Hotels & Gastgewerbe 19. Dezember 2017

Mövenpick Hotels & Resorts Schweiz: Änderungen im Schweizer Management Team

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts Schweiz: Änderungen im Schweizer Management Team«

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts Schweiz: Änderungen im Schweizer Management Team«
© Mövenpick Hotels & Resorts

Die internationale Hotelgruppe mit Schweizer Wurzeln organisiert sich in der Deutschschweiz neu: Pascal Rüegg übernimmt per Januar 2018 als Cluster General Manager die Leitung des Mövenpick Hotel Zürich Airport und des Mövenpick Hotel Egerkingen. Ute Dirks übernimmt die Direktion im Mövenpick Hotel Regensdorf. Beide agieren weiterhin unter der Führung von Sabine Dorn Aglagul, die als Director of Operations auch weiterhin das Zepter für die gesamte Schweiz in der Hand hält.

Schweiz, Baar, 20. Dezember 2017: Mövenpick Hotels & Resorts unterstreicht einmal mehr die Wichtigkeit des heimischen Marktes und bündelt seine Ressourcen, um seine Wettbewerbsfähigkeit in der Schweiz zu erhöhen.

Der Schweizer Pascal Rüegg (41) hat sich in seiner vorherigen Rolle als General Manager des Mövenpick Hotel Zürich Regensdorf als treibende Kraft und Leader bewiesen, um nun seinen Wirkungsbereich und Kompetenz entsprechend zu erweitern. Seine Liebe zum Schweizer Hotel-unternehmen ist kein Geheimnis: Der Absolvent der Schweizer Hotelfachschule Luzern hat bereits von 2002 bis 2012 als Director of Sales & Marketing im Mövenpick Hotel Regensdorf gearbeitet. Nach einem kurzen Abstecher als Hoteldirektor ins Hotel Meierhof in Horgen, Zürich, kehrte er im 2014 als General Manager nach Regensdorf zurück.

Die ehemalige General Managerin des Mövenpick Hotel Egerkingen, Ute Dirks (53) aus Deutschland, wird ab Januar 2018 in der gleichen Position im Mövenpick Hotel Zürich Regensdorf tätig sein. Auch sie ist der Schweizer Hotelgruppe seit vielen Jahren verbunden: in den vergangenen 25 Jahren hat Ute Dirks für Mövenpick in Ländern wie Deutschland, den Niederlanden, Italien und der Schweiz gearbeitet. Seit 2003 ist sie mit viel Engagement und Herzblut in der Position der Hoteldirektorin für das Unternehmen tätig, und hat vor ihrem Wechsel ins Mövenpick Hotel Regensdorf bereits sechs Jahre erfolgreich das Mövenpick Hotel Egerkingen geleitet.

„Ich freue mich sehr, mit der aktuellen Besetzung von Ute Dirks und Pascal Rüegg die Umstrukturierung der Deutschschweiz um einen wichtigen Schritt vorwärts gebracht zu haben, um in Zukunft noch mehr Konzentration und Fokus auf die Weiterentwicklung unserer Marke, unserer Mitarbeiter- und Führungs-Talente sowie die Entwicklung neuer und bestehender Hotelprojekte, wie u.a. Basel (geplante Eröffnung 2019), setzen zu können. Die Schweiz versteht sich für uns historisch als Ursprung unseres Wirkens, und insofern hat sie für uns auch einen ganz besonderen Stellenwert,“ kommentiert Sabine Dorn-Aglagul, Director of Operations Schweiz, die insbesondere in der Übergangszeit und beim weiteren Aufbau der Cluster-Organisation volle Unterstützung leisten wird.

Über Mövenpick Hotels & Resorts:
Mövenpick Hotels & Resorts ist eine internationale Hotelgruppe im gehobenen Segment mit über 16.000 Mitarbeitern und betreibt derzeit 83 Hotels und Resorts sowie Nilfahrtschiffe in 24 Ländern. Um die 40 Projekte befinden sich in der Planung oder Voreröffnung, so in Kuredhivaru (Malediven), Den Haag (Niederlande) und Basel (Schweiz). Die Unternehmensstrategie sieht die Expansion in den Kernmärkten Europa, Afrika, im Nahen Osten und Asien vor.
Mit Sitz in der Zentralschweiz (Baar), ist Mövenpick Hotels & Resorts auf Geschäfts- und Konferenzhotels, Nil-Kreuzfahrtschiffe sowie auf Resorts mit individuellem Charakter spezialisiert. „Global denken - lokal handeln“ ist das Leitmotiv für jedes Haus im Rahmen seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Geprägt durch ihre Schweizer Wurzeln, steht die Hotelgruppe für entgegenkommenden Service und kulinarischen Genuss – verbunden mit einer persönlichen Note. Darüber hinaus ist Mövenpick Hotels & Resorts das am meisten Green Globe zertifizierte Hotelunternehmen und dokumentiert so den Respekt für die Umwelt.
Weitere Informationen finden Sie unter www.movenpick.com/de.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Mövenpick Hotels & Resorts befördert Sabine Dorn-Aglagul zum President Europe

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts befördert Sabine Dorn-Aglagul zum President Europe«Durch die Verstärkung der Unternehmensspitze wird der Expansionskurs der Hotelgruppe in Europa weiter vorangetrieben. Mövenpick Hotels & Resorts hat Sabine Dorn-Aglagul mit sofortiger Wirkung zum President Europe befördert. Seit April 2017 ist Dorn-Aglagul als Director of Operations bei … »Weiterlesen

Mövenpick Hotels & Resorts übernimmt in Sfax viertes Hotel in Tunesien

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts übernimmt in Sfax viertes Hotel in Tunesien «Das Hotelunternehmen unterzeichnet Vertrag für ein bestehendes Hotel an der Mittelmeerküste und plant die Wiedereröffnung unter Mövenpick-Flagge noch in diesem Jahr. Mövenpick Hotels & Resorts festigt mit der Übernahme eines modernen Hotels in der Küstenstadt Sfax die bereits bestehende … »Weiterlesen

7. Juli 2018: Welt-Schokoladentag – Mövenpick Hotels & Resorts feiert mit Sonderausgabe der Chocolate Hour

Pressebild zu »7. Juli 2018: Welt-Schokoladentag – Mövenpick Hotels & Resorts feiert mit Sonderausgabe der Chocolate Hour « Das Schweizer Hotelunternehmen verwöhnt seine Gäste weltweit mit der beliebten Süßigkeit, und will so die Vielseitigkeit von Schokolade auf unterhaltsame und spielerische Weise aufzeigen. Mövenpick Hotels & Resorts setzt den World Chocolate Day am 7. Juli 2018 in allen Hotels gebührend … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HAFEN: MIT DEM FAHRRAD INS BETT

Das Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen ist für die Teilnehmer des T³ Triathlon 2018 gerüstet. Energie für die Sportler – damit die Teilnehmer für den anstehenden T³ Triathlon 2018 fit sind, engagiert sich das Team vom Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen für ihr Wohlbefinden. Als offizieller Hotelpartner seit der Erstauflage des Stadttriathlons im Jahr 2011 können die Teilnehmer … »Weiterlesen

Frankreichfest: Vive la france im Holiday Inn Düsseldorf – Hafen - Als neuer Partner präsentiert die Brasserie französische Gourmetfreuden

v.l.): Direktor Christian Schmidt und Küchenchef Tobias Koch vom Holiday Inn Düsseldorf – HafenLeben, wohnen und genießen wie Gott in Frankreich – dieser Philosophie hat sich das inhabergeführte Holiday Inn Düsseldorf – Hafen verschrieben. Daher ist das Haus mit seinem beliebten Gourmet-Treff „Brasserie la vie“ auch der perfekte kulinarische Partner für das anstehende … »Weiterlesen

Sommerferien in Leipzig

Palmengarten LeipzigIn den meisten Bundesländern haben die diesjährigen Sommerferien bereits begonnen. Die sächsische Metropole Leipzig zieht gerade zu dieser Zeit immer mehr Besucher an. Für einen Urlaub in Leipzig gibt es viele gute Gründe: Seen: Die, durch Flutung ehemaliger Tagebauten entstandenen Seen … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe