Hotels & Gastgewerbe 16. Juni 2014

Louvre Hotels Group steigert Präsenz in Südostasien

CEO Pierre-Frederic Roulot bei der Verkündung des Wachstumsprogramms in Indonesien.

CEO Pierre-Frederic Roulot bei der Verkündung des Wachstumsprogramms in Indonesien.
© Louvre Hotels Group

Hamburg/Jakarta, 16. Juni 2014. Die Louvre Hotels Group setzt innerhalb der nächsten drei Jahre verstärkt auf Indonesien: Bis zu 30 Hotels der Hotelmarken Golden Tulip und Première Classe sind für die südostasiatische Region geplant. Gemeinsam mit der lokalen Tochtergesellschaft Golden Tulip Indonesia, steht 2014 die Eröffnung von sechs Hotels mit insgesamt 1.286 Räumen auf Bali, in Pontianak in der Provinz Westkalimantan und in Bandung auf der Insel Java, an.

Bestandteil des dynamischen Wachstumsprogramms ist auch die Markteinführung der Hotelmarke Première Classe: Derzeit sind in Indonesien zehn Hotels der Budget-Marke geplant. Die Eröffnung eines der größten Häuser in diesem Segment ist bereits für 2016 in Bandung vorgesehen. Pierre-Frederic Roulot, CEO der Louvre Hotels Group: „Wir freuen uns, dass wir mit unseren erfolgreichen Hotelmarken Golden Tulip und Première Classe in diesem wirtschaftlich starken Land zukünftig neue Möglichkeiten ausschöpfen können, die für Geschäftsreisende wie auch Touristen gleichermaßen attraktiv sind“.

Golden Tulip Indonesia betreibt derzeit das Golden Tulip Essential Denpasar auf Bali und das Golden Tulip Galaxy Banjarmasin in der Provinz Südkalimantan in Indonesien. Das Ende 2013 eröffnete Vier-Sterne-Haus punktet bereits jetzt schon mit seiner hohen Auslastungsrate und überzeugt mit durchweg positiven Bewertungen auf TripAdvisor. In Kürze stehen Gästen auch das Golden Tulip Hotel Devins Seminyak auf Bali sowie das Royal Tulip Bandung zur Verfügung. Zusätzlich befinden sich in der Region aktuell 20 Hotelprojekte in der Planung.

Über die Louvre Hotels Group:
Die Louvre Hotels Group ist ein Tochterunternehmen der französischen Groupe du Louvre. Als Starwood Capital im Juli 2009 die Golden Tulip Hospitality Group übernahm, fügten sich Louvre Hotels und die Golden Tulip Hospitality Group zu einer Allianz zusammen, die im Mai 2011 in die Gründung der Louvre Hotels Group mündete. Die Hotelgruppe ist einer der Top-Player in der internationalen Hotellerie und verfügt über ein Portfolio von sechs internationalen Hotelmarken mit über 1.140 Hotels in 47 Ländern. Die Marken Première Classe, Campanile, Kyriad, Tulip Inn, Golden Tulip und Royal Tulip decken das Segment der 1- bis 5-Sterne-Kategorie ab.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorKocherscheidt Kommunikation

Pressebildexpansion_indonesien__.jpg ©Louvre Hotels Group

SchlagworteExpansion Indonesien Louvre Hotels Group Pierre-Frédéric Roulot

Textlänge325 Wörter/ 2312 Zeichen

Ähnliche News

Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich

Pressebild zu »Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich«Ab Februar 2020 wird es ein weiteres Leonardo Hotel in Zürich geben – mit erstklassiger Lage direkt am Flughafen. Damit wird das künftige Haus eine gute Ergänzung zum bisherigen Schweizer Portfolio, mit dem Alden Suite Hotel Splügenschloss Zürich und dem Leonardo Boutique Hotel Rigihof … »Weiterlesen

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare … »Weiterlesen

Selina: Acht neue Hotels in Lateinamerika eröffnet - weitere zwei folgen in Kürze

Die Hotelkette Selina spricht vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anSelina ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Hotelmarken weltweit. Allein im Dezember 2018 wurden acht neue Standorte eröffnet. Die Hotelkette, die vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anspricht, befindet sich aktuell in Verhandlungen um verschiedene Immobilien auf … »Weiterlesen

Casas del Lago II: Neuer Bauabschnitt für exklusives Wohnen auf Teneriffa gestartet

Abama Luxury Residences: Neuer Bauabschnitt Casas del Lago II auf TeneriffaNach dem erfolgreichen Verkauf aller Immobilien der ersten Phase startet Abama Luxury Residences jetzt den neuen Bauabschnitt „Casas del Lago II“. Diese exklusive Einheit von nur zehn luxuriösen Villen befindet sich in einem sehr ruhigen, in die Landschaft eingebetteten Teil des Resorts mit … »Weiterlesen

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe