Hotels & Gastgewerbe 05. Dezember 2013

Nachwuchsförderung bei der HMG

(v.l.): Bernadette Wagner, Thomas Gräber und Laura Ringel.

(v.l.): Bernadette Wagner, Thomas Gräber und Laura Ringel.
© HMG

Frankfurter Hotel Managementgesellschaft verleiht „Ignaz Blodinger Preis“ und „Ignaz Blodinger Auszubildenden Preis“

Frankfurt am Main, 05. Dezember 2013. Bernadette Wagner, Thomas Gräber und Laura Ringel – so heißen die Preisträger in diesem Jahr. Während Wagner und Gräber den Preis für Nachwuchstalente von der HMG, Hotel Management und Servicegesellschaft mbH & Co. KG, erhielten, wurde Ringel mit dem in diesem Jahr erstmals verliehenen Auszubildenden Preis geehrt. Mit der Auszeichnung verbunden sind berufliche Fördermaßnahmen von je 5.000 bzw. 2.000 Euro für die Gewinner. Die HMG ist unter anderem Betreiber der Fleming´s Hotels.

„Wir möchten unsere jungen Mitarbeiter motivieren und fördern. Daher haben wir den Ignaz Blodinger Preis vor vier Jahren ins Leben gerufen und in diesem Jahr den Auszubildenden Preis kreiert. Mit den Auszeichnungen belohnen wir unsere Nachwuchskräfte für ihr innovatives Denken, herausragende Leistungen und nicht zuletzt ihr überdurchschnittliches Engagement“, so HMG-Geschäftsführer Hartmut Schröder.

Insgesamt hatten sich acht Mitarbeiter für die Endrunde des Ignaz Blodinger Preises 2013 und vier Auszubildende für den neuen Preis qualifiziert. Neben fachlichem Wissen galt es, im Assessment Center auch hotelspezifische Aufgabenstellungen zu lösen.

Die Gewinner des Ignaz Blodinger Preises 2013:

Bernadette Wagner (26) ist seit Mai 2009 im Fleming´s Hotel München-City. Den Posten der Direktionsassistentin bekleidet sie seit Oktober 2012.

Thomas Gräber (28) hat im Dezember 2010 als Management Trainee bei der HMG begonnen. Seit August 2012 ist er als Direktionsassistent im Fleming’s Conference Hotel Frankfurt tätig.

Die Gewinnerin des Ignaz Blodinger Auszubildenden Preises 2013:

Laura Ringel (22) absolviert seit August 2012 ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside.

Weitere Informationen zur HMG Hotel Management und Servicegesellschaft und den Hotels sind unter www.flemings-hotels.de abrufbar.

Für hochauflösende Fotos bitte Email-Anfrage an: flemings-presse@cc-pr.com

Die HMG, Hotel und Management und Servicegesellschaft mbH & Co. KG, mit Sitz in Frankfurt am Main, wurde im Jahre 1990 gegründet. Insgesamt sind 19 Beherbergungsbetriebe der HMG zugehörig: Zehn Vier- bis Fünf-Sterne-Hotels der Marke Fleming’s Hotels & Restaurants in Frankfurt, München, Wien und Zürich, fünf im Franchise mit der Steigenberger Hotels AG sowie vier Boardinghäuser der Marke „LiV´iN Residence by Fleming‘s“. Die HMG ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig und beschäftigt etwa 600 Mitarbeiter.

C & C Contact & Creation GmbH

C & C Contact & Creation GmbH
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Touristik / Tourismus

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Spargelambulanz machte Station im Mercure Hotel Köln West

Die Spargelambulanz machte Station im Mercure Hotel Köln West„Achtung, hier kommt der Spargel“ – Mit blinkenden Warnleuchten fuhr die Spargelambulanz des Colonia Kochkunstvereins beim Mercure Hotel Köln West vor. Dort nahm der neue Hoteldirektor Torsten Stiegler das Königsgemüse entgegen und unterstützte damit die Spargelschäl-Aktion zugunsten der … »Weiterlesen

MAHLzeit bei Esskultour - Mercure Hotel Remscheid präsentierte sich mit neuem Restaurant-Konzept und kulinarischen Leckereien bei der Gourmetmeile

Sie überzeugten mit kulinarischen Köstlichkeiten bei der Esskultour Remscheid (v.l.): Koch Skender Adem und Direktor Marco KlijLammkotelett vom Grill mit Ratatouille und Rosmarinjus oder geeiste Gemüsesuppe „Gazpacho“ mit gegrillter Garnele, das Team vom Restaurant MAHLzeit überzeugte die Besucher der Esskultour auf der Alleestraße mit ausgewählten Spezialitäten. »Weiterlesen

Deutsche Bahn ist neuer Partner für das Loyalty Programm der Leonardo Hotels

Mit BahnBonus können „AdvantageCLUB“-Mitglieder attraktive Vorteile nutzen Die Deutsche Bahn ist neuer Partner für das Loyalty Programm „AdvantageCLUB“ der Leonardo Hotels. Ab sofort können Mitglieder mit jedem Hotelaufenthalt wertvolle BahnBonus Punkte sammeln und diese für … »Weiterlesen

Progressive Hotellerie ist Green! Immer mehr Hoteliers entscheiden sich für eine GreenSign Zertifizierung

Pressebild zu »Progressive Hotellerie ist Green! Immer mehr Hoteliers entscheiden sich für eine GreenSign Zertifizierung«Egal wo sich der Hotelbetrieb befindet, Hoteliers zwischen Ostsee und Alpen engagieren sich immer mehr für Umwelt- und Klimaschutz und wollen dies über das Siegel GreenSign sichtbar machen. Umweltbewusste Hotelführung spricht den heutigen Gast an und eine transparente … »Weiterlesen

Von Fußball bis Land of Legends – von James Arthur bis JLO: Urlauben mit Weltstars – dieses Jahr im Luxusresort Regnum Carya in Belek

Pressebild zu »Von Fußball bis Land of Legends – von James Arthur bis JLO: Urlauben mit Weltstars – dieses Jahr im Luxusresort Regnum Carya in Belek«Weißer Sand zwischen den Zehen, Salz auf der Haut, Pinienduft in der Luft – während das Meer rauscht und die Sonnenstrahlen wärmen, ist das Glück einfach da. Und mit natürlichem Stil kombiniert, ist es doppelt so schön – wie im Regnum Carya in Belek, nur 25 Kilometer vom Flughafen Antalya … »Weiterlesen

Standorterweiterung in Norddeutschland: Leonardo Hotels bauen neues Hotel in Hamburg Altona

Pressebild zu »Standorterweiterung in Norddeutschland: Leonardo Hotels bauen neues Hotel in Hamburg Altona«Standorterweiterung in Norddeutschland: Leonardo Hotels bauen neues Hotel in Hamburg Altona »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe