Hotels & Gastgewerbe 17. Mai 2019

Leonardo Hotels präsentiert kreative Arbeitszeitmodelle auf dem „She Means Business“-Kongress

Pressebild zu »Leonardo Hotels präsentiert kreative Arbeitszeitmodelle  auf dem „She Means Business“-Kongress «

Pressebild zu »Leonardo Hotels präsentiert kreative Arbeitszeitmodelle auf dem „She Means Business“-Kongress «
© Leonardo Hotels

Der Fortbildungskongress „She Means Business“ findet am 20. Mai 2019 zum zweiten Mal im Rahmen der IMEX Frankfurt statt. Er wird in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift tw tagungswirtschaft im Kap Europa ausgerichtet und spricht sowohl weibliche als auch männliche Meeting- und Event-Strategen an. Wichtige Themen und Fragestellungen von Frauen in der Veranstaltungsbranche stehen auf der Agenda. Mit dabei sind auch erstmals die Leonardo Hotels als Partner, um ihr Engagement für die Themen des Kongresses –Diversität, Geschlechtergleichstellung und Emanzipation in der Hotel- und Meetingbranche - zu verdeutlichen. Dabei wird Anke Maas, Human Resources Director Leonardo Hotels Central Europe, am Nachmittag des EduMonday an den Roundtable-Gesprächen der Bildungsveranstaltung teilnehmen und sich im Anschluss als Gesprächspartnerin der Diskussion stellen. Ihr Thema „Arbeitszeit ist Lebenszeit: Wie man junge Talente mit kreativen Zeitmodellen anlockt“.

„Die „She Means Business“ ist eine perfekte Plattform, um unser modernes Hotelunternehmen mit seinen vielfältigen Zeitmodellen zu präsentieren, verbunden mit tollen Karrieremöglichkeiten. Dabei stützen wir uns ganz klar auf Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit“, erläutert Anke Maas.

Die größte Messe der Meeting- und Incentive-Branche – die IMEX in Frankfurt am Main (20. - 23. Mai 2019) – ist für Leonardo Hotels eine ideale Möglichkeit, sich nicht nur als geeigneter Arbeitgeber sowohl für weibliche als auch für männliche Nachwuchskräfte vorzustellen, sondern auch rund um die Themen MICE, Geschäftsreisen und Expansion zu informieren. Das Team der Leonardo Hotels ist am Stand F662 vertreten.
*****************************
Über uns
LEONARDO HOTELS CENTRAL EUROPE mit Hauptsitz in Berlin, ist verantwortlich für das Hotelportfolio in den Märkten Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Tschechische Republik, Ungarn, Spanien sowie Italien. Die Markenfamilie besteht aus: Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels und NYX Hotels by Leonardo Hotels.

Mit dem Unternehmenscredo „feeling good“ wird der individuelle Charakter aller Leonardo Häuser spürbar gemacht. Hohe Qualitäts- und Servicestandards sowie stilvolles Interieur Design mit regionalem Flair in zentralen Touristen- und Businessdestinationen zeichnen die Hotels aus. Dadurch werden sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende angesprochen.

Leonardo Hotels Central Europe ist Teil der Fattal Hotel Group, die 1998 von David Fattal gegründet wurde. Sie ist eine der wachstumsstärksten Hotelketten in Europa & Israel und betreibt 200+ Hotels mit 40.000+ Zimmern in 100+ Destinationen und 18 Ländern. Zum Markenportfolio gehören: Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels, NYX Hotels by Leonardo Hotels, Jurys Inn, Apollo Hotels und Herods. Die israelische Hotelgruppe ist an der Tel Aviv Stock Exchange (TASE) gelistet.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Leonardo Hotels engagiert sich für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Pressebild zu »Leonardo Hotels engagiert sich für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf«- Verleihung des Zertifikats zum audit berufundfamilie - Erste Hotelkette in Deutschland, die sich an dieser Initiative beteiligt »Weiterlesen

Standorterweiterung in Norddeutschland: Leonardo Hotels bauen neues Hotel in Hamburg Altona

Pressebild zu »Standorterweiterung in Norddeutschland: Leonardo Hotels bauen neues Hotel in Hamburg Altona«Standorterweiterung in Norddeutschland: Leonardo Hotels bauen neues Hotel in Hamburg Altona »Weiterlesen

Vielbeachtetes Ausbildungsprogramm bei den Leonardo Hotels Central Europe: Die LeonardoAcademy feiert fünfjähriges Jubiläum ihres Graduiertenevents

Pressebild zu »Vielbeachtetes Ausbildungsprogramm bei den Leonardo Hotels Central Europe: Die LeonardoAcademy feiert fünfjähriges Jubiläum ihres Graduiertenevents                 «Zum fünften Mal in Folge fand die Abschlussfeier für die Absolventen der unternehmenseigenen LeonardoAcademy statt. Zusammen mit 65 Graduierten des Abschlussjahrgangs kamen 150 Gäste in das Leonardo Royal Hotel Munich, um bei der Zertifikatsverleihung dabei zu sein: „Gemeinsam mit David … »Weiterlesen

IBIS MUSIC IN KÖLN: KONZERT MIT OK KID BEGEISTERTE

Das ibis music-Event im ibis Köln City mit der Band Ok kid.Cool, lässig und mitreißend fanden die Gäste das Konzert im Rahmen von „ibis music“ im ibis Köln Centrum. Bei der Konzerttour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz begeisterte die Kölner Band OK KID nun auch in ihrer Heimatstadt mit Songs von ihrem neuen Album. »Weiterlesen

Abenteuer stärken das „Wir“-Gefühl - Das Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld präsentiert Escape Games

Gemeinsam ans Ziel: Die neuen Adventure-Games im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld fördern ab Oktober 2019 den Teamgeist.Ein Rätsel lösen, mit Geschicklichkeit die Aufgaben meistern und geduldig miteinander um die beste Lösung ringen, um sich aus einem Raum zu befreien. So erfahren die Teilnehmer ab Oktober 2019 mit den neuen Adventure-Games in den Erlebnisräumen des Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld auf … »Weiterlesen

Leonardo Hotels Central Europe zieht positive Geschäftsbilanz für 2018: Umsatz und Gästeanzahl signifikant gestiegen

Pressebild zu »Leonardo Hotels Central Europe zieht positive Geschäftsbilanz für 2018: Umsatz und Gästeanzahl signifikant gestiegen «Ein deutliches Wachstum verzeichneten die Leonardo Hotels Central Europe im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018: Sowohl die Gästeanzahl als auch der Umsatz und der Logis-Erlös pro verfügbarem Zimmer (RevPAR) konnten signifikant erhöht werden. In das Portfolio der Unit wurden neun neue Hotels mit … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe