Hotels & Gastgewerbe 20. November 2013

Mövenpick Hotels & Resorts gewinnt die 2013 Worldwide Hospitality Award für „Natural Enjoyment”.

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts gewinnt die 2013 Worldwide Hospitality Award für „Natural Enjoyment”.«

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts gewinnt die 2013 Worldwide Hospitality Award für „Natural Enjoyment”.«
© Mövenpick Hotels & Resorts

Das von Mövenpick Hotels & Resorts weltweit eingeführte Programm „Natural Enjoyment“ wurde bei der diesjährigen Verleihung der Worldwide Hospitality Awards als „Best Initiative in People and Talent Management“ ausgezeichnet.

Zürich (Schweiz), 20. November 2013 — Bei der Verleihung der World-wide Hospitality Awards vor wenigen Tagen erzielte Mövenpick Hotels & Resorts einen großen Erfolg: Das Markenversprechen „Natural Enjoyment“ und das darauf basierende Trainingsprogramm des Hotelunternehmens wurde in der Kategorie „Best Initiative in People and Talent Management“ ausgezeichnet.

Mit einer überzeugenden Bewerbung hat sich die im gehobenen Segment operierende Hotelgruppe mit Schweizer Wurzeln gegen weitere fünf Finalisten aus der internationalen Hotellerie durchgesetzt. Die Initiativen der Kandidaten im Bereich Personalmanagement wurden nach Kriterien wie Originalität und messbare Effizienz bewertet.

Weltweiter Service-Standard für zufriedene Gäste

Am „Natural Enjoyment“-Programm nahmen alle 16.000 Mitarbeiter der Mövenpick Hotels & Resorts teil. Mit der Initiative strebte das Unterneh-mens einen weltweit einheitlichen Service-Standard an: Trotz der Individualität aller Mövenpick Hotels & Resorts sollten die Leistungen in allen Häusern dennoch vergleichbar sein. 2011 aufgrund von Marktforschung als neues Markenversprechen und Unterscheidungsmerkmal entwickelt, steht bei „Natural Enjoyment“ eine persönliche, entspannte und unkomplizierte Dienstleistung im Fokus. Das Programm vereint individuelle Gästebedürfnisse und -wahrnehmungen mit dem Erbe der Marke Mövenpick und fördert gleichzeitig kulturell unterschiedliche Anpassungen und Nuancen.

Engagement der Mövenpick-Mitarbeiter zahlt sich aus

Den Anstoß zur Entwicklung des neuen Markenversprechens gab Jean Gabriel Pérès, President und Chief Executive Officer von Mövenpick Hotels & Resorts. „Für uns steht an erster Stelle, unseren Gästen hervorragenden Service und unvergessliche Erlebnisse zu bieten. ‚Natural Enjoy-ment‘ hat dieses Ideal nun in unserer Unternehmenskultur fest verankert. Es ist großartig mitzuerleben, mit welchem Engagement unsere Mitarbei¬ter dazu beitragen, dass sich unsere Häuser abheben und die Qualitätsmaß-stäbe sich kontinuierlich erhöhen”, sagte Pérès.

Das Trainingsprogramm „Discovery“ als Instrument zur Umsetzung des Markenversprechens sollte allen Mitarbeitern von Mövenpick Hotels & Resorts in praktischer Weise vermitteln, wie sich „Natural Enjoyment“ beständig einlösen lässt. Zu diesem Zweck wurden drei Service-Leitlinien formuliert und anhand praxisorientierter Beispiele mit Leben erfüllt. Das interaktive Programm wurde 2012 eingeführt und mit aufbauenden Veran-staltungen 2013 fortgesetzt. Erfolge werden durch Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheitsumfragen und durch Bewertungen geheimer Hoteltester gemessen.

Alex Rawson, Vice President Learning and Talent Development bei Mövenpick Hotels & Resorts, war für die Entwicklung der „Discovery“-Sessions verantwortlich: „In Phase eins des Programms ging es um praktische Möglichkeiten, die sich unsere Angestellten aneignen konnten. In Phase zwei stellten wir sicher, dass sich dieser neue Ansatz in den alltäglichen Abläufen widerspiegelte und verinnerlicht wurde. Wir modellieren nun die dritte Phase mit dem Ziel, Mitarbeiter durch Storytelling und konkrete Erfolgsgeschichten zu inspirieren“, so Rawson.

Die Worldwide Hospitality Awards wurden als internationaler Wettbewerb im Jahr 2000 durch die MKG Group mit Sitz in Paris ins Leben gerufen. Der Wettbewerb bietet Hotels die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Erfolge ihrer Mitarbeiter in den Bereichen Kommunikation, Marketing, Innovation, Personalführung, Kundenbindungsprogramme sowie soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit zu richten. Eine internationale Jury aus rund 40 renommierten Vertretern von Wirtschaft, Tourismus und Marketing entscheidet über die Gewinner.

Weitere Informationen unter www.moevenpick-hotels.com.

Downloadlink für Fotos: http://bit.ly/1bACzjy

Über Mövenpick Hotels & Resorts:

Mövenpick Hotels & Resorts ist eine internationale Hotelgruppe im gehobenen Segment mit über 16’000 Mitarbeitern und betreibt 80 Hotels und Resorts in 24 Ländern. Um die 30 Projekte befinden sich in der Planung oder Voreröffnung, so in Chiang Mai und Koh Samui (Thailand), Istanbul (Türkei), Schanghai (China) und Marrakesch (Marokko). Die Unternehmensstrategie sieht die Expansion in den Kernmärkten Europa, Afrika, im Nahen Osten und Asien vor.
Mit Sitz in Zürich, ist Mövenpick Hotels & Resorts auf Geschäfts- und Konferenzhotels, Nil-Kreuzfahrtschiffe sowie auf Resorts mit individuellem Charakter spezialisiert. „Global denken - lokal handeln“ ist das Leitmotiv für jedes Haus im Rahmen seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Geprägt durch ihre Schweizer Wurzeln, steht die Hotelgruppe für entge¬genkommenden Service und kulinarische Genüsse – verbunden mit einer persönlichen Note. Darüber hinaus ist Mövenpick Hotels & Resorts das am meisten Green Globe zertifi¬zierte Hotelunternehmen und dokumentiert so den Respekt für die Umwelt.
Die Hotelgruppe ist im Besitz der Mövenpick Holding (66,7%) und der Kingdom Gruppe (33,3%). Weitere Informationen finden Sie unter http://www.moevenpick-hotels.com/de/.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

Pressebildmoevenpick_izmir_klein.jpg ©Mövenpick Hotels & Resorts

SchlagworteMövenpick Hotels Mövenpick Hotels & Resorts Worldwide Hospitality Award 2013

Textlänge654 Wörter/ 5421 Zeichen

Ähnliche News

Nicht nur am Muttertag: The Westin Grand Frankfurt Sonntagsbrunch – Gaumenschmaus mit Live-Musik

Pressebild zu »Nicht nur am Muttertag: The Westin Grand Frankfurt Sonntagsbrunch – Gaumenschmaus mit Live-Musik «Nicht nur am Muttertag: The Westin Grand Frankfurt Sonntagsbrunch – Gaumenschmaus mit Live-Musik »Weiterlesen

Reiselust in eindrucksvollen Bildern - Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld bittet zur Vernissage am 3. Mai

Eine Impression von Korsika wird in der Ausstellung „Reiselust" zu sehen seinEintauchen in fremde Kulturen oder Bekanntes neu entdecken. In der Ausstellung „Reiselust ... vom Niederrhein in die Welt“, die am 3. Mai im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld mit einer Vernissage ab 19 Uhr beginnt, zeigen verschiedene Künstler ihre ganz persönlichen Eindrücke. »Weiterlesen

Bundesmeldegesetz blockiert digitalen Fortschritt in der Hotellerie - Mecklenburg-Vorpommern setzt neuen Maßstab

Pressebild zu »Bundesmeldegesetz blockiert digitalen Fortschritt in der Hotellerie - Mecklenburg-Vorpommern setzt neuen Maßstab«Noch regeln die Paragraphen 29 und 30 im Bundesmeldegesetz die Meldepflicht und Meldescheine und verpflichten die Beherbergungsstätten dazu, ihre Gäste beim Check-in auf Papier ausgedruckten Meldescheinen unterzeichnen zu lassen. »Weiterlesen

Tipps und Tricks zum Start der Grillsaison – auch für Vegetarier: Weber Grill-Seminare starten im ROTH Feierwerk in Isenbüttel

Pressebild zu »Tipps und Tricks zum Start der Grillsaison – auch für Vegetarier: Weber Grill-Seminare starten im ROTH Feierwerk in Isenbüttel     «Für die einen hört sie das ganze Jahr nicht auf, für die anderen beginnt sie mit den ersten Strahlen der Frühlingssonne: die Grillsaison. Wer seine selbst erworbenen Kenntnisse durch professionelle Tipps erweitern möchte, wird sich über die Weber Grill-Seminare 2019 im ROTH Feierwerk in … »Weiterlesen

Abama Resort als „Best Resort 2019” ausgezeichnet

Pressebild zu »Abama Resort als „Best Resort 2019” ausgezeichnet«Das Abama Resort in Guía de Isora im Süden Teneriffas ist eines der gefragtesten Domizile für exklusives Wohnen in Südeuropa – sowohl saisonal als auch dauerhaft. Jetzt wurde das Abama Resort mit dem Award „Best Resort 2019“ von dem Immobilienmagazin „Bellevue“ ausgezeichnet. Die … »Weiterlesen

Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein

Pressebild zu »Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein «Eine Bandbreite an neuen Urlaubsmöglichkeiten in diesem Sommer bieten die Cronwell Hotels & Resorts in Griechenland mit ihren aktuell vier gehobenen Hotels in Chalkidiki. Neben dem einzigen „Adults only“-Hotel auf der griechischen Halbinsel – dem Rahoni Cronwell Park Hotel – wird dieses … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe