Hotels & Gastgewerbe 31. März 2015

Ostern in Platzl Hotel: Brunch, festliche Menüs und bayerische Mittags-Schmankerl

Pressebild zu »Ostern in Platzl Hotel: Brunch, festliche Menüs und bayerische Mittags-Schmankerl«

Pressebild zu »Ostern in Platzl Hotel: Brunch, festliche Menüs und bayerische Mittags-Schmankerl«

München, März 2015. Ob österliches Brunch-Buffet, festliche Menüs oder bayerische Mittags-Schmankerl aus Omas Kochbuch – über die Feiertage findet im Münchner Platzl Hotel jeder seine kulinarische Favoriten. Los geht es am Karfreitag im Restaurant „Pfistermühle“ mit einem klassischen Vier-Gänge-Fisch-Menü, am Ostersonntag folgt dann ein Vier-Gänge-Lamm-Menü, jeweils für 55 Euro pro Person. Ein festlicher Oster-Brunch steht dann am Ostersonn- und -montag in der „Platzl-Stube“ des Hotels auf dem Programm: Von 11.00 bis 14.00 Uhr ergänzen herzhafte Gerichte wie Lammbraten, handgeschabte Spätzle, frisches Marktgemüse, Forellenfilet im Riesling Sud, Petersilienkartoffeln, Osterlamm und Osterzopf sowie viele weitere Spezialitäten das Frühstücks-Buffet – der Teilnahmepreis liegt bei 35 Euro inklusive Saft, Kaffee und Sekt pro Person. Ganz auf Ostern abgestimmt ist dann auch der Mittagstisch im Wirtshaus „Ayingers“: Vom 6. bis 10. April dürfen sich die Gäste auf typisch bayerische Gerichte aus Omas Kochbuch wie Osterschinken, geschmorte Lammhaxerl oder gebratenes Lachsforellenfilet freuen. Serviert wird zwischen 12.00 und 14.30 Uhr zum Preis von 9,90 Euro.

Das Restaurant „Pfistermühle“ hat täglich außer sonntags von 11.30 bis 24.00 Uhr geöffnet, das Wirtshaus „Ayingers“ täglich von 11.00 bis 1.00 Uhr. Die kompletten Speisekarten sowie Kontaktdaten für Tischreservierungen finden sich online unter www.platzl.de/kulinarik.
________________________________________________________________________
Das traditionsreiche und privat geführte Platzl Hotel befindet sich direkt in Münchens historischer Altstadt nur wenige Schritte vom Marienplatz entfernt. Alle 165 Zimmer sind im bayerisch-modernen Stil eingerichtet, zudem gibt es eine exklusive „Bayerische Suite“. Für Veranstaltungen stehen sieben Bankett- und Tagungsräume zur Verfügung. Gastronomisch haben Gäste die Wahl zwischen dem Restaurant „Pfistermühle“, wo unter einer historischen Gewölbedecke aus dem Jahre 1573 und dem angeschlossenen Wirtsgarten eine gehobene bayerische Küche serviert wird, und dem Wirtshaus „Ayingers“, das sich auf regionale Speisen und deftige Gerichte spezialisiert hat. Nach dem Vorbild des „Maurischen Kiosks“ von Ludwig II verfügt das Vier-Sterne-Superior-Hotel über einen Erholungsbereich im prunkvoll-orientalischen Stil mit prächtiger Ornamentik und bunten Glasfenstern. Die Einrichtungen – Fitness-, Nass- und Ruhebereich – stehen ausschließlich Hotelgästen kostenfrei zur Verfügung.

Bildmaterial: Die Pressemitteilung sowie Bildmaterial sind unter http://max-pr.eu/?p=9007 abrufbar.

Adresse: Platzl Hotel, Sparkassenstraße 10, 80331 München, Telefon: 0 89-2 37 03-0, Fax: 0 89-2 37 03-800, E-Mail: info@platzl.de, Internet: www.platzl.de

Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Gruber Straße 2, 85551 Kirchheim bei München,
Telefon: 0 89-20 09 43 33, Fax: 0 89-20 09 53 33, E-Mail: daechert@max-pr.eu, Internet: www.max-pr.eu

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autormax.PR

Pressebildostern.jpg

SchlagwortePlatzl Hotel in München

Textlänge370 Wörter/ 3023 Zeichen

Ähnliche News

Neues Angebot in Niedersachsen: Frisches Catering von Profis für Profis - ROTH Catering & Events unterstützt mit neuem Service Hotels und Restaurants im Umkreis von 30 Kilometern

Pressebild zu »Neues Angebot in Niedersachsen: Frisches Catering von Profis für Profis - ROTH Catering & Events unterstützt mit neuem Service Hotels und Restaurants im Umkreis von 30 Kilometern«Mangel an guten Küchen- und Servicekräften sorgt in vielen Hotels dafür, dass immer öfter die Küche kalt bleibt. Hier bietet ROTH Catering & Events ab sofort Hilfe an. Das erfolgreiche Familienunternehmen kann je nach Bedarf sowohl ganze Buffets liefern als auch nur einzelne Speisen der Karte … »Weiterlesen

Ausgezeichnet für umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln - Das Holiday Inn Lübeck überzeugt und erhält „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber

(v.l.): Direktor Christian Schmidt und Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-HolsteinWarmes Wasser rund um die Uhr – eine Selbstverständlichkeit in einem Hotel. Doch wie verträgt sich das mit nachhaltigem Handeln? Dazu und zu weiteren drängenden Fragen hat das Team vom Holiday Inn Lübeck die passenden Antworten gefunden und wurde mit dem „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber … »Weiterlesen

KFC Uerdingen 05 überrascht Kinder aus dem Kastanienhof bei Weihnachtsbäckerei - Kinderheim zu Gast im Mercure Parkhotel Krefelder Hof

n der „Weihnachtsbäckerei“ vom Mercure Parkhotel Krefelder HofSie waren ganz aus dem Häuschen: Die Kinder aus dem benachbarten Kastanienhof wurden vom Grotifanten, dem Maskottchen des KFC Uerdingen 05, Torhüter Lukas Königshofer und Kapitän Jan Kirchhoff überrascht. Gemeinsam waren sie in der hauseigenen „Weihnachtsbäckerei“ des Mercure Parkhotel … »Weiterlesen

Überraschungen für die Gäste der Düsseldorfer Firminusklause - Hotelteams der Accor-Marken aus Düsseldorf und dem Ruhrgebiet engagieren sich nachhaltig für den guten Zweck

Sie überraschten die Gäste in der FirminusklauseZahlreich kamen sie und freuten sich über ein Mittagessen in adventlicher Atmosphäre. Denn die rund 100 Gäste in der Firminusklause wurden mit Spaghetti und einer hausgemachten Bolognese-Sauce aus dem Mercure Düsseldorf City Center sowie Bratapfelmouse aus den Düsseldorfer ibis Hotels zum … »Weiterlesen

Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!

Pressebild zu »Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!«Seine Liebe zur asiatischen Küche ist für seine Kenner kein Geheimnis. Vor fast genau einem Jahr zeigte René Dittrich, einziger Sternekoch der Insel Föhr, sein Können in Peking. Im kommenden Januar lädt er nun zu einer Reise durch Asien in den eigenen vier Wänden ein. Am 11. Januar 2020 ab … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: LEIDENSCHAFT FÜR GENUSSERLEBNISSE

Als „Restaurantleiter“ bereichern sie das Team (v.r.): Cartouche Quetin (Courtyard by Marriot Düsseldorf Hafen) & Stefan KühnerSie lieben es, ihre Gäste mit ausgewählten Gaumenfreuden und edlen Tropfen zu verwöhnen: Cartouche Quetin und Stefan Kühner, die beiden neuen Restaurantleiter in den Courtyard by Marriott Düsseldorf Hotels Hafen und Seestern. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe