Botschafter der Dienstleistungs- und Innovationskultur, die die Gruppe seit über 45 Jahren prägen.
In Deutschland ist Accor mit über 330 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles und ibis budget vertreten.

Pressekontakt:

Accor Hospitality Germany GmbH
Corporate Communications, Public Relations & CSR
Accor Central Europe

Eike Alexander Kraft – Vice President
Marie Schwab – Senior Manager
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
Tel : +49 (0) 89 / 63002 – 111
E-Mail: presse.deutschland@accor.com
Web: www.accor.com/presse/Deutschland

Accor Presse Service
Bernhard Krebs
Tel: +49 (0) 160 94 741 365
E-Mail: accor-presseservice@redkrebs.de

Service für Journalisten
Die Accor PressCorner Deutschland www.accor.com/presse/deutschland

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Catering mit neuen Chancen: ROTH Catering & Events in Niedersachsen setzt auf Nachhaltigkeit

Pressebild zu »Catering mit neuen Chancen: ROTH Catering & Events in Niedersachsen setzt auf Nachhaltigkeit «Seit über 30 Jahren haben kulinarische Meisterleistungen aus dem Hause ROTH in der niedersächsischen Harz-Heide Region Tradition. Der Familienbetrieb rund um das Ehepaar – dem Schweizer Firmengründer Heinrich Roth und der waschechten Niedersächsin Ingeburg Roth – startet 2019 mit neuem … »Weiterlesen

Ferienhäuser & Aktivurlaub auf Sardinien

Pressebild zu »Ferienhäuser & Aktivurlaub auf Sardinien«Wir vermieten Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Sardinien. Unsere Unterkünfte liegen nur 200-500 m entfernt von einem der grössten und schönsten Sandstränden Nordsardiniens. Auf unserer Internetseite https://www.safiorida.com findet man eine detaillierte Beschreibung aller … »Weiterlesen

primo PR kommuniziert für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland

Pressebild zu »primo PR kommuniziert für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland «Die Frankfurter PR-Agentur primo PR rund um die Agenturinhaberinnen Nuray Güler und Anne Heussner baut ihre Hotelexpertise in Europa weiter aus und kommuniziert ab sofort für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland. Das 5-Sterne Luxusresort mit 300 Zimmern und Suiten ist Teil der Cronwell … »Weiterlesen

Die Chefs räumen das Feld – am 8. Februar 2019 – freiwillig: Der Lindenhof lädt zum zweiten Azubi-Menü-Abend ein

Pressebild zu »Die Chefs räumen das Feld – am 8. Februar 2019 – freiwillig: Der Lindenhof lädt zum zweiten Azubi-Menü-Abend ein«Zuerst war da nur eine Idee. Wie es wäre, wenn Jasmin und Tjark-Peter Maaß ihren fünf Auszubildenden einen ganzen Tag lang die Küche und das Restaurant überlassen würden. Die Aufgabe: Ohne die Chefs ein erstklassiges Vier-Gänge-Menü auf den Tisch zu bringen und es gekonnt zu servieren. Im … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe