Hotels & Gastgewerbe 21. Mai 2015

Maximilians: Neues Boutique-Hotel in der Pfalz für Privat- und Geschäftsreisen

Holger W. Hirsch und Petra Hirsch stoßen auf ihre neue Heimat an.

Holger W. Hirsch und Petra Hirsch stoßen auf ihre neue Heimat an.

Landau, 21. Mai 2015 – Nur wenige Meter vom Landauer Hauptbahnhof entfernt – im Neubauprojekt Queich Quattro – entsteht das viergeschossige Stadthotel Maximilians mit insgesamt 50 Zimmern. Die Pächter des neuen Boutique-Hotels sind das Ehepaar Holger W. Hirsch (49) und Petra Hirsch (49). Anfang 2016 sollen die ersten Gäste im Maximilians begrüßt werden.

Geplant ist das Boutique-Hotel Maximilians auf dem Standard 3-Sterne-plus, das das Übernachtungsangebot in der Stadt gut ergänzen soll. „Wir wollen uns modern und familiär präsentieren, die Gäste sollen sich bei uns wohlfühlen wie zuhause in ihrem Wohnzimmer.“ Das gastronomische Angebot des hoteleigenen Max28 mit Terrassenbewirtung im Sommer richtet sich sowohl an Hausgäste als auch an Gäste aus der Nachbarschaft und der Stadt. Neben der verkehrsgünstigen Lage unweit des Landauer Hauptbahnhofs, bietet die Umgebung des Hotels viel Natur und Freizeitmöglichkeiten. „Die südliche Weinstraße bietet für jeden Gast etwas. So kann man gemütlich bei einer Wanderung die Landschaft genießen, sportlich mit dem Rad die Weinberge auskundschaften oder einfach einen leckeren Wein aus dem Anbaugebiet trinken“, sagt Hotelpächter Holger W. Hirsch.

Neustart für Hotelmanager und Bankerin
Holger W. Hirsch (49) hat das Hotel- und Gaststättengewerbe von der Pike auf gelernt. Zuletzt war er als Direktor für zwei 4-Sterne-plus-Hotels in Augsburg und Vorarlberg tätig. Außerdem gab er seine Erfahrungen als Berater und Interimsmanager in der Branche weiter. Petra Hirsch (49) hingegen hat die Zahlen voll im Blick. Sie war 24 Jahre lang in verschiedenen Positionen für namhafte Groß- und Privatbanken tätig, zuletzt im Vermögensmanagement. Mit einem eigenen Hotel erfüllen sich die beiden einen lang gehegten Traum: „Eine aufregende Zeit steht uns bevor, und wir können es kaum erwarten, uns nun voll und ganz unserem Herzensprojekt zu widmen“, so die angehenden Hoteliers.

Kommunikation auf allen Kanälen: Miterleben, wie ein Hotel entsteht
Noch befindet sich das Boutique-Hotel Maximilians im Bau. Wenn alles glatt läuft, kann es Anfang 2016 eröffnet werden. Schon jetzt können Interessierte und künftige Gäste mitverfolgen, wie der Bau und die Vorbereitungen voranschreiten. Dazu haben die Hoteliers eine Vorversion der Website unter www.maximilians-landau.de online gestellt. Mit einem Blog, einem Facebook-Auftritt sowie einem Google+-Account bedienen sie auch weitere Kommunikationskanäle. „Wir wollen von Anfang an einen Einblick geben, in das was uns als Unternehmensgründer und Hoteliers tagtäglich beschäftigt und wie wir unsere neue Heimat erkunden“, so Petra Hirsch, die sich um das Marketing kümmert.

Voreröffnungsbüro:
Holger W. Hirsch
Telefon: +49 177 46 40 297
E-Mail: hotel@maximilians-landau.de

Pressekontakt:
Boutique-Hotel Maximilians
Petra Hirsch
Maximilianstraße 28
76829 Landau
Telefon: +49 171 978 48 98
E-Mail: presse@maximilians-landau.de

www.maximilians-landau.de
www.facebook.com/maximilians.landau
https://plus.google.com/118240524885510048959/
http://www.maximilians-landau.de/blog

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Mit Swing und Stil ins neue Jahr

Sie stießen auf das neue Jahr an (v.l.): Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-Holstein, Christian Schmidt, Direktor Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft feierten im Holiday Inn Lübeck 02.01.2020. Ein Feuerwerk der kulinarischen Genüsse lockte mehr als 300 Gäste zum Jahreswechsel ins Holiday Inn Lübeck am historischen Burgtor. In einem stilvollen Ambiente mit Live-Musik wurden … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe