Hotels & Gastgewerbe 27. Februar 2019

OCHE ALAAF IM PULLMAN AACHEN QUELLENHOF: PRINZ TOM I. ERHIELT DEN SCHLÜSSEL ZUR HOFBURG

Hoteldirektor Walter Hubel überreichte Prinz Tom I. den symbolischen Schlüssel zu seiner Hofburg

Hoteldirektor Walter Hubel überreichte Prinz Tom I. den symbolischen Schlüssel zu seiner Hofburg
© Bild: Claudia Wingens

„Als Öcher Europäer fier ich jeär övverall, mär nüüß es för mich schönner, wie Öcher Karneval!“ lautet das Motto der Session von Prinz Tom I. (Thomas Müller), der im Jubiläumsjahr zum 160jährigen Bestehen des AKV sein närrisches Volk regiert. So möchte er im diesjährigen Aachener Karneval die Vorzüge von Europa, aber auch die Eigenständigkeiten von Aachen herausstellen. Damit seine „Mission“ auch stets gelingt, darf der Jubiläumsprinz in der Hochphase der jecken Zeit bis Aschermittwoch standesgemäß in der „guten Stube von Aachen“ residieren und das närrische Haupt zur Ruhe betten.

Daher zog er heute gemeinsam mit seinem Hofstaat durch die Aachener Innenstadt zur künftigen Hofburg, dem Pullman Aachen Quellenhof. Dort erwartete ihn Hoteldirektor Walter Hubel mit seinem Mitarbeiter-Team in der Lobby, wo er das Aachener Narrenoberhaupt mit einer eigens für ihn gereimten, launigen Rede begrüßte. Danach musste Prinz Tom I. noch die traditionelle Prüfung bestehen. Denn der Hoteldirektor machte den Prinzen mit den närrischen Hausregeln bekannt und ließ sich beispielsweise mit einem Augenzwinkern versichern, dass der Prinz bis Aschermittwoch keinen anderen Herbergsvater neben ihm haben dürfe. Da der Prinz unter Applaus gelobte, jede einzelne der zehn närrischen Hausregeln des Quellenhofs zu beachten, wurde ihm Zutritt zu seiner Hofburg gewährt.

Walter Hubel, der seit Jahrzehnten der Lechenicher Stadtgarde angehört, ehrte den Öcher Prinzen mit einer Abordnung der Gardisten, die für das Narrenoberhaupt Spalier standen. Dabei überreichte er Prinz Tom I. den Schlüssel zur Hofburg als XXL-Printe. „Nun geht es in die Zielgerade der fünften Jahreszeit“, betont Hoteldirektor Walter Hubel, selbst ein bekennender Gardist. „Wer das närrische Treiben hautnah erleben möchte, ist im Quellenhof herzlich Willkommen.“

Über das Pullman Aachen Quellenhof

Mit seiner Lage an einem Kurpark bietet das Pullman Aachen Quellenhof absolute Ruhe – und das inmitten der Stadt. Der Charme Aachens lockt direkt vor der Hoteltür und das Eurogress-Kongresszentrum befindet sich nebenan. Das Hotel ist viel mehr als nur ein idealer Startpunkt für eine Stadterkundung. Hier können faszinierende Entdeckungsreisen auch gleich vor Ort beginnen, zum Beispiel in der asiatisch inspirierten Fit and Spa Lounge mit einzigartigem Licht- und Wasser-Konzept. Wer das Flair der Kolonialzeit genießen möchte, ist in der Elephant Bar genau richtig. Der bundesweit erste „Artist Playground“ im Pullman Aachen Quellenhof präsentiert wechselnde Kunst- und Designausstellungen. So wird das Hotel zum Teil der Kulturszene der lokalen Gemeinschaft und soll die Gäste inspirieren.

Bildunterschrift:
Hoteldirektor Walter Hubel überreichte Prinz Tom I. den symbolischen Schlüssel zu seiner Hofburg. Bild: Claudia Wingens

Über Pullman

Pullman Hotels & Resorts, die neue Generation von Upscale Häusern der AccorHotels, ist eine internationale Marke, die dem vernetzten und anspruchsvollen Gast ein Reiseerlebnis bietet, das Effizienz mit Wellness vereint. Insbesondere moderne Geschäftsreisende, die globalen Nomaden, schätzen die Marke aufgrund ihrer Business-, Fitness- und Restaurant-Angebote sowie ihres Fokus auf innovativem Design. Pullman ist mit mehr als 117 Hotels und Resorts in 33 Ländern in Europa, Afrika, im Nahen Osten, Asien-Pazifik sowie Nord- und Südamerika vertreten.

Als führende Reise- und Lifestylegruppe und Digital Innovator bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.100 Hotels, Resorts und Residences sowie über 3.000 exklusiven Privatwohnungen.
pullmanhotels.com | accorhotels.com

Medienkontakt:
Pullman Aachen Quellenhof
Hoteldirektor
Walter Hubel
Tel.: +49 (0) 2 41 91 32 900
E-Mail: H5327-GM@accor.com

Presse Service
Claudia Wingens
Tel.: +49 (0) 2234-988225
E-Mail: accor-presseservice@cwingens.de

.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorPressebüro Wingens

Pressebildpressefoto-prinzeneinzug-foto-wingens.jpg ©Bild: Claudia Wingens

SchlagworteAccor Karneval Prinz Prinzeneinzug Pullman Aachen Quellenhof Walter Hubel

Textlänge518 Wörter/ 3917 Zeichen

Ähnliche News

Schenna Resort – Für den naturnahen Urlaub in Schenna

Unser Hotel in Schenna ist eine Oase zum Wohlfühlen Das Schenna Resort in Südtirol besteht aus insgesamt drei Hotels im Meraner Land. Jedes dieser Hotels ist ein Kraftort für das Leben und eine Oase zum Wohlfühlen. Wenn Sie Entspannung suchen oder etwas Zeit zu zweit, sind Sie bei uns genau … »Weiterlesen

Hotel Pfeiss – das 4 Sterne Hotel bei Meran

Ein Urlaub in Lana ist immer etwas Besonderes Dichte Wälder und sattgrüne Wiesen. Das Ganze wird umrahmt von Bergwänden. So könnte man Lana und die Gegend um Meran beschreiben. Hier können Sie in die Natur eintauchen und diese genießen. Die Landschaft bietet sich natürlich für das … »Weiterlesen

Leonardo Hotels engagiert sich für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Pressebild zu »Leonardo Hotels engagiert sich für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf«- Verleihung des Zertifikats zum audit berufundfamilie - Erste Hotelkette in Deutschland, die sich an dieser Initiative beteiligt »Weiterlesen

Hoteltag in Blankenburg am 9. Juli 2019 - Struktur & Strategie in der nachhaltigen Hotellerie

Hoteltag in Blankenburg am 9. Juli 2019 Struktur & Strategie in der nachhaltigen Hotellerie Gemeinsam mit der ETL ADHOGA möchten wir Sie am 9. Juli 2019 zu unserem nächsten Hotetag in den Harz einladen. Erfahren Sie in spannenden Vorträgen wie Sie sich die Verfahrensdokumentation … »Weiterlesen

Leonardo Hotels Central Europe zieht positive Geschäftsbilanz für 2018: Umsatz und Gästeanzahl signifikant gestiegen

Pressebild zu »Leonardo Hotels Central Europe zieht positive Geschäftsbilanz für 2018: Umsatz und Gästeanzahl signifikant gestiegen «Ein deutliches Wachstum verzeichneten die Leonardo Hotels Central Europe im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018: Sowohl die Gästeanzahl als auch der Umsatz und der Logis-Erlös pro verfügbarem Zimmer (RevPAR) konnten signifikant erhöht werden. In das Portfolio der Unit wurden neun neue Hotels mit … »Weiterlesen

Spargelambulanz machte Station im Mercure Hotel Köln West

Die Spargelambulanz machte Station im Mercure Hotel Köln West„Achtung, hier kommt der Spargel“ – Mit blinkenden Warnleuchten fuhr die Spargelambulanz des Colonia Kochkunstvereins beim Mercure Hotel Köln West vor. Dort nahm der neue Hoteldirektor Torsten Stiegler das Königsgemüse entgegen und unterstützte damit die Spargelschäl-Aktion zugunsten der … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe