Hotels & Gastgewerbe 30. August 2013

MICHAEL LEMKE IST NEUER MARKETING MANAGER DER BEIDEN SCHWESTERHOTELS IM OSTSEEBAD DIERHAGEN UND STELLVERTRETENDER DIREKTOR DES STRANDHOTELS DÜNENMEER

Pressebild zu »MICHAEL LEMKE IST NEUER MARKETING MANAGER DER BEIDEN SCHWESTERHOTELS IM OSTSEEBAD DIERHAGEN UND STELLVERTRETENDER DIREKTOR DES STRANDHOTELS DÜNENMEER«

Pressebild zu »MICHAEL LEMKE IST NEUER MARKETING MANAGER DER BEIDEN SCHWESTERHOTELS IM OSTSEEBAD DIERHAGEN UND STELLVERTRETENDER DIREKTOR DES STRANDHOTELS DÜNENMEER«
© Michael Lemke - neuer Marketing Manager der beiden Schwesterhotels im Ostseebad Dierhagen und stellvertretender Direktor des Strandhotels Dünenmeer

Ostseebad Dierhagen, 2013. Seit Mitte August zeichnet Michael Lemke für den Bereich Marketing der beiden Schwesterhotels "Strandhotel Dünenmeer" und "Strandhotel Fischland" im Ostseebad Dierhagen verantwortlich. Er löst damit Christine Lohrmann als Leiterin Marketingkommunikation ab. Parallel ist der 48-Jährige neuer stellvertretender Direktor.

Beide Häuser mit unterschiedlicher Ausrichtung sowie die dazugehörigen Ferienwohnungen und Ferienhäuser werden von Generaldirektorin Isolde Heinz geleitet, die sich über die Verstärkung freut: "Wir haben die Positionierung beider Hotels, des Strandhotels Dünenmeer, als Haus für vorwiegend Ruhe suchende Erwachsene, und des Strandhotels Fischland, als Haus mit besonderen Angeboten für Familien und Sportbegeisterte, in den letzten Jahren erfolgreich vollzogen. Nun wollen wir uns weiter entwickeln und auch die neuen Medien noch stärker nutzen, deshalb freuen wir uns sehr, dass wir Herrn Lemke in seiner leitenden Doppelfunktion als mein Stellvertreter und für das Marketing beider Hotels bei uns begrüßen können".

Michael Lemke bringt eine langjährige Branchenerfahrung mit. Der gebürtige Rheinländer begann nach seiner Ausbildung zum Hotelkaufmann 1987 im Hotel zur Post in Bremen als Magazinverwalter und Direktionsassistent, gefolgt von der Station als Betriebsassistent im Steigenberger Kurhaushotel Bad Kissingen. Danach wechselte er in das zentrale Marketing der Steigenberger Hotels AG nach Frankfurt am Main, zunächst als Produkt Manager für die Entwicklung und Markteinführung der Steigenberger ESPRIX und MAXX Hotels und dann als stellvertretender Marketingdirektor. Es folgten mehrere Jahre als freiberuflicher Berater im Bereich Projektentwicklung und Ideenmanagement für verschiedene Hotelgruppen und Einzelhotels. 2001 nahm er als Direktor Marketing & Sales für die Seidler Hotels Group seine Tätigkeit in Aachen auf und begleitete die Eröffnung der ersten Hotels der Marke Courtyard by Marriott in Europa. Anschließend verantwortete Michael Lemke als Regional Director Marketing die Vermarktung der Radisson SAS Hotels & Resorts in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Eine der nächsten Stationen führte ihn nach München, wo er als Regional Vice President Sales für den Vertrieb der Sansora International Inc. aus Arizona, USA, einem Spezialisten für analytisches sowie kommunikatives CRM (Kundenbindung) in der Tourismusbranche verantwortlich war. Mit der gleichen Spezialisierung startete dann 2005 die Firma Toedt, Dr. Selk & Coll. GmbH mit Michael Lemke als Director Sales & Consulting. 2009 folgte der Wechsel zurück in die Hotellerie als Director Marketing für die Lindner Hotels AG in Düsseldorf. Noch stärker in die operative Verantwortung führte ihn seine letzte Aufgabe als stellvertretender Direktor und Marketingdirektor im Luxushotel DIE SONNE FRANKENBERG, das durch seine Arbeit von Grund auf neu im Markt positioniert wurde.

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorauerswald concept gmbh

Pressebildbild_michaellemke.jpg ©Michael Lemke - neuer Marketing Manager der beiden Schwesterhotels im Ostseebad Dierhagen und stellvertretender Direktor des Strandhotels Dünenmeer

SchlagworteDierhagen Ostseebad Strandhotel Dünenmeer Strandhotel Fischland Strandhotels

Textlänge392 Wörter/ 2964 Zeichen

Ähnliche News

Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch

Pressebild zu »Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch«Mit Elan ins Jahr starteten fünf Düsseldorfer ISG-Hotels beim Gesundheitstag. An dem gemeinschaftlichen von den Hotels der Immobilien- und Standortgemeinschaft Graf-Adolf-Straße e.V. und der AOK Rheinland/Hamburg organisierten Gesundheitstag nahmen fast 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter … »Weiterlesen

Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee

Pressebild zu »Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee«Ungestörter Auslauf, ein Hunde-Spa, ein kuscheliges Hundekörbchen auf dem Zimmer und zur Begrüßung ein Leckerli – wer als Herrchen oder Frauchen ein Hunde-Paradies wie dieses sucht, wird vom Pharisäerhof im Seeheilbad Nordstrand begeistert sein. Seit 2013 sorgen dort die Gastgeber Kirsten … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS

Pressebild zu »COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS«Den Kurs auf Erfolg halten sie seit Jahren und haben gemeinsam schon einiges bewegt. So konnte Rolf D. Steinert, Managing Director der beiden Hotels Courtyard by Marriott Düsseldorfer Hafen und Seestern, erneut einen Scheck an Dr. Margret Schrader, Geschäftsführerin Krebsgesellschaft NRW … »Weiterlesen

Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019 «Im ITB Career Center in Halle 11.1 powered by Bundesagentur für Arbeit dreht sich alles um die Karriere in der Reisebranche. Für Leonardo Hotels die ideale Plattform, um ihr Recruiting-Konzept der richtigen Zielgruppe zu präsentieren und damit geeignete Nachwuchskräfte zu finden. „Wir haben … »Weiterlesen

Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND

Pressebild zu »Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND«Das SAND in Timmendorfer Strand, seit 2012 das erste Lifestyle-Hotel mit Ökoanspruch an der Ostsee, hat nicht nur Natur im Herzen, sondern auch im Kochtopf. Mit ausgefallenen kreativen Speisen setzen die Küchenchefs Mirko Stäudel und Daniel Bertz auf ein gutes Gewissen beim Gast und natürlich … »Weiterlesen

Design und Natur im Urthaler Hotel auf der Seiser Alm

Alpine Skiträume und weiße Pisten im Sporthotel in Südtriol »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe