Hotels & Gastgewerbe 09. März 2015

Lila in Husum – den Frühling an der Nordsee einläuten: Zum Husumer Krokusblütenfest ins THOMAS Hotel Spa & Lifestyle!

Pressebild zu »Lila in Husum – den Frühling an der Nordsee einläuten: Zum Husumer Krokusblütenfest ins THOMAS Hotel Spa & Lifestyle!«

Pressebild zu »Lila in Husum – den Frühling an der Nordsee einläuten: Zum Husumer Krokusblütenfest ins THOMAS Hotel Spa & Lifestyle!«
© Thomas Hotel

Lila Blüten mehr als das Auge reicht – vom 28. bis 29. März ist es wieder soweit: Dann läutet die Hafenstadt Husum den Frühling beim jährlichen Husumer Krokusblütenfest ein. Sage und schreibe über vier Millionen Blumen können dann bestaunt werden. Für das THOMAS Hotel Spa & Lifestyle direkt am Husumer Hafen gehört das Fest zur Tradition. Passend dazu gibt es das Arrangement „Blumig“ ab 165 Euro pro Person mit zwei Übernachtungen, Krokusblütencocktail und vieles mehr. Weitere Informationen und Buchungen unter www.thomas-hotel.de oder telefonisch unter +49 (0) 4841 6620-0.

Wenn die ersten Frühlingsstrahlen Einzug ins Wohnzimmer halten, dann sehnt man sich meist nach mehr. Meer in allen Variationen gibt es an der Nordsee und ihrer Hafenstadt Husum – denn neben der tiefblauen See erleben Gäste zum Frühlingsbeginn ein Blütenmeer, das seinesgleichen in Deutschland sucht. „Unser Husum und seine Wirkung beim Krokusblütenfest ist ohnegleichen“, so Ute Schibrath, Gastgeberin des THOMAS Hotel Spa & Lifestyle in Husum. „Wenn sich unsere bunte Stadt in ein sattes Lila hüllt, erlebt man ihren besonderen Zauber – unsere Gäste und wir genießen die Farben des Frühlings, tanken Kraft aus wärmenden Sonnenstrahlen und spüren Leichtigkeit aufkommen. “.

Über vier Millionen Krokusse verzaubern unweit des Hotels, am Schlosspark von Husum und in der Innenstadt mit ihrer lila Blütenpracht. Diese wilden Blumen werden jedes Jahr beim Husumer Krokusblütenfest mit Wahl der Husumer Krokusblütenkönigin gefeiert. Dieses Mal am 28. und 29. März 2015. Neben dem Kunsthandwerker- und Blumenmarkt werden Stadtführungen mit der neuen Krokusblütenkönigin und der Nachtwächterrundgang angeboten. Der Verkaufsoffene Sonntag am 29. März 2015 lädt von 12 bis 17 Uhr ein, gemütlich durch die historische Innenstadt zu bummeln und das vielseitige Angebot der Husumer Geschäfte und kleinen Läden zu erkunden. Weitere Informationen: http://www.husum-tourismus.de/husumer-krokusbluete.html.

Arrangement “Blumig” vom THOMAS Hotel Spa & Lifestyle

Die Gastgeber des THOMAS Hotel Spa & Lifestyle, Ute und Meinhard Schibrath, widmen dem Husumer Krokusblütenfest das Arrangement „Blumig“, das ab 165 Euro pro Person gebucht werden kann. Im Paket sind zwei Übernachtungen im Double mit Frühstücksbuffet, Krokusblüten-Cocktail als Welcome-Drink an der Bar, Mineralwasser auf dem Zimmer, freier Eintritt im THOMAS Spa & Fitness und freier Eintritt im nahe gelegenen Schifffahrtsmuseum enthalten. Weitere Inklusiv-Leistungen sind ein Abendessen als 3-Gang-Menü am historischen Binnenhafen sowie ein nordfriesisches 3-Gang-Abendmenü inklusive einer halben Flasche Wein in Husums ältestem Gasthof gleich nebenan. Weitere Informationen: http://www.thomas-hotel.de/de/arrangements/krokusbluete.php.

Zum THOMAS Hotel Spa & Lifestyle

Das familiengeführte Vier-Sterne THOMAS Hotel Spa & Lifestyle empfängt Weltenbummler und Kosmopoliten mit 56 Zimmern, Bar und Lounge. Ob Chillout in der Lounge oder Timeout im THOMAS Day SPA – individuell und stylish sowie modern akzentuiert mit purem Understatement ist hier das Motto. Übernachtung ab 69 Euro im Single (ab 92 Euro im Double). Die Nutzung des THOMAS Day SPA ist auch für externe Gäste möglich: vier Stunden für nur 20 Euro inklusive Wellnesstasche mit Badetüchern, Bademantel und einem Paar Badeslipper.
Weitere Informationen und Buchungen unter www.thomas-hotel.de.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

SchlagworteHotel Thomas Spa Lifstyle Husum Krokus Krokusblütenfest Lila Thomas Hotel

Textlänge475 Wörter/ 3499 Zeichen

Ähnliche News

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Catering mit neuen Chancen: ROTH Catering & Events in Niedersachsen setzt auf Nachhaltigkeit

Pressebild zu »Catering mit neuen Chancen: ROTH Catering & Events in Niedersachsen setzt auf Nachhaltigkeit «Seit über 30 Jahren haben kulinarische Meisterleistungen aus dem Hause ROTH in der niedersächsischen Harz-Heide Region Tradition. Der Familienbetrieb rund um das Ehepaar – dem Schweizer Firmengründer Heinrich Roth und der waschechten Niedersächsin Ingeburg Roth – startet 2019 mit neuem … »Weiterlesen

Ferienhäuser & Aktivurlaub auf Sardinien

Pressebild zu »Ferienhäuser & Aktivurlaub auf Sardinien«Wir vermieten Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Sardinien. Unsere Unterkünfte liegen nur 200-500 m entfernt von einem der grössten und schönsten Sandstränden Nordsardiniens. Auf unserer Internetseite https://www.safiorida.com findet man eine detaillierte Beschreibung aller … »Weiterlesen

primo PR kommuniziert für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland

Pressebild zu »primo PR kommuniziert für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland «Die Frankfurter PR-Agentur primo PR rund um die Agenturinhaberinnen Nuray Güler und Anne Heussner baut ihre Hotelexpertise in Europa weiter aus und kommuniziert ab sofort für das Miraggio Thermal Spa Resort in Griechenland. Das 5-Sterne Luxusresort mit 300 Zimmern und Suiten ist Teil der Cronwell … »Weiterlesen

Die Chefs räumen das Feld – am 8. Februar 2019 – freiwillig: Der Lindenhof lädt zum zweiten Azubi-Menü-Abend ein

Pressebild zu »Die Chefs räumen das Feld – am 8. Februar 2019 – freiwillig: Der Lindenhof lädt zum zweiten Azubi-Menü-Abend ein«Zuerst war da nur eine Idee. Wie es wäre, wenn Jasmin und Tjark-Peter Maaß ihren fünf Auszubildenden einen ganzen Tag lang die Küche und das Restaurant überlassen würden. Die Aufgabe: Ohne die Chefs ein erstklassiges Vier-Gänge-Menü auf den Tisch zu bringen und es gekonnt zu servieren. Im … »Weiterlesen

Dresdner Student Pascal Kruggel gewinnt Hyatt Student Prize

Prof. Dr. Hartwig Bohne (li.) Pascal Kruggel (re.)Bei der 11. Ausgabe des renommierten „Hyatt Student Prize“ hat es einen Sieger aus Dresden gegeben: Pascal Kruggel, Studierender der SRH Hochschule Berlin Campus Dresden, konnte am Abend des 10. Dezember die begehrte Trophäe in Empfang nehmen. Er setzte sich im zweitägigen Wettbewerb in Paris … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe