Hotels & Gastgewerbe 29. September 2014

Ostfriesische Teekultur im Romantik Hotel Reichshof Norden

„Man trinkt Tee, damit man den Rest der Welt vergisst“ - die ostfriesische Teezeremonie

Hamburg, September 2014
Tee ist aus Ostfriesland nicht wegzudenken und gehört zu seiner Geschichte genau wie der Wind und das Wattenmeer. Pro Kopf wird hier etwa zehn Mal mehr Tee getrunken als im übrigen Deutschland. Die traditionelle Teezeremonie ist fester Bestandteil des täglichen Lebens und bedeutet eine genussvolle Unterbrechung des Alltags. Das Romantik Hotel Reichshof in Norden lädt ein, dieses Stück ostfriesischer Kultur hautnah zu erleben und hält für seine Gäste waschechten Ostfriesentee bereit.

Frei nach dem Motto: „Man trinkt Tee, damit man den Rest der Welt vergisst“, zelebrieren die Ostfriesen ihre bis zu täglich sechs Teezeremonien. Dabei wird zunächst dem unverkennbaren Knistern der so genannten Kluntjes gelauscht. Übergießt man ein Stück Kandis mit kochendheißem Tee, entsteht das typische Geräusch, das die „Teetied“ einläutet. Einige Tropfen Sahne zaubern das berühmte Wölkchen, bei den Küstenbewohnern besser als „Wulkje“ bekannt, und machen den Genuss vollkommen. Für den Ostfriesen ist die Teezeit, egal ob im Sommer oder Winter, ein wichtiger Teil seiner Lebensfreude. Kühlt es sich jedoch ab und der Herbst kehrt ein, überfällt auch den Rest des Landes langsam eine Sehnsucht nach Tee und gemütlichen Stunden.

Auf diesen besonderen Charme der Küstenregion wird auch im Romantik Hotel Reichshof und im zum Haus gehörigen Schlossparkcafé Lütetsburg großen Wert gelegt. Nach einem ausgiebigen Herbstspaziergang im schönsten Privatgarten Ostfrieslands verspricht das Café gemütliche Stunden im Warmen mit regionalen Teespezialitäten: Der Tee der Firma Onno Behrens steht mit seinen Merkmalen dem Ursprung der ostfriesischen Teegesellschaft am nächsten und verkörpert unter dem Motto „klein, aber fein“ das Sinnbild ostfriesischer Tee-Kultur. Genau wie das Romantik Hotel Reichshof hat auch der Teeproduzent seine Ursprünge in Norden, der nordwestlichsten Stadt Deutschlands. Als ideale Ergänzung bietet das Café ein eigenes Teegedeck an: Eine Dessertvariation mit einer Teecreme mit Sanddorngelee, einem Teeeisparfait mit Rumrosinen und einem Stück Teekuchen . Liebhaber der englischen Teetradition können beim „Afternoon Tea“ im Schlossparkcafé den Alltag für einen Augenblick vergessen. Passend zum klassischen Kännchen Ostfriesentee werden hier feine Köstlichkeiten wie hausgebackener Scone mit Schlagsahne und Konfitüre oder herzhafte Sandwiches serviert. Pro Person kostet dieser Ausflug in die englische Tradition 14,50 Euro und ist nur auf Vorbestellung möglich.

Die große Bedeutung der Teekultur erschließt sich bei dem Besuch eines Teemuseums. Das Romantik Hotel Reichshof schlägt seinen Gästen als Ausflugsziel das Teemuseum Norden vor, in dem spannende Einblicke in die Geschichte des Teetrinkens gewonnen werden können. Interessierte können auch in den Genuss einer stilechten Teezeremonie kommen. Unter dem Titel „Erlebniswelt ostfriesische Teekultur“ eröffnet das Teemuseum nach seiner Neugestaltung ab dem 19. Oktober wieder seine Tore. Geöffnet ist es täglich von 09.00 – 17.00 Uhr und von November bis Februar von 10.00 – 16.00 Uhr.

Das Romantik Hotel Reichshof liegt im Zentrum von Norden, Ostfrieslands ältester Stadt. Bereits in dritter Generation wird das Vier-Sterne-Hotel von Familie Franke geführt, Tochter Martina Haver-Franke und Ehemann Björn Haver setzen die lange Tradition heute erfolgreich fort. In dem hoteleigenen Restaurant werden die Gäste mit modern interpretierter ostfriesischer Küche und wechselnden Gourmet-Menüs und Themenbuffets verwöhnt. Außerdem laden die hoteleigene Bar-Lounge Wolbergs und das Schlossparkcafé in der Umgebung, welches ebenfalls der Familie Franke und Haver gehört, zu genussvollen Stunden ein. Der Wellness-Bereich „Meer und Moor“ greift Elemente der ostfriesischen Landschaft auf und schafft so für die Gäste eine Ruhe-Oase. Für Kosmetikbehandlungen werden ausschließlich die hochwertigen Produkte von Babor verwendet. Zu dem vielfältigen Freizeitangebot gehören unter anderem der hotelnahe Golfplatz Lütetsburg sowie die Erkundung der ostfriesischen Inseln und des Weltkulturerbes Wattenmeer. Das Romantik Hotel Reichshof verfügt über 55 Zimmer, davon 2 Wellness-Lofts sowie 7 Suiten und Juniorsuiten und ist ganzjährig geöffnet.
Weitere Informationen finden Sie unter www.reichshof-norden.de

Pressekontakt:
rausch communications & pr
Martina Rausch | Jennifer Langfeldt
Deichstraße 29/ 20459 Hamburg
Fon 040 360 976 95/ Fax 040 360 976 99
E-mail: jennifer.langfeldt@rauschpr.com
www.rauschpr.com

Conrad Rausch

Conrad Rausch
rausch communications & pr

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorConrad Rausch | rausch communications & pr

Pressebilddas_hotel_kleinkk.jpg

SchlagworteHerbst Ostfriesland Tee Teegedeck Teezeremonie

Textlänge621 Wörter/ 4702 Zeichen

Ähnliche News

Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese

Pressebild zu »Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese«Gourmets aufgepasst: Seit dem 30. März 2019 ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk überrascht seine Fans ab sofort wieder mit neuer deutscher Kochkunst. Birthe Domnick als Gastgeberin des Hotel-Restaurant Ole Liese und der … »Weiterlesen

Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen

Pressebild zu »Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen«ORM-Experten haben 1.000 Kommentare analysiert und geben Empfehlungen Die Anzahl der von Gästen im Internet abgegebenen Bewertungen steigt weiter rasant an. Hotels sind unter Druck, aktiv auf dieses Feedback zu reagieren. Die Experten des auf Hotelbewertungen spezialisierten … »Weiterlesen

Planet 21 Day: Ab ins Kräuterbeet - Aachener Hotel-Teams engagierten sich für Grundschulkinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das Hotel-TeamPetersilie, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch, Minze und Colakraut - Bei einer gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener Hotels zum Planet 21 Day bepflanzten die Drittklässler aus der GGS Grundschule Driescher Hof unter anderem ein neues Kräuterhochbeet. »Weiterlesen

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite

Pressebild zu »Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite«St. Peter-Ording investiert aktuell kräftig in große Tourismusprojekte. Ein kleiner Gegentrend findet sich allerdings im Ortsteil Bad. Das neue Boutique-Hotel Tweed will sich von der Masse abheben und vereint das Norddeutsche mit dem Irischen. Denn die Gastgeberfamilie Münster hat viele Jahre in … »Weiterlesen

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe